62 Gedanken zu “02.04. Donnerstag…

  1. Guten Morgen, :wave:

    passenden könnte es nicht betitelt sein: „Durchhänger“. So fühle ich mich heute auf. Und auch wenn Brigitte gestern Abend noch einen Afternoon Nap empfohlen hat, ich würde auch einen Morning Nap nehmen. 😉 Ob in der Hängematte noch ein bisschen Platz wäre, wenn man zusammen rückt?

    Na ja, rein in den Donnerstag. Heute gibt es ein Geburtstagsfrühstück im Hamsterrad. 2 Kolleginnen und bewirten 25 Gäste.

    Gefällt mir

  2. Moin,

    sehr niedlich sind sie, die gesammelten Hängepartien. :yes: :))

    Durchhänger kann ich mir heute nicht erlauben, es ist nochmal volles Hamsterradprogramm angesagt. :yes: Aber dafür hoffe ich morgen auf einen Abhängertag. 😉

    Punkt 7 werde ich beim Supermarkt auf der Matte stehen, denn heute machen hier die Geschäfte schon um 20 Uhr zu, da würde es heute Abend etwas knapp.

    Habt einen schönen Gründonnerstag. :wave:

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen!

    Mit dem Osterwochenende vor Augen ist es natürlich schon ein Durchhänger auf hohem Niveau.
    😉
    Aber ich kann ihm auch nicht nachgeben,
    denn heute will nochmal probiert sein.
    Und noch ein bißchen eingekauft.
    Das Meiste hat allerdings der BE gestern schon besorgt, weil ja heute wieder mit massiven Hamsterkäufen zu rechnen ist.
    😉
    Der Sturm ist jetzt weitgehend weg.
    Was den Nachteil hat, daß niemand mehr die Wolken wegschiebt.
    Sehr dunkelgrau und nass isses.
    Aber vielleicht regnet es so alles weg vor Ostern.

    Habt einen guten Tag!
    :wave:

    Gefällt mir

  4. Guten Morgen,

    hier wird auch nicht durchgehangen, obwohl der Wunsch nach einem lauschigen Plätzchen neben einem der Gesellen oben (am liebsten bei Mücke 🙂 ) schon sehr groß ist!

    Aber ich sehe, mir geht es nicht allein so und so ist geteiltes Leid gleich halbes Leid!

    Kommt gut durch den Donnerstag :wave:

    Gefällt mir

  5. Ein afternoon nap kann nie schaden, man kann ihn auch am Schreibtisch nehmen;) :))

    Das TB ist erste Sahne, ganz toll:)

    Moin moin überhaupt erstmal:wave:

    Hier scheint gerade die Sonne, nachdem wir schon alles hatten was wettertechnisch so möglich ist.

    Bisher verdient der April seinen Namen;)

    Ich hab heute Eier gefärbt. Etwas, von dem ich jedes Jahr wieder sage ‚das war das letzte Mal‘ :))

    Nee, geht nicht ohne und das Ergebnis ist dann immer wieder schön:)

    Einen schönen Tag wünsche ich euch, habt ihr für morgen schon einen Tag Schifahren im Harz geplant?;)

    Ich muss jetzt zum ZA. Hoffentlich ist die Dame heute zufrieden mit ihrer Arbeit. Faxen dick hab:roll:

    Bis später:wave:

    Gefällt mir

  6. So, die vorösterlichen Pappnasengeschäfte sind fast getätigt.
    Nur morgen Abend wartet noch ein Goethe.

    Ansonsten bin ich vornehmlich mit den geheimen Vorbereitungen des BEGeburtstages beschäftigt.
    😉

    Gefällt mir

    1. Auch das hört sich gut an! Bei mir ist auch gleich Feierabend (mit klientellen Pappnasen hatte ich genug zu tun die Woche 😉 )! Dann noch ein wenig feudeln und packen und dann steht einem österlichen Entspannungswochenende mit feinen Unternehmungen nichts im Wege! Ein Tierparkbesuch ist geplant und ein Besuch in einem Tierpark außerhalb von Berlin, von dem ich beim ersten Besuch schon mächtig begeistert war, steht auch auf dem Plan!!!

      Also gute Aussichten!

      Gefällt mir

    1. 😦

      Man fragt sich, ob die Mutter es wusste?

