WO BIST DU????

Guten Morgen, :wave:

dem Motto des heutigen TB ist nichts hinzuzufügen… 🙄 :yes:

K800_2009_0331ZooFrankfurt0165

K800_2009_0413BerlinApril090142

K800_2009_0413BerlinApril090099

K800_2009_0413BerlinApril090248

K800_2009_0413BerlinApril090569

K800_2010_0405NaturnsOstern0021

K800_2010_0405NaturnsOstern0247

Teilt die Woche gut! Ich teile mit euch diese Frühlingsboten.
:wave:

99 Gedanken zu “WO BIST DU????

  1. Guten Morgen, :wave:

    wenn ich nicht wüsste, dass meine Kollegin heute nicht kommt, hätte ich jetzt wohl frei genommen. 🙄

    A3
    Würzburg — Frankfurt
    zwischen Hanau und Offenbach
    6 km Stau nach einem LKW-Unfall, es steht nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

    (Zwischen Obertshausen und Offenbach war heute Nacht ein LKW in die Mittelleitplanke gefahren, dabei ist der Anhänger umgekippt)

    Dort fährt man im stauigen Morgenverkehr auf 4 !!! Fahrstreifen. Da hilft nur eine Überlandfahrt. 😦

    Kommt gut in den Tag. :wave:

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen :wave:

    ich hoffe, Elke ist inzwischen angekommen?

    Ich weiß noch nicht was ich von diesem Tag halten soll! Halsweh ist immer noch nicht weg, dafür kann ich glaub ich ganz vorsichtig davon ausgehen, dass die fiesen Kopfschmerzen vorüber sind! Aber damit es nicht langweilig wird, bin ich heute morgen auf dem Eis gestürzt! Also langsam reicht es mir und ich brauch unbedingt das da oben auf dem TB!

    Kommt gut durch den Tag!

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    und beim Anlick dieses schönen TB’s ist es auch ein guter. :yes:
    Weil ichs ja so mit plauen Plumen hab, sind die Hyazinthen meine Favoriten. :yes: Hier scheint die Sonne und das tut richtig gut. So kann man auch den Unaussprechlichen besser ertragen.
    Die Vögel sind gefüttert und toben 😉 durch den Garten :)) und auf dem Gehweg hab ich ein wenig Sand gestreut. Nicht, dass da noch jemand Fump macht 😉
    Auto ist in die Sonne gestellt – das war gestern total eingeschneit und angefroren, aber nachdem ich es einigermaßen entschneet hatte, hab ichs dann ich die Garage gefahren.
    Jetzt kann der Rest abtauen.
    Miezekatze ist betüddelt und jetzt muss ich mal für Ordnung sorgen und dann wird schon was für’s morgige Catering vorbereitet und gekocht und gebacken.
    Ihr seht, ein Rentier hat nie Zeit. 😉 …also keine falsche Vorstellungen :)) :)) :))
    Bis denne :wave:

    Gefällt mir

    1. Auf Hasis Strecke waren zwischendurch 25 km Stau gemeldet. Sie wollte zwar die AB meiden, aber den Gedanken hatten sicher ganz viele andere auch. :yes: Ich bin zuversichtlich, dass sie bestimmt bald ankommt, sie ist ja eine sichere und vernünftige Fahrerin. :yes:

      Gefällt mir

  4. Huhu ihr Lieben, :wave:

    hier bin ich. Angekommen kurz vor der Frühstückspause und nachdem ich mich immerhin stärken durfte, gab es einen Feueralarm und wir standen nun sehr lange draussen im Schnee und haben uns die Füße abgefroren. Meine Beine sind Eishölzer gefühlt. 🙄 Fazit: Es brannte gar nicht, es war ein Probealarm…

    Das alles freut mein Halsweh, dass heute wieder zurück ist. 🙄

    Gefällt mir

  5. Boah, hast mir einen Schrecken eingejagt, Elke.

    Schööööööööööööööööööööön, dass du wohlbehalten angekommen bist und nun hoffe ich, dass du dir keine Lungenentzündung eingefangen hast.

    Meine Güte, musste DAS denn heute sein?

    Gefällt mir

  6. Guten Morgen,

    ja, das TB macht Mut. 😉 Sehr schöne Frühlingsboten sind das, die habe ich auch alle im Töpfchen in der Wohnung verteilt. Bis auf die Bäume. ;D

    Heute früh bin ich erstmal zur Ärztin gerutscht, das war eine wahre Höllenfahrt, weil nix gestreut war und die Straße in der sie ist, hat bestimmt 15 % Gefälle. 🙄 Leider war das eine Metzgerfahrt, weil mein Ärztin mit einem Infekt danieder liegt. Die Kollegin war auch Hausbesuch. Also muss ich morgen nochmal mein Glück versuchen. :yes:

    Claudia, du arme Maus, gute Besserung. :yes:
    Vielleicht tröstet dich ja Brigittes Faunalbum aus Dresden etwas. 🙂

    http://www.flickr.com/photos/sjffbb/sets/72157632959297954/

    Hier ist Speckwetter. 😀

    Gefällt mir

    1. Soso, Speckwetter also;)

      :))

      Das ist ja doof mit deinem Arztbesuch und mit deiner Fahrt dorthin auch.
      Da brichst du dir ja noch eher den Hals, als das er behandelt wird.Menno!!!

