24.02.15 – Die Erdmännchen

Guten Morgen, :wave:

im Juli 2013 zogen wieder 3 Erdmännchen in die Anlage ein. Und nun gab es zum ersten Mal Nachwuchs. 😀

http://www.zoo-frankfurt.de/presse/aktuell/news/artikel/bei-den-erdmaennchen-piepts.html

Ich hatte das Glück, sie am Sonntag unter ihrer Wärmelampe zu erwischen. Aber seht selbst. Ein bisschen Aaaarrgggghhhh für diesen Dienstag.

K1024_2015_0222Frankfurt0025

K1024_2015_0222Frankfurt0032

K1024_2015_0222Frankfurt0118

K1024_2015_0222Frankfurt0136

K1024_2015_0222Frankfurt0143

K1024_2015_0222Frankfurt0146

K1024_2015_0222Frankfurt0174

K1024_2015_0222Frankfurt0183

K1024_2015_0222Frankfurt0195

Süß, nicht wahr? 😀

69 Gedanken zu “24.02.15 – Die Erdmännchen

  1. Guten Morgen, :wave:

    ja Brigitte, wir klebten an der Scheibe… Noch besser zu fotografieren wären sie ja im Freien, aber das ist zu kalt für die Kleinen, die Wärmelampe hängt im Innenbereich.

    Kommt alle gut in den Dienstag.

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Oja, oja, SEHR süß!
    🙂
    Scheint aber auch eine sehr nette Familie zu sein.
    :yes:

    Nachdem die gestrige Probe die Schauspieler in mittelschwere Depressionen gestürzt hat, geht es ab heute hoffentlich nur noch aufwärts.
    Ist schließlich eine Komödie.
    😉
    Am Abend dann wieder auf den Friedhof.

    Habt alle einen feinen Dienstag!
    :wave:

    Gefällt mir

    1. Moin whis42per,

      was sagst du denn dazu, dass sie in Düsseldorf den Trainer gefeuert haben? Ich habe gedacht, ich höre nicht richtig… So schlimm war die Niederlage gegen den Glubb nun auch nicht.

      Toi toi toi mit dem weiteren Probenverlauf.

      Gefällt mir

  3. Guten Morgen :wave:

    oh ja… die kleinen Kerlchen sind sehr aaarrrrggghh.. Erdmännchen an sich sind ja schon so possierlich… aber die Kleinen… zum Knuddeln…

    Gefällt mir

  4. Moin moin,

    das ist ein feines TB für einen grauen, windigen Tag.:)

    Dass Rieke gut angekommen ist habe ich auch schon gelesen. Bisschen dürftig, der Artikel, aber was schreibt man nicht alles, wenn das Interesse so groß ist;) :))

    Ich hab gestern gelesen, dass die Mitarbeiter dort in Orang-Utan ähnliche Felle schlüpfen wenn sie ihre Pfleglinge versorgen und hab so bei mir gedacht, dass wäre doch DER Hit gewesen im Zoo Berlin:))

    Nein, im Ernst ist das wirklich eine feine Sache. Je weniger Mensch desto besser für die kleinen Waisen.

    Ihnen allen wünsche ich eine gute Zukunft.

    Euch wünsche ich einen guten Tag und Gesundheit:wave:

    Gefällt mir

      1. Ja ich hoffe auch, dass die Tiere ein schönes Zuhause bekommen und nicht am Ende eingeschläfert werden. Das passiert ja mit vielen der Katzen in Spanien, wo unsere Line hergekommen ist. Wenn man sich vorstellt, dass sie von ihren Besitzern in der Tötungstelle abgegeben worden ist, von wo sie von der Tierschützerin herausgeholt wurde. Das es überhaupt so etwas gibt… furchtbarer Gedanke!

        Gefällt mir

    1. Ja als wenn der Zoo nun in der Verpflichtung ist, minutiös alles zu berichten. Das passt aber ein wenig zu dem, was von Presseseite aus am Sonntag so los war… manche sind unmöglich! 😦

      Gefällt mir

  5. Nun war ich doch wieder beim ZA.

    Die halbe Arbeit von gestern ist zusammengekracht:(

    Dann bin ich in eine verkehrte Straßenbahn gestiegen, die gleiche Nummer, aber mit einem S dahinter. Also eine Schnellbahn, die fünf Stationen hinter meiner erst wieder hielt.

    Kein Thema, steigst du auf der anderen Seite in die richtige Bahn und fährst zurück:yes: Ging aber nicht, denn es hatte einen Verkehrsunfall gegeben und keine Bahn kam:(

    Bin dann ein Stück zu Fuß, ein Stück per Bus und ein Stück per Bahn an mein Ziel gekommen.

    Da bin ich dann nach erfolgreicher ZahnReparatur aus meinem Stühlchen aufgestanden, weil ich dachte ich sei fertig.
    Weder ZA noch Helferin waren zu dem Zeitpunkt in meinem Behandlungszimmer und das schon geraume Zeit:yes:

    Schon in Hut und Mantel wurde ich dann zurück gerufen. Es musste noch geschliffen werden:oops:

    Oh Mann, was für´n Tag.:))

    Jetzt geh ich erstmal was Feines futtern. 😉

    Gefällt mir

  6. Wirklich eine schrecklich nette Familie auf dem TB 😀

    Ich kann mich noch gut erinnern, wie wir uns beim ersten Nachwuchs bei den Erdmännchen im Zoo einen Wolf fotografiert haben 😉

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.