Alaska

Guten Morgen, :wave:

heute ist bei der EM spielfrei. Was sollen wir denn nun mit dem Tag anfangen? 🙄 😉 Vielleicht mag ja jemand mit in die Zoom Erlebniswelt gehen und Alaska besuchen…

Als wir am Freitag, dem letzten Tag unserer tollen Zootour auf den Parkplatz fuhren und den Zooeingang ansteuerten, entdeckten wir bereits ein vertrautes Auto und siehe da: Erna stand schon schon da und wartete auf uns. 😀 Natürlich gab es ein großes Hallo und nachdem wir unsere Eintrittskarten gekauft und den Zoo betreten hatten, wurden wir sofort angesprochen, ob wir nicht ein Fotoshooting machen möchten. 😉 Ok., das hat man mit allen Besuchern gemacht. :)) Aber die Schneeeule war wohl auch ganz geblendet von unserer Schönheit und schloss die Augen. 😉 :))

K1024_2012_0518ZOOM0003

Am schönen Gehege der Greifstachler waren tatsächlich welche zu sehen und zu fotografieren. 😀

K1024_2012_0518ZOOM0011

K1024_2012_0518ZOOM0013

K1024_2012_0518ZOOM0014

Bei den Rentieren gab es in der Nacht vom 24. auf den 25. April Nachwuchs. 2 kleine Mädchen wurden da geboren.

K1024_2012_0518ZOOM0021

Dann kamen wir zum Gehege der Kodiak- und Kamtschatkabären. Oben wohnen die Kodiakbären Buffy und Brenda und im vorderen Teil vom Foto her gesehen die Kamtschatkabären.

K1024_2012_0518ZOOM0035

Buffy ist der größte „Teddy“, den ich kenne. :yes: Brenda war am ruhen, als wir hin kamen.

K1024_2012_0518ZOOM0034

K1024_2012_0518ZOOM0039

K1024_2012_0518ZOOM0047

K1024_2012_0518ZOOM0050

Bei den Kamtschatkabären war futtern angesagt. 😀

K1024_2012_0518ZOOM0032

K1024_2012_0518ZOOM0043

K1024_2012_0518ZOOM0045

K1024_2012_0518ZOOM0052

K1024_2012_0518ZOOM0055

To be continued… Aber nicht sofort, ich habe jetzt TB-Pause aus Zeitmangel. :yes:

K1024_2012_0518ZOOM0064

Teilt die Woche gut! :wave:

90 Gedanken zu “Alaska

  1. Feine Bären ,denen es in *Alaska * so herrlich gut geht-Buffy ist ja wirklich ein Fluffel :DD Ebenso die Brenda !
    Es geht aber auch ganz anders,auch in Alska,und das geht dann nicht so gut aus :no: leider !
    http://knutisweekly.com/2012/06/taquka-has-arrived-in-orsa/
    Beide waren gedacht,den tollen Orsa – Wald mit Bärengefolge zu vergrößern .Ganz nah bei der Nachbaren von Wilbär & Ewa .
    Hab es von Anbeginn für mich allein verfolgt-via Facebook-ohne Blog-das macht mich nun sehr traurig .

    Gefällt mir

    1. Huhu Christa,

      mir gefällt dein Bericht und mir gefallen deine Fotos.

      Sehr schön ist es dort:D

      Nicht schön ist, dass ich im Moment bei dir nicht kommentieren kann.

      Sie wolle mich nit losse:roll:

      Passwort stimmt angeblich nicht:??:

      Warum bleibe ich bei dir eigentlich nicht angemeldet? Sehr doof ist das:(
      Als Besucher komme ich auch nicht rein.Meine EMail Adresse ist nicht gültig:??:

      Trotzdem liebe Grüße nach Kanada:wave:

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen, :wave:

    trotz einer halben Stunden, die der Wecker später klingelte, hat sich nichts geändert, ich bin müde. 😉 :yes: Draussen ist es nebelig, eher herbstlich heute morgen abe mild.

    Startet gut in den Mittwoch.