      Gute Besserung weiter, iss ordentlich Eis, das ist eine gute Therapie:yes:;)

      Gefällt mir

    2. Das war ja blöd mit dem Arztbesuch 🙄
      Wundert mich aber nicht, bei allem was denen so entgegenfliegt an Viren und Co., dass die auch krank werden.

      Gute Besserung, Tina.

      Gefällt mir

      1. Iwo, was soll ich denn zu Hause? Ich fühle mich ja ansonsten gut, habe sogar heute früh Unmassen weißes Zeugs geräumt, aber schön langsam und bedächtig. 😉 Mit dickem Schal, Tee und Lutschpastillen geht das. :yes:

        Mein Ärztin hatte es neulich schon mal richtig bös erwischt. Ist schon doof, so direkt an der Quelle zu sitzen. 😦

        Gefällt mir

  7. Moin moin,

    da es hier wieder grau ist und SCHNEIT!!! wünsche ich mir nun auch nichts sehnlicher als die feinen Blümchen und Blüten des herrlichen TB:yes:

    So schön, wenn man etwas Farbe sieht in dem Wintergrau/weiß.

    Danke dir, Elke:)

    Euch allen wünsche ich einen schönen Tag und bleibt, bzw. werdet gesund.:wave:

    Sagte ich schon, dass es schneit:(:(:(

    😉

    Gefällt mir

    1. Da geht es um richtig viel Geld und dann ist das so. 🙄

      Mit Knut wird sich noch Jahrzehnten Kohle verdienen lassen, da bin ich mir sicher. :yes:

      Knut wurde auch gestern im „Minister“ mal kurz erwähnt.
      Als es um den kometenhaften Aufstieg von Baron zu Donnersberg 😉 ging, kam der Bezug zu Knut, von wegen der wäre auch einen Sommer lang ein Star gewesen und dann sei es vorbei gewesen. :yes:

      Gefällt mir

  8. Morgen!

    Ich mußte erstmal ausgiebig mit der Prinzregentin und dem RP skypen,
    deshalb komme ich erst jetzt dazu, den TBFrühling zu genießen
    🙂
    und von den vielen Malaisen und Mißgeschicken zu lesen, mit denen Ihr heute schon zu kämpfen hattet.
    Mannomann!
    Gute Besserung allen
    und daß bald überall die Straßen wieder frei sind!!!

    Hier ist auch Speckwetter
    und ohne den Unaussprechlichen sähe es schon nach Frühling aus.
    Immerhin kommt auch der Unaussprechliche mit Sonne und blauem Himmel bedeutend hübscher daher.
    Auf unserem Dach hinten raus könnte man allerdings Eislaufen.
    Knackekalt isses also immer noch.

    Heute abend wartet mal wieder die Russendisco.
    Naja, sitzt sich ab.

    Und beim Skype habe ich eine gute und eine schlechte Nachricht erfahren:
    Die schlechte ist, daß die RPFamilie im Sommer wahrscheinlich nicht anreist.
    Die gute, daß das dem Umstand geschuldet ist, daß sie jetzt konkret eine Rückkehr nach Deutschland für Ende des Jahres/Anfang 2014 anpeilen.
    🙂
    Vielleicht gewinne ich ja zwischenzeitlich noch im Lotto und ein Sommerdate läßt sich auch noch einrichten.
    Man wird sehen…langfristig betrachtet jedenfalls gute Aussichten!
    🙂

    So, jetzt muß ich erstmal sehen, wie ich meinen Migränekopf dazu bringe, Ruhe zu geben.
    🙄

    Laßt Euch nicht weiter ärgern heute und werdet alle schnell gesund!
    :wave:

    Gefällt mir

    1. Oh, die endgültige Rückkehr ist aber doch eine schöne Aussicht. 😀 Da lässt sich auch der ausfallende Sommerbesuch vielleicht besser verschmerzen.

