2. FEBRUAR

 

Der 2.Februar ist der 33.Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 2016 noch 333 Tage bis zum Jahresende.

Happy New Year

Der 2. Februar – „Mariä Lichtmess“ – ist aber auch ein magisches Wetter-Datum.

Die Bauernregel „Sonnt sich der Dachs in der Lichtmesswoche, bleibt er vier Wochen noch im Loche“ stimmt in den meisten Fällen!

Bei den deutschsprachigen Einwanderern in Pennsylvanien, wo es keine Dachse gibt, wurde ein ähnlicher Winterschläfer, das verbreitete, tagaktive und leicht zu beobachtende Murmeltier, zum Ziel der Wetterregel

Murmeltier

(Ein einziges Mal im Zoo Berlin gesehen, 2010! )

Heißt: Ist es um den 2. Februar herum kalt und sonnig, gibt es in 70 Prozent der Fälle mehr Frosttage im Februar und März als üblich.

HFF

Ist es hingegen mild, ist der Winter quasi vorbei.

Japanische Brücke im Frühling***Japanese bridge in the spring

Da schau´n wir doch mal, wie es heute ausschaut

Ich jedenfalls wünsche mir von allem etwas

Alles zu seiner Zeit

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Knut

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

44 Gedanken zu “2. FEBRUAR

  1. Guten Morgen, 🙂

    oh, ein Schnaps auf 333 Tage. 😉 Nein, aber ich finde es toll, das TB. Und die Bauernregeln könnten ruhig stimmen. Denn dann ist der Winter vorbei. Hier ist es mild, allerdings stürmte es auch die ganze Nacht. Schön ist DAS auch nicht. Aber Buddylein lässt mich lächeln. 😉

    Danke für das TB und ich wünsche euch allen einen schönen Dienstag.

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Also hier ist es heute eher mild, aber dafür sehr nass….
    da würde ich als Murmeltier definitiv im Bau bleiben, egal ob ich Prophezeiungspflichten hätte oder nicht.

    😉
    Wegen mir dürften die zwei Wochen unter Null es gerne gewesen sein mit dem Winter 15/16.
    Aber wie meine Tochter gestern warnend erwähnte:
    „Wir hatten auch schon Frühling im Februar und dann kam er nochmal, der Winter.“
    Muß nicht sein!

    Ich hoffe bloß,
    es regnet sich jetzt aus,
    damit die Jecken ab Donnerstag trockenen Fußes feiern können.

    🙂

    Mal sehen, was wir aus diesem AKNM so machen.
    Ab morgen ist der Rest der Woche dann doch eher verplant.
    Aber ohne Proben bleibt soviel mehr vom Tag, das genieße ich sehr.

    😉

    Habt es alle gut!
    Und werdet oder bleibt fein gesund!

    Gefällt mir

  3. Halloho und guten Mittag.

    kalt, nass und usselig ist es heute.
    Da bleibt jedes Murmeltier und auch der Dachs lieber im Bau.

    Ich bleib auch lieber im warmen Bau. Mich hat es fies erwischt, aber ich meine, dass es langsam besser wird.
    So ist es richtig – erst alles fein erledigen, die letzte Woche hatte es in sich, und dann kann man ja krank werden!

    Mir den GG auf den Hals hetzen zu wollen, echt gezz . Das wär Körperverletzung!

    In die feinen TB’s hab ich aber immer mal wieder geschmult und das tolle Handballspiel hab ich auch fein eingemummelt genossen.

    Und jetzt mach ich es mir wieder gemütlich und freu mich an den Gartenpiepsern. Die genießen ihr Schlaraffenland.

    Bis denne.

    Gefällt mir

    1. Nu, das war knapp.

      🙂
      Wir konnten das GGKonzert so gerade noch abblasen.

      😉
      GUTE BESSERUNG dann aber!
      Dieses Jahr schlagen die Bazillen und Viren wirklich oft und/oder hartnäckig zu!

      Die PR hat im Kindergarten schon nachgefragt, ob der Warnzettel Magen/Darm überhaupt noch einmal von der Wand kommt.

      😉
      Im Theater kann man sich in nahtlosem Wechsel ebenfalls Hals/Nase/Ohren oder Magen/Darm holen.

      Mummelwetter ist das heute aber wirklich.
      Wenn man nicht raus muß, will man auch nicht.
      😉

      Aber ich habe dem BE versprochen, daß ich heute wieder den Arterienspaziergang mit ihm zusammen mache.
      Und versprochen ist versprochen.
      😉

      Besser Dich, schnell und gut!

      Gefällt mir

      1. Da kann ich dir getrost sagen aus Erfahrung meiner Patenkinder, dass Magen-Darm eigentlich auch dauerhaft dran bleiben kann…schadet jedenfalls nicht 😉

        Gefällt mir

    2. Arme Hesi-Maus. Dann wird das Hauskonzert natürlich auch zum K-Hasi umgeleitet.

      Gute Besserung, ich weiß ja, wie schnell es einen erwischen kann. Hoffentlich geht es dir bald wieder gut.