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen, ihr Lieben :wave:

    Tolles TB, schön da, in Alaska 🙂

    Das Wetter ist bei uns bedeckt, schon fast herbstlich 😉 Aber vielleicht wird es ja noch sommerlich 😉

    Gestern war ich mit drei Arztterminen den ganzen Tag beschäftigt. Einmal möchte ich erleben, wenn ich zu einer bestimmten Zeit einen Termin habe, daß ich vielleicht nur 15 Minuten warten muß, nicht 90, oder gar 120, wie gestern wieder geschehen. 😦

    Aber was mich getröstet hat, so prominente Leute, wie Ruth Leuwerik haben auch klaglos so lange warten müssen. Sie saß mir gegenüber und hat mir zugelächelt, als ich kopfschüttelnd auf die Uhr gesehen habe 😉 Eine nette Dame 🙂

    Fußball habe ich gestern nicht geschaut und das war auch gut so, hat mir wohl viel Ärger erspart.
    Das muß der Tag der blinden Schiedsrichter gewesen sein, oder sind die vielleicht gar nicht so unparteiisch, wie sie sein sollten?

    „Blindfisch“ finde ich schön 🙂

    Ich schau erst wieder am Freitag, wenn WIR spielt 🙂

    Habt einen schönen Tag, teilt die Woche gerecht und für unsere Kranken wünsche ich Gute Besserung 😀
    :wave:

    Gefällt mir

    1. Ja das war echt ein Ding mit dem ukrainischen Tor! Ich meine, da haben die schon Schiedsrichter an den Toren zu stehen. Aber ganz ehrlich: mir kam der Schiedsrichter eh sagen wir mal sehr englandlastig vor…

      Gefällt mir

    2. Oh, welch prominente Dame gegenüber. 😀 Ich glaube, ich hätte sie wahrscheinlich nicht erkannt. 😉 Die Dame ist ja auch schon 88 inzwischen. :yes:

      Dann wünsche ich dir weiter gute Besserung und heute mal einen Tag ohne lange Wartezeiten beim Doc. Hier ist es nass, neblig und dampfig schwül. 🙄

      Gefällt mir

      1. Ja, die Dame sieht immer noch gut aus, die Haare schön, dezent gescminkt, unauffällig elegant angezogen, eine Dame eben 🙂

        Mich wundert aber, daß ihr junges Gemüse die auch kennt, das war doch eine vielgeliebte Kinokönigin der 50er Jahre und hat danach wohl nicht mehr viel gemacht.

        Bei uns ist es auch recht dampfig, eben habe ich mich geduscht, jetzt ist mir noch dampfiger. 😉

        Morgen gibt es für mich auch keinen Fußball, bei uns ist die letzte öffentliche Probe für die nächste Ballettpremiere, da will ich unbedingt hin – und wenn mich die Heide mit dem Schubkarren hinfahren muß 😉 😀

        Schönen Mittwoch :wave:

        Gefällt mir

    3. Na, mit der schönen Frau Leuwerik haben sie Dir doch wenigstens einen netten Trost dazugesetzt.
      🙂

      Mir ist das völlig unbegreiflich, daß dieser dämliche Torrichter aus der optimalen Position, die er innehatte, nicht erkannt haben will, daß Fuß und Ball eindeutig IM Tor waren.
      :no:
      Bei dem herrlichen RacheFürWembleyTor seinerzeit standen ja alle Schiris ungünstig.
      Und so überzeugend, wie Neuer sich damals den Ball zum Abstoß geschnappt hat, da konnte man sich tatsächlich irren.
      😉
      Nein, die Schiris fingen eigentlich gut an bei dieser EM. Und ich finde auch gut, daß sie nicht jeden Trikotzuppler und jedes ein bißchen härtere Einsteigen, bei dem aber der Ball getroffen wird, abpfeifen, wie seinerzeit bei der WM.
      Aber VorteilsSituationen, Abseits und vor allem Tore, die sollten sie schon erkennen können!!!
      :no:
      Die pfeifen ja so schlecht, wie ich tippe!!
      😉

      Hab einen schönen Tag heute, hoffentlich ohne Arzttermin!