      Gefällt mir

          1. Das ist wohl wahr!!
            🙂

            Der RP heute:
            „Ich will auch mit der Oma Eva sprechen!“
            PR:“Ja?“
            RP:“Muß was besprechen!“
            PR:“So, Du mußt was mit der Oma Eva besprechen?! Soll ich weggehen?“
            RP: „Ja! Geh weg!“
            (Abgang PR)
            Ich: „So, Paul, was wolltest Du mir denn sagen?!“
            RP: „Weiß nicht.“

            :))

            Gefällt mir

  9. Guten Morgen,

    das TB ist eine Wohltat, da es hier seit gestern früh (seeehr früh) unentwegt schneit. 😦 Kalt isses eigentlich nicht, eher in den Plusgraden, aber es nervt.
    Am Wochenende soll der Spuk ja vorüber sein. So viel
    Unaussprechlichen hatte ich nur bei meiner Geburt, wurde mir erzählt.
    Euch kranken Mäusen wünsche ich gute Besseung, da kann ich mich ja kaum beklagen mit meinen inzwischen aushaltbaren Fußschmerzen und dem noch nicht Laufen können.

    Ich wünsche einen angenehmen WTT und werde mir das TB noch öfter anschauen.

    Gefällt mir

  10. Hallo Ihr Lieben!
    Bevor Ihr fragt, ja der Schnee hat nun Stuttgart erreicht. Stau gibt es hier auch, aber den gibt es hier 365 Tage im Jahr und hat nichts mit dem Frühling zu tun. Das läuft hier eher wie das Kaffee trinken. Um früh morgens wach zu werden erst Kaffee, Marmeladebrötchen, dann ab in den Stau und man ist ready für die Arbeit 🙂
    Liebe Grüße Jens

    Gefällt mir

  11. Noch überall Eis und Schnee

    und trotzdem in den sonnigen Ecken

    FRÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜHLING:)

    und die seltenen Märzenbecher:)
    Habsch mich gefreut:)

    Gefällt mir

            1. Ich tippe auch, dass es wieder ein italienischer Papst wird. :yes: Fände es aber nicht schlecht, wenn Odilo Scherer das Rennen machen würde. Mal ein Papst von einem anderen Kontinent.

              Gefällt mir

  12. Guten Abend!

    Immer noch schneefrei unterwegs Grüßen wir das Rudel und die netten SF’s.

    Hier tun sich Dinge auf…… Unfassbar. Kris ist dem Bier anheim gefallen und wir beide können echt keine Pizza mehr sehen !!!!!!!

    Heute war es so warm, das aus der Jacke Dampf Aufstieg und die Brille beschlug, draußen, nicht in einem geschlossenen Raum.

    Ich wurde von einem Bär angefallen :)) und vorgestern hatte ich meine Flossen an einer Fischkatze, aber nur ganz kurz.

    Apropos Katzen….. Die laufen uns mit Regelmäßigkeit im Zoo hinterher. Wir haben das fotodokumentarisch belegt.

    Und wir sind zum äußersten geschritten, wir haben sogar eine Stadt in der wir waren zu Fuß erkundet.

    Und morgen tun wir das, was wir tun wollten, warum wir das tun was wir tun. Und wir sind mächtig aufgeregt.

    Liesel & Kris

    Gefällt mir

    1. Huhu ihr Zwei, :wave:

      wie schön, von euch zu hören! 😀 Seid ihr in Rom? Du schreibst von Dampf aus der Jacke, vielleicht ist das der weiße Rauch am Petersplatz. 😉

      Der Bär war wohl nicht soooo gefährlich, wenn du noch schreiben kannst. 😉 :))

      Aber dass das Hasi nun dem Alkohol verfallen ist. Oh je, oh je. 😉 :)) Viel Schbass noch ihr Beiden.

      Gefällt mir

      1. Mann, dass ihr das erleben dürft:)

        Habemus Papam!

        Es regnet aber in Rom;)

        Ich wünsche euch viel Spaß morgen.

        Falls ihr Ernst knuddelt, knuddelt ihn von mir mit.Den süßen, kleinen, so stiefmütterlich von den Zoobesuchern damals in Berlin behandelten kleinen Kerl:)

        Ich hab ihn jedenfalls besucht anno 2007:yes:

        :wave:

        Gefällt mir

        1. Auch von mir viele Grüße an den Bär im Samtanzug, wie Hesi immer so schön schrub. Denn ich denke, da wollt ihr morgen hin. :yes: Ich hab ihn 2007 auch besucht. :yes:

          Gefällt mir

            1. Man sollte das nicht machen mit der Rätselei…… Wir haben und werden keine kleinen Eisbären knuddeln oder sehen. Würden wir gerne, ist aber nicht.

              Gefällt mir

    1. Ich finde es ganz gut, wenn die Typen alt sind. Bloß nicht mehr so ein Papst, der solange dran ist, wie der vorletzte. Da bleibt wenigstens die Hoffnung, dass – wenn sie so sind, wie die Päpste meist sind – der nächste vielleicht besser wird und man das vielleicht noch erlebt.

      Gefällt mir

  13. Und, wie ist eure Meinung?

    Ich bin echt überrascht, aber da ich über Papst Franziskus überhaupt nichts weiß, kann ich auch nichts dazu sagen.