      Gefällt mir

  4. Guten Morgen,

    erstmal gute Besserung an Hesi… du wirst dich doch wohl nicht angesteckt haben 😉 ??

    Also wenn es nach unserem Wetter geht, wird es wohl kein Winter mehr geben, wobei ich der PR zustimmen muss: vor drei oder vier Jahren hatten wir mal richtig viel Schnee und lange Frosttage im März!!! Also Entwarnung kann man noch nicht geben!

    Die Murmeltiere habe ich im Zoo das letzte Mal im Januar gesehen, weil es so mild war. Ansonsten habe ich sie natürlich schon oft in der Natur gesehen und gehört und sogar schon gefüttert und gekraut im Wildgehege 😉

    Gefällt mir

    1. Doch, ich hab mich anscheinend angesteckt. 😉
      Aber auch in der Schule wird/wurde ausgiebig rumgeschnoddert……..

      Gefällt mir


  5. Hallöchen allerseits,

    ich will mich auch mal wieder melden. Ich genieße heute den letzten Tag „Wellness-Zwangsulaub“ im KH. Zum Glück geht es mir wieder gut und ich werde morgen Vormittag entlassen. 😀

    Das TB ist wieder sehr fein von Brigitte. Die verschneite Landschaft hätte ich gerne zu Ostern in den Dolomiten, ansonste bin ich auch dafür, dass hier der Frühling einzug hält. Buddy ist das beste Foto-Model für die Neujahrsgrüße. Wenn das kein Glück bringt….. 😀

    Die letzten TB`s muss ich mir zu Hause anschauen. Hier gibt es kein W-Lan (wie im Mittelalter 🙄 ) und mein schnelles Handy-Datenvolumen ist kurz vorm langsamwerden. o_O Die Bilder laden dann in Zeitlupe oder gar nicht hoch.

    So, nun werde ich den letzten Tag das lekka Abendbrot genießen.

    Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und Hesi und allen, die es gebrauchen können, gute Besserung.

    PS: Die WordPress-Smileys sehen bescheiden aus, da gewöhne ich mich nicht dran. o_O Ich muss unbedingt an einer Optimierung arbeiten.

    Gefällt mir

    1. Ja, das war bei Blog.de schöner. Aber lieber ohne Smileys, aber hier im Bus, als wegen der Smileys fern bleiben. 😉

      Dann „genieße“ mal noch den letzten Abend im KH. Schön, dass du morgen wieder nach Hause kannst und es dir wieder gut geht. 😀

      Gefällt mir

      1. Oops, da hab ich wohl was nicht mitgekriegt.
        Es war hoffentlich wirklich ein „Wellness“-KH-Aufenthalt.
        Jedenfalls alles Gute!

        Gefällt mir

        1. Das ist auch an mir völlig vorübergegangen!

          😳
          Hoffe, es war nix Schlimmes und ist jetzt aus der Welt.

          Wir sollten wohl mal gemeinsam in ein PräventivProgramm zur Immunabwehrstärkung gehen!

          😉

          Gefällt mir

  6. Moin moin,

    ich war auf Vogeljagd mit einem meiner Mädels.
    Wir waren im Bremer Umland, der Sturm hat uns weggepustet, aber es war trotzdem soooooooo schön:)

    Ich glaube, außer einem Silberreiher, Schwänen, Rallen, die ich schon geschnappt hatte, habe ich zwei Bussarde und einen Falken erwischt.

    Gesehen hab ich viel mehr Greifvögel, aber schnappen ist eine andere Sache 😉

    Ich hoffe, es geht euch allen soweit ganz gut.
    Dass Erna aus dem KH raus darf freut mich sehr und dass du dich im Bus hast sehen lassen, Örni ist sehr fein 🙂

    Gefällt mir

  7. So, heute kam die Verdienstbescheinigung für 2015. Melde stolz Vollzug und Datenübermittlung per Elster an das Finanzamt. 🙂 Jetzt wird der Stick gleich wieder schlapp machen. 😦

    Gefällt mir

    1. Der ist wirklich klasse der Artikel und der Tierarzt ist ein richtiger netter Mensch. Wir durften ihn ja 2014 auch kennenlernen. Er lebt für das Wohlergehen seiner Tiere. 🙂

      Gefällt mir

  8. Der GefäßeDoc hat den BE heute sehr gelobt für seine allabendlichen 5KilometerMärsche…das könnte ihn um eine OP herumbringen, hat er gemeint.
    Da sind wir doch eben wieder ganz frohgemut durch den Graupelregen gestapft.
    Zuhause mußten die nassen Klamotten runter…
    aber wenn’s der Sache nutzt.

    😉
    Nun gibt es RäucherlachsPfannekuchen.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.