      Liebe Grüße an die Heide!
      Und herzlichen Dank für das schöne ResidenzInfoMaterial!!!
      🙂
      Feine Fotos wieder von den Mimen im Spielzeitheft!!
      :yes:

      Gefällt mir

      1. Morg´n whis42per :wave:

        ist ja schnell angekommen, das Infomaterial, freut mich, daß es dich freut 🙂

        Vier von eueren Mimen haben wir, die drei aus dem Joseph und dann noch Götz Schulte, gell.

        Von der Heide schönen Gruß zurück 😀

        Wie geht es deinem Daumen – hoffentlich besser 🙂

        Und jetzt von mir auch einen schönen Gruß nach D´dorf :wave:

        Gefällt mir

  4. Elke hat TB-Pause… na wie geht denn das???

    Nein du warst so fleissig in den letzten Tagen! Und hast uns heute auch wieder so einen schönen Morgen bereitet mit deinem wundervollen TB! Die beiden Bären sind richtige Kuschelbären (zumindetens vom Aussehen)! Na und dass die Schneeeule geblendet war ist ja wohl klar 😉

    Hier ist es heut auch total verregnet. Nützt aber nichts: es gibt eine Menge zu tun: Arbeit, Einkauf mit dem Lippenbärkind und abends noch eine Freundin treffen! Und dann ruft das Bett… egal wie!

    Also habt einen schönen Tag! Und fußballfrei geht ja zum Glück schnell vorbei…

    Gefällt mir

      1. Das war chaotisch aber lecker… daher hab ich vergessen, Fotos zu machen! Es gab als Vorspeise Bruschetta. Als Hauptspeise mit Hackfleisch gefülltes Gemüse und als Nachspeise eine Schichtspeise aus Mousse au chocolat, Erdbeeren und Vanillecreme!

        Sehr lecker, aber viel zu viel :))

        Gefällt mir

  5. Moin Moin zusammen!
    Komisch, so ein Tag ohne Fussball.
    Da mein, nein UNSER:), Laptop unterwegs ist, wäre es nett, wenn mir mal jemand sagen würde, ob ich schon die Laterne trage oder ob es noch geht. Claudia oder Elke vielleicht, wenn Zeit ist? Ich sage schon mal danke!

    Dass Fr.Leuwerik auch warten musste ist natürlich ein kleiner Trost, aber manchmal fragt man sich schon, was das mit den Terminen soll. Ich versuche immer einen Termin morgens früh gleich bei Praxisöffnung zu bekommen, dann ist die Wartezeit doch etwas kürzer. Meine Mutter ist übrigens großer Ruth Leuwerik-Fan gewesen (oder immer noch?), die hätte sich bestimmt auch über ein Zusammentreffen gefreut:)
    Ich hoffe aber, dass es das jetzt erst mal war mit den wahrzunehmenden Terminen, Fritz!

    Schiedrichter! Tja, bei Jeder EM/WM fragt man sich wieder: Wer sucht die eigentlich aus?? Soweit ich gelesen habe, hat der deutsche Schiedsrichter von vorgestern (der Blindfisch, der wohl unbedingt ein Endspiel Deutschland:Spanien sehen wollte und die Kroaten benachteiligt hat) auch das Spiel Düsseldorf:Hertha gepfiffen hat.
    Tja, ob DAS nun eine Empfehlung war?? (wobei ich nicht weiß, ob es das erste oder das zweite Spiel war.)
    Und gestern nun noch so ein Blinder! Da sind sie schon zu mehreren auf dem Platz und am Rand und hinter dem Tor und trotzdem……….

    Dabei fällt mir noch ein: Herr Campino hat übrigens nicht nur freundschaftliche Verbindungen nach England, sondern auch eine englische Mutter und ist deshalb schon genetisch bedingter England-Fan. Dann kann man sicher besser nachvollziehen, dass sein Herz für die drei Löwen schlägt.

    Teilt die Woche gut, gute Besserung für die Kranken und habt einen schönen Tag.

    Gefällt mir

    1. Moin Frau Chris :wave:

      gut geht’s, sehr gut sogar. Z.Zt. stehen sie an zweiter Stelle :yes:

      Ja, das hat der Herr Campino neulich erzählt, dass seine Mutter Engländerin war und er deshalb England-Fan.