    Aber alt ist er auch wieder und krank soll er auch sein, wird gerade berichtet.

    Gefällt mir

    1. Jetzt tut er ihnen den Gefallen. 😉 Ich kenne den neuen Papst nicht, finde es aber wie schon geschrieben nicht gut, dass er schon so alt ist. :yes: Der Brasilianer, der noch als Favorit gehandelt wurde, ist erst 63 z.B.

      Gefällt mir

          1. Man soll ihn einfach mal ankommen lassen in seiner neuen Rolle. Vorschnelles Urteilen wegen dem Alter ist ja auch nicht richtig von mir. 😉

            Dass es ein Papst von einem anderen Kontinent ist, finde ich gut.

            Gefällt mir

                    1. Sie erzählen gerade auf N24, dass er ein schlichtes Leben führt. Er hat eine ganz normale Wohnung, verzichtete auf einen Chauffeur und ging oft zu Fuß. Kein Prunk umgibt ihn.

                      Gefällt mir

  14. Huhu…

    …Elke ich kann dir versichern, der Frühling ist auf keinen Fall in NürnBÄRg, ich weiß auch nicht wo der sich versteckt hat. 😉

    …whis42per, die Sehnsucht nach deinen Enkeln kann ich gut nachvollziehen, die beiden Buben sind einfach herzallerliebst. 😀
    Und das mit den „GROSS werden“ ist wirklich ein Wahnsinn wie schnell das geht. Wir haben in der Familie einen Womanizer namens Moritz von 16 Monaten und ich sehe ihn so alle 2 bis 3 Wochen, unglaublich was in der Zeit so alles passiert. :yes:

    …Liesel & Kris wünsche ich weiterhin viel Spaß bei den Zooerkundigungen mit der Hoffnung, dass sie viele schöne Fotos mitbringen. 😉

    …allen Kranken wünsche ich weiterhin gute Besserung. :yes:

    Ja und der neuen Papst macht einen netten Eindruck, sein Auftritt war sehr angenehm und bescheiden, sowas macht symphatisch. :yes:

    …so und jetzt schaun mer mal was die Bayern so machen. 😉

    Schönen Abend! :wave:

    Gefällt mir

  15. Tja, die Bayern waren im Hinspiel auch besser. 😉 Aber gut, heute will ich ja, dass sie weiter kommen. :yes:

    Ela, wenn du den Frühling gehabt hättest, hättest du ihn entweder bis Dienstag festhalten müssen oder ihn mir schicken. :))

    Gefällt mir

  16. Abend,

    ich komme gerade von einem Geburtstag und sehe, es gibt einen neuen Papst und bei den Bayern wird es eng. 🙄

    Da muss ich den Schluss jetzt erst mal schauen. :yes:
    Schbannend!

    Gefällt mir

  17. Puh, das war knapp. :yes:

    Ich bin sehr gespannt auf das Wirken von Franziskus I. und freue mich total, dass ein Südamerikaner Papst geworden ist. 😀 Den Namen finde ich auch sehr schön.

    Und er macht zumindest dem ersten Auftritt nach, einen sehr sympathischen Eindruck. Ja, der Jüngste ist er nicht mehr, aber es stimmt, Johannes Paul II. war seinerzeit recht jung und es herrschte durch seine lange Amtszeit dann leider auch eine lange Zeit der Blockade.

    Ich wünsche Franziskus I. auch ein glückliches Händchen in seiner Amtszeit und vor allen Dingen Mut zu Veränderungen. Gottes Segen sollte er ja haben. 😉

    Gefällt mir

  18. Huhu Tina,

    wenn du zu einem Burtzeltag warst, geht´s dir bestimmt schon besser:D

    Da froi ick mir drüber!!!

    Ich wünsche euch allen eine gute Nacht, schlaft schön und träumt süß:D

    Ich hab gerade noch mal wo anders in Riesengroß Mr.B gepostet.

    Das Foto des Monats wurde gesagt;)

    Ich finde es auch Sensation:))

    Hund auf Esel:))

    Also nochmal zum Abschluss des Tages

    Nachti:wave:

    Gefällt mir

    1. Ja, das ist klasse. :))

      Mr. B. ist wirklich etwas größenwahnsinnig. :))

      Mir geht es ja nicht schlecht, es sind nur die Halsschmerzen und der dicke Hals. 😉 Ich glaube nicht, dass es eine Angina ist, denn dann ist man wohl auch ziemlich schlapp. Morgen schau ich mal, was der Doc sagt. :yes:

      Gerade sagen sie, Franziskus heißt nur Franziskus, also ohne I. Allein der Name ist ja schon sympathisch, denn Franz von Assisi war ja auch ein großer Freund der Tiere. :yes:

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.