      Dass die Elefanten Abschied nehmen konnten finde ich berührend, aber ich kann mir das Bild kaum anschauen:(

      Gefällt mir

  7. Ich habe jetzt auch Osterwochenende. Mama wurde noch besucht, ein weiterer Stau auf der A3 ist überstanden, ich freue mich riesig auf den gemütlichen Abend. :yes:

    Gefällt mir

  8. Vor Jahren wurde mein absolutes Lieblingsparfum vom Markt genommen
    und seitdem schnuppere ich immer auf der Suche nach etwas ähnlich Gutem herum.
    Leider weitgehend ergebnislos.

    Heute war ich wegen dem Champus bei Lidl und habe da einen Duft für 4 Euronen mitgenommen.
    Dachte, schlechter als das, was ich mir in den letzten Wochen so aufgesprüht habe, wird es auch nicht sein…und bei dem Preis sowieso kein Risiko.

    Und was soll ich sagen!? Es duftet hervorragend.
    Im Netz habe ich dann gefunden, daß es wohl baugleich mit einem deutlich teureren Parfum ist, das auch in einer blauen Flasche daherkommt.

    Ich muß jetzt dauernd an mir schnüffeln.
    😉
    Und dem BE gefällt es auch.

    Wenn der Champus ähnlich gut ankommt, dann Prost!
    😉

    Gefällt mir

    1. Mein wunderschönes Parfum wird auch nicht mehr nachgefragt, wurde mir bei D……gesagt. Sie hatten eine kleine und eine große Flasche schon ’nach oben‘ gebracht, was immer das heißen mag.

      Nun hab ich mich noch mal eingedeckt, es war ein Geschenkgutschein;)

      Hoffentlich gibt es das wenigstens noch so lange, wie ich noch lebe;) :))

      Da hast du ja richtig Glück gehabt, whis42per:)

      Gefällt mir

      1. Jau.
        Das war ein Glücksgriff.
        (Wobei es bei mir sogar noch besser schnuppert als das Original…aber das ist ja immer so eine Hautsache.)

        Mein Lieblingsparfüm war aber noch leckerer.
        Ich fand das Argument „das war eben unmodern geworden“ total beknackt.
        Chanel N°5 gibt’s ja schließlich auch immer noch.
        😉

        Gefällt mir

              1. 85 Euro für 30 ml?!

                Das dann doch nicht.
                😉
                Bei aller Liebe.

                Bei Ebay gibt’s auch manchmal noch so einen sündhaft teuren Restbestand.
                Hergestellt wird`s halt nimmer.
                😦

                Gefällt mir

            1. Bei dem Vornamen passt das ja auch sehr gut. :yes:

              Ich bin ja eher ein Parfumhopper und probiere gerne mal was Neues aus. Daher habe ich auch viele verschiedene. Aber einen Klassiker oder Lieblingsduft hat, glaube ich, fast jede Frau. Bei mir ist das der hier

              Den habe ich schon in meiner Jugend aufgelegt. :yes:

              Gefällt mir

  9. Guten Abend zusammen,

    GsD, der Tag ist vorbei. Der hatte es nochmal in sich. Auf der Autobahn gen Norden war die Hölle los und auf 80 km gab es wettertechnisch alles, Traumwetter, Regen, Hagel, Graupelschauer, blauer Himmel und schwarzer, Sturmböen, Aprilwetter eben. 🙄

    Zuhause hab ich mir dann ein GrüDo-Essen gemacht, Kartoffel, Spinat und Spiegelei. 😀

    Danach hab ich mir noch einen leckeren Obstsalat geschnippelt, mit Äpfeln, Birnen, Bananen, Mango, Erdbeeren, Trauben, Orangen und einem Schuss Cointreau drinne, den werde ich mir gleich genehmigen. Zwischendurch musste ich mir noch meinen Daumen verarzten, der war bei der Schnippelei irgendwie im Weg. 😉

    Gefällt mir

        1. Ich bewundere deine Energie. :yes:

          Wo geht es denn hin?

          Morgen muss ich mich um die Gräber kümmern, hab ich Muttern versprochen. In der Wohnung ist auch einiges zu erledigen und TJ wird vielleicht ihren Frühjahrsschnitt bekommen. Obwohl ich mir das noch überlege, denn das ist richtig Stress. 🙄 😉

          Gefällt mir

  10. Boah, ich hab Stress mit meinem Email Anbieter.
    Der blockt die flickr mails.

    Jetzt hab ich mir ne neue email Adresse nur für die flickr mails zugelegt.

    Ich bin zu alt für so´nen Mist, seufz.

    Noch nicht mal Zeit für ein Schlückchen Wein war:(

    😉 :))

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.