      Also echt: manche Schiedsrichter 🙄

      Gefällt mir

      1. Ahhh und maoin Frau Hesi:)! Letztens fragte sich hier jemand, warum denn der Hr. Campino für England sei und da wußte ich nicht, ob sie´s jetzt schon wußten:))

        Was macht der Garten?? Hast Du Tomaten gepflanzt? Oder sonst jemand? Meine sind riesig hoch gewachsen, mind. 1,60 m (bis auf eine) Das scheint mir ein wenig viel.
        Die, die meine Freundin hier gepflanzt hat sind erst 20 cm hoch (was ich aber nicht als Maßstab nehmen werden, weil die viel zu spät rausgepflanzt wurden).
        Wie ist das bei Dir/bei Euch?

        Gefällt mir

        1. Meine gekaufte Pflanze wäre jetzt auch ca. 1,60m,
          wenn die KW sie nicht neulich bei einer Kletteraktion auf die Markise geköpft hätte.
          Viele Blüten sind trotzdem dran,
          das könnte ein Salätchen werden.
          😉
          Die selbst gezogenen GertiGurken und Minitomaten sind natürlich deutlich kleiner, 20cm könnte hinkommen, sehen aber sehr stabil aus und setzen jetzt auch Blüten an.
          Alles im Plan!
          🙂

          Gefällt mir

      1. Liebe Whisper,
        Du reißt es bestimmt mit dem Europameistertipp wieder raus. Möglicherweise bekommen ja alle 10 Punkte außer mir und dann habe ich sie, die Laterne!
        Oder aber ich bin der große Sieger! (das wäre mir aber irgendwie doch gar nicht so recht…:) )

        Das mit den Tomaten beruhigt mich jetzt doch ein bisschen. Meine Schwester hatte mir tolle (angeblich) Sorten aus Holland mitgebracht und da wäre es doch schade, wenn ich sie nicht einmal probieren kann, weil ich nur Gestrüpp habe.

        Kann man eigentlich die Kerne aufbewahren bis zum nächsten Jahr?? (Nur falls es eine besonders schmackhafte Sorte gibt). Hast Du das schon mal ausprobiert oder weiß das der Herr Gemahl?
        Von Gemüsepflanzen habe ich leider nicht die geringste Ahnung, denn ich bin Blumen- und Zierpflanzen-Gärtner.

        Gefällt mir

        1. Das mit den Kernen sollte gehen!
          Ich habe die Gertigurken auch aus Kernen gezogen.

          Geizt Du die Tomaten denn auch immer schön aus?!
          Sonst haste nachher wirklich nur Gestrüpp,
          das wäre ja schade.

          Gefällt mir

          1. Anfangs hab ich natürlich fleißig ausgegeizt und hochgebunden, aber dann hab ich das mal ne Zeit vernachlässigt und die Tomaten waren „plötzlich“ sehr hoch geschossen und hingen wild in der Gegend rum.
            So langsam klappet aber wieder. 😉

            Heute werde ich mal nen Romanasalat ernten und Zucchini. Die erste Gurke wurde schon verputzt.
            Das mach alles richtig Spaß und schmeckt ganz doll läkka. . :yes:

            Gefällt mir

            1. Dit stimmt!
              Sowohl Spaß als auch läkka!
              🙂
              Aber bis zur ersten Ernte dauert das hier sicher noch einen Monat.
              Bis dahin halte ich mich an meinen Pflücksalat und die Erdbeerchen.
              🙂

              Gefällt mir

              1. Oh ja, gegeizt, wie verrückt!!!!:)
                deshalb wunderte ich mich ja, weil die Abstände zwischen den Blättern so groß sind, also der Stengel so lang. Das mag auch vielleicht auch an der Sorte liegen.
                Zur Zeit habe ich noch gar nichts, allerdings könnte ich einen Verkaufsstand mit Pfefferminze und Oregano eröffnen, meine Eltern könnten auch noch Salbei und Waldmeister beisteuern.
                Und die Johannisbeeren sind schon reif. Das gibt feine Marmelade.

                Wir haben im Garten eine Epiphyllum stehen, die gerade in voller Blüte ist; davon bringe ich dieser Tage mal ein Photo mit. Ein Traum!!!

                Gefällt mir

            2. Meine Tomaten schießen auch sehr hoch: was muss ich den ausgeizen und wie verhindere ich das „hochschießen“ ???

              Meine Gurke werde ich jetzt mal ernten! Die ist riiiiiiiesig! Und es hängen ja ganz viele kleine auch noch dran!

              Gefällt mir

              1. Hallo Claudia, das Ausgeizen hat Whisper oben schön zum anklicken eingesetzt. S. o.
                Das Hochschießen habe ich auch nicht verhindern können. Scheint nomal zu sein, dieses Jahr.
                (während meiner Ausbildung hatten wir so ein schönes Mittel zum „Stauchen“, aber das ist sicher bei Gemüsepflanzen nicht einsetzbar. Das wurde für die Weihnachtssterne benutzt, weil die sonst auch ziemlich hoch werden können). Ich packe jetzt einfach noch ein paar Stäbe mehr daran, damit sie nicht umknicken/abbrechen etc.

                Gefällt mir

  6. Morgen!

    Große Teddies im RuhrgebietsAlaska…immer wieder ein schöner Anblick!
    :yes:
    Bleibt nur zu hoffen, daß sich die Schneeeule wieder erholt hat von Eurem blendenden Auftritt!
    😉

    Der Flieger in Peking ist offenbar pünktlich gestartet.
    Dann sollte das doch alles klappen mit der Ankunft am Nachmittag.
    Außer Geschenke verstecken, Roller und Kindersitz hochholen und das Auto freischaufeln für WeltreisendenGepäck muß ich heute nichts tun als Warten.
    😉

    Wenn jetzt noch die Linden das Blühen einstellen würden, stünde einem feinen Sommer nichts mehr im Wege.

    Teilt heute vor allem die guten Dinge schön!
    :wave:

    Gefällt mir

    1. Ich wünsche der RP-Familie einen guten Flug und eine pünktliche Landung in Düdo. Herzlich willkommen an die Familie! Der RP wird sicher gleich nach uns fragen. 😉

      Gefällt mir

  7. Guten Morgen :wave:

    oh, Alaska und er knuffige Buffy-Teddy.
    Die haben auch so eine schöne Bärenanlage da in GK :yes:

    Hier regnet es und da war nix mit Nordik Walking. 😦
    Das hat schon gestern Nachmittag angefangen und so konnte ich leider nicht das übliche GrünzeugDienstagProgramm durchziehen. Dabei muss ich unbedingt an der Hecke weiterschnippeln.

    Brigitte wollte ja mal den Vorjachten sehn. Voilá :

    zum Bürgersteig hin war mal eine kleine, usselige, gemischte Hecke. Die hab ich rausgebuddelt und Rasen eingesäht. Um die Linden hab ich dafür ne kleine Buchshecke auch SELBSTGEZOGENEN Buchspflänzchen angelegt und auf die Ecken hab ich Blümkes gesplanzt. Die Eiben hab ich um den Mülltonnenplatz gesetzt und hoffe, dass die bald mal groß genug sind und die Tonnen fein verdecken. Die Robinie wurde aus ihrem Kübel befreit und darf jetzt endlich wachsen und ein schöne Krone kriegen. An der Grundstücksecke, rechts von meinem Standort hab ich bis zur Ecke auch eine kleine Buchshecke gepflanzt, um zu verhindern, dass man einfach mal quer über die Ecke latscht….Macht auch keiner- hat also geklappete…
    Außerdem lässt niemand mehr seine Vierbeiner an die Linden pullern oder…… Dit jefällt mir und den Leuten gefällt der Vorjachten. Dit sagense öfter mal.

    Ach ja, ne wirklich olle, fiese , große Konifere wurde auch entfernt. Die Wurzel blieb aber drin. Da stehen jetzt aber drei feine Pötte mit was drinne 😉 ….Buchskugeln. Ich mag die so gerne 😀 😀 😀
    Übringens bis auf das Entfernen der Konifere hab ich dit allet janz alleene jemacht. Ich bin stolz auf mich Rentier. :yes:

    Gefällt mir

          1. Unter den Linden wächst ja nicht viel. Die nehmen das ganze Wasser weg. Das wird auch nie ein feiner Rasen werden, aber so geht das schon und ist viel besser als vorher.
            Aber im Moment duften die Linden ganz herrlich – ich liebe das. :yes:

            Gefällt mir

              1. UUiiiihhh, das sieht prima aus. Und die Rasenfläche ist doch auch gut aus. Linden sind schön, aber tropfen die nicht die Autodächer voll mit solch klebrigen zeug??:)):)

                Gefällt mir

                1. Genau das machen die. Und deshalb muss ich z.Zt. das Auto auch immer in die Garage stellen. Das Klebzeug ist wirklich fies.
                  Aber in dieser Zeit liegen auch immer ganz viele Hummeln unten den Linden 😦
                  Ich vermute, dass die sich beim Nektar naschen die Flügel verkleben. Schade das. 😦

                  Gefällt mir

            1. Schön sieht es bei dir aus, Hesi.
              Wun.der.schön und alles alleine gemacht.Da kann ich auch nur sagen, Hut ab.

              Nun musst du dich aber auch mal ein bisschen ausruhen;)

              Weißt du, Hundebesitzer sind ja eigentlich sehr einsichtig, nur wenn man sie schon mit fürchterlichen Drohschildern an die Bäume geheftet z.B bedroht…;) :))

              Da ist deine Methode schon die bessere;)mit den Leuten reden:yes:

              Ich mag den Lindenduft auch zu gerne.Wir haben vor unserer Wohnung ja auch eine alte Linde.
              Allerdings schniefe und schnaufe ich auch manchmal ganz schön.Lindenblüten:??

              Vielen Dank für deine feinen Fotos, so kann man sich doch alles viel besser vorstellen:D

              Gefällt mir

      1. Die kleine Dame ist schon viel gereist. :yes:
        Ich frag se mal….

        Es gibt von ihr auch schon ein Foto mit Fussball-Fan T-Shirt.
        Das kann ich leider aber nicht abspeichern.

        Gefällt mir

  8. Moin moin,

    über das heutige TB habe ich mich sooooooooooooooo sehr gefreut.

    Ein BUFFY, wie schöööööööön:D

    Aber das ganze TB ist toll und ich bin auch ganz traurig wegen der Zwangspause.

    Kann ich aber verstehen, weiß ich doch inzwischen, wieviel Arbeit so ein TB macht:yes:

    Danke schön, Elke.

    Mein kleiner Hund ist heute ganz alleene auf meinen!!! Frühstückstischsessel geklettert.
    Ist mir echt ein Rätsel, aber ich war mal kurz weg und als ich wiederkam lag er da;)
    Da muss er aber gewaltig gearbeitet haben um sich da hochzuziehen

    Euch allen wünsche ich einen schönen Tag und bleibt gesund:D

    Whis42pers Kindern wünsche ich einen guten Flug und eine gute Ankunft und schöne Ferien:D

    Tschüss:wave:

    Gefällt mir

    1. Ach du liebe Güte! 😦 Da drücke ich aber alle Daumen. :yes:

      Das Straubinger Tigergehege wird gerade umgebaut. Die beiden Tigerjungs sind momentan im Nürnberger Tiergarten untergebracht. Hoffen wir für die Schimpansen das Beste.

      Gefällt mir

  9. guten mittag

    alaska ist wirklich fein ,und im winter mit viel schnee ein täumchen im zoom 😀
    buffy &co hab ich am sonntag natürlich auch gesehen.
    ein wasserbär,der war wie festgetackert 😉

    @frau hesi
    dein vorgärtchen ist aber fein 🙂
    so einen hab ich mir auch immer gewünscht,leider haben wir keinen 😦
    tomaten geizen,da hab ich ja noch nie was von gehört:??:
    hab aber nun schnell was vom blattzeug entfernt.

    mal schauen was dabei so rauskommt,blühen tun sie ja.

    whispers bande
    einen guten flug gewunschen :yes:

    und mit ruth leuwerik vor der nase,
    würde ich ohne zu möppern, auch mal ein stündchen im wartezimmer meines docs weilen 🙂

    und jetzt bin ich wech :wave:

    Gefällt mir

  10. …und der deutsche Schiedrichter des Spanien/Kroatien-Spiels wird uns bei der EM auch nicht mehr ärgern. Der durfte seine Koffer packen und ist nu wech!
    Der Blindfisch von gestern bestimmt auch…..

    Den Schimps drücke ich auch ganz fest die Daumen.

    Ich will Feierabend haben! JETZT sofort!! Doofer Arbeitstag heute!

    Gefällt mir

      1. Ich versteh das ja überhaupt nicht, daß sich Fifa und Uefa so gegen BallChips oder Videobeweise wehren!
        :no:
        Und das Argument „Fußball ist Sport, der wird von Menschen gemacht und Menschen machen auch Fehler“
        ist ja wohl an Dämlichkeit kaum zu überbieten!
        Man denke, die Mediziner z.B. lehnten auch alle technischen Neuerungen mit dieser Begründung ab!
        :no:

        Gefällt mir

        1. Vor allem ist Tennis ja auch ein Sport, der von Menschen gemacht wird, trotzdem gibt es inzwischen elektronische Hilfsmittel, die den Ballabdruck überprüfen. :yes:

          Gefällt mir

    1. Gott sei Dank! 😀 Das ist ja nochmal gut gegangen. Ich hoffe, die beiden erholen sich schnell von dem Rauch und dem Schock. :yes:

      Wann erwartest du denn die RP-Familie?

      Gefällt mir

      1. In zehn Minuten etwa sollten sie in Frankfurt abheben.
        Um halb mache ich mich auf die Socken zum Flughafen.
        Um Viertel nach Fünf sollten sie dort landen.
        🙂
        Und nu is das Gate auch geschlossen.
        😉

        Gefällt mir

  11. Na also! Lutz und Alfons sind in Sicherheit!
    Und Frau Whisper ist auf dem Weg zur Restfamilie. Sicher wird da noch ordentlich gefeiert heute! Da ist es wohl nicht nötig einen schönen Abend zu wünschen, aber ich tue es trotzdem 🙂

    Nun ist der Feierabend in greifbare Nähe gerückt und das ist sehr, sehr gut so. Heute Abend wird es auch endlich mal nicht spät. Ich werde die fussballfreien Tage genießen und mich lange vor Mitternacht zu Bett begeben, endlich mal wieder!
    Das hält man ja im Alter;D nicht mehr über längere Zeit aus, diese ganze Aufregung und dann noch das späte Einschlafen:))

    Macht auch etwas schönes ruhiges heute, damit Ihr am Wochenende, das ja praktisch schon vor der Tür steht, fit und ausgeruht seid.

    Tschüss, bis morgen und gute Nacht allerseits!:))

    Gefällt mir

  12. dieses verschmitzte vögelchen ist heute mein foto 😀
    http://www.blog.de/srv/media/media_popup_large.php?item_ID=6439052

    und die geb. rentiermädchen fand ich aber gar nicht sooo klein.

    da ich am freitag leider keine zeit hab orakel-toni bei ihrer arbeit zu sehen,muß WIR unbedingt gewinnen.
    zum halbfinale wär ich wieder einsatzbereit :yes:

    am sonntag bin ich auch im zoom
    http://www.zoom-erlebniswelt.de/
    wir, besonders meine tochter ,liebt bollywood 🙂

    mensch,da bin ich aber froh das es den affen schon besser geht 😀

    Gefällt mir

  13. Bei uns findet gerade ein Gewitter mit Wolkenbruch statt, mir kommt das irgendwie gelegen, ich hoffem auf etwas Abkühlung.:)

    Den ganzen Tag war es heute so drückend und schwül, ich fühlte mich richtig letschert. 😉

    Ich wünsche euch noch einen schönen Abend, bis morgen! :wave:

    Gefällt mir

  14. Da bin ich wieder.
    🙂

    Gott, ist der cool, der RP!
    🙂
    Ich soll Euch natürlich schön grüßen!

    Auf dem Flug Peking-Frankfurt hatte er sich eine hübsche Schwedin in seinem Alter angelacht,
    die haben sich zusammen eine gute Zeit gemacht.
    🙂
    Den Frankfurt-DDorf-Flug hat er verpennt.
    Daß dann, nach seinem Zeitgefühl mitten in der Nacht,
    Großmütter und Großvater bereit standen,
    um die Familie in Empfang zu nehmen,
    fand er sichtlich korrekt.
    Daß in Oma Evas Auto (dem mit der schönen Deutschlandfahne;)) sein Sitz auf ihn wartete, hat ihn begeistert.
    Da forderte er gleich „Anschnallen“ und „Mama vorn“.
    Und die 20 Minuten Autofahrt zum Haus der Schwiegergroßeltern hat er dann, Olivenbrot kauend und gelegentlich die Landschaft kommentierend, auch noch locker abgesessen.
    Zuhause drehte er dann irgendwann ein bißchen auf.
    Und ich kann nur sagen, an Pauls Ball-und Schußtechnik könnte der holländische Fußball genesen…da muß Löw schnell sein, um dieses Talent auf unsere Seite zu ziehen.
    🙂
    Jetzt werden RP und Prinzregentin wohl schon in den Federn ruhen.
    Der Schwiegermaarten wollte nochmal um den Block, einen Kindersitz fürs Fahrrad besorgen. (Holländer halt! ;))
    Und ich habe mir noch schnell bei Ikea ein paar nötige Kleinigkeiten mitgenommen.
    🙂
    Mal sehen, ob die RPfamilie morgen fit ist.
    😉

    Gefällt mir

    1. Na da sag ich doch mal: „Herzlich Willkommen“ dem RP und den Prinzregenten! Ich freu mich über viele Berichte und Fotos vom RP! Schließlich wartet sein Hofstaat ja auf Neuigkeiten 😉

      Und nun muss ich ganz schnell in die Heia… Heute war für mich eigentlich der einzige Tage, an dem ich mal früh ins Bett komme…. 😉 :)) Denn ab Morgen fangen die KO-Runden beim Fußball an, die im übrigen nicht K.O.-Runden heißen, weil am Ende eine Mannschaft rausfliegt, sondern weil sie so K.O. machen, weil eben nicht nur die üblichen 90 Minuten gespielt werden, sondern dazu noch notfalls Verlängerung und Elfmeterschießen, womit man plötzlich gut und gerne 1 Stunde später im Bett ist 😉

      Also sind wir mal gespannt auf Morgen! Gutes Nächtle :wave:

      Gefällt mir

  15. Na super, alles gut gelaufen.

    Dann kann jetzt ja ein toller Urlaub beginnen.
    Ganz viel Spaß und lustige Unternehmungen wünsche ich euch.

    Der RP ist halt ein P:yes:;)

    Gefällt mir

  16. Hallo und gleich wieder tschüss, :wave:

    ich wollte doch noch wissen, ob die RP-Familie gut angekommen ist und sie ist es. 😀

    Wir hatten einen sehr leckeren, sehr lustigen und auch sehr feuchtfröhlichen Abend und deshalb muss ich nun sofort ins Bett. Morgen soll ich ja wie immer ins Rad. 🙄 😦

    Schlaft alle gut! :wave:

    Gefällt mir

  17. Huhu, :wave:

    noch ein kurzer Abendgruß in den Bus geworfen. :yes:

    Fein, dass der RP und Gefolgschaft 😉 gut angekommen sind. 😀 Nun bin ich gespannt, was es in der nächsten Zeit von unserem RP zu berichten gibt. :yes:

    Ich mache mich auf Richtung Mulch, da ich etwas kränkele, heftige Halsschmerzen haben sich breit gemacht. 😦 Die kamen heute Mittag wie angeflogen. 🙄

    Ansonsten hat TJ die Haare wieder schön, als wir kamen war gerade ein kleiner Hund fertig geworden und der hieß…. Buddy. :))

    Ja, und eine Maus hat sich bereits am Käse vergriffen und es hat schnapp gemacht. Sehr niedlich die Maus mit Knopfäuglein und offensichtlich hochschwanger, so dick wie sie war. Jetzt hat sie ein neues Zuhause im Wald. 😀

    Schlaft gut. :wave:

    @ Hesi
    Du hast meine volle Bewunderung. Das ist wirklich ganz toll, wie du den Vorgarten gestaltet hast. 😀 :yes:

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.