Mit Eisbären in die Woche

Guten Morgen,

gestern war ich seit längerem mal wieder im Tierpark. Und da das Wetter sehr schön war, waren auch die Tiere entsprechend gut aufgelegt. Allen voran Tonja und Wolodja, sie sich zwar zuerst ums Essen gestritten haben, aber nachdem alles weg war, gleich wieder in den Spielmodus umgeschaltet haben:

P1290719

Wolodja ist mächtig gewachsen!

Das beeindruckt aber Tonja kaum 😉

P1290731

 

Jedenfalls können die beiden sich anscheinend wirklich sehr gut leiden!

P1290775

Und wer mag, kann hier noch weitere Bilder ansehen!

http://flic.kr/s/aHskrRDi4E

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

 

Knut 22.10.07 (64)

44 Gedanken zu “Mit Eisbären in die Woche

  1. Guten Morgen und noch mit so knuffigen!

    Kommt gut in die Woche! Heute hat es mich mal erwischt und ich verschwinde wieder ins Bett. Die Erkältungswelle hat mich nun auch überrollt!

    Gefällt mir

    1. Gute Besserung, Claudia!
      Es schnieft und schnupft an allen Ecken und Enden.
      Wenn der Winter geht, kommen die Erkältungen und danach der Frühling.

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen aus dem Büro, 🙂

    Zuhause muss ich nun auch das Laptop schonen. Es wird sehr schnell heiß und schaltet dann auch ab. 😦 Hier ist es grau, im Süden soll der Winter zurück kommen heute Abend und morgen und ich brauche den eigentlich nicht mehr. Aber wer fragt mich schon? 😉 Das Wetter für meine Dienstreise zur Schulung wird nicht schön werden. Morgen und Mittwoch bin ich unterwegs.

    Habt einen schönen Montag. Bei stehen Hamsterrad, die neuen Brillen abholen beim Optiker und Sport auf dem Programm. Zuhause dann die Reisetasche für morgen noch packen.

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    das ist eine schöne Fotoserie von den Eisbären im Tierpark.

    Hier sieht es vielversprechend sonnig aus und das wäre doch was, wenn das den ganzen Tag so bliebe.

    Mittlerweile zwitschern die Vögel schon morgens um 6:30 um die Wette. Das macht
    richtig Spaß.

    Startet gut in die Woche!

    Gefällt mir

    1. Ich gönne dir die Sonne, muss ich doch eh radeln. Und obwohl es heute morgen grau und kalt war: Die Vögel haben auch bei mir schon gezwitschert. 🙂 Ich bin wieder unschlüssig, wie lange ich füttern soll….

      Gefällt mir

  4. Guten Morgen!

    Oh, was für ein bäriger Wochenstart!

    🙂
    Ein ausnehmend hübsches Pärchen ist das.
    Und ein bißchen Streit ums Essen macht da nix.

    😉

    Hier scheint die Sonne.
    Aber knackekalt isses.

    Und ich gehe jetzt erstmal proben.

    Claudia gute Besserung!
    Und allen einen feinen Montag!

    Gefällt mir

  5. So, jetzt habe ich mir endlich alle Fotos ansehen können aus dem Tierpark. Toll! 🙂 Wie manierlich Eisbären doch ihre Möhren oder ähnliches auf den mächtigen Tatzen platzieren. 🙂 Ein schönes TB, Claudia.

    Gefällt mir

  6. Moin moin,

    schön, die Bärchen aus dem Tierpark hier zu sehen 🙂 Danke, liebe Claudia und gute Besserung gewunschen!

    Tonya und Wolodja sehen sich so ähnlich, dass man sie jetzt nur noch anhand der Größe auseinander halten kann, gell.

    Hier scheint auch die Sonne, es ist kalt und etwas windig.
    Vögelchen habe ich en masse 😉 Besonders viele Erlenzeisige in diesem Jahr, aber auch Gimpel, Zaunkönig, Rotkehlchen, Buchfinken, Grünfinken, Amseln, Meisen u.a.

    Wer fehlt sind Spatzen 😦

    Ich fütter das ganze Jahr über. Es ist ja inzwischen erlaubt und gewünscht. Ich fütter aber auch Wildsamen und Würmchen 😉

    Ich amüsiere mich heute über den/das Google-Doodle.
    Es ist ja echt niedlich, aber sie haben sich wohl im Monat vertan, oder 😉

    Habt alle einen guten Tag und bleibt, bzw. werdet gesund.

    Gefällt mir

  7. Guten Abend, ich bin wieder zurück vom Sport. Draußen schneit es…. Der Unaussprechliche ist zurück. Ich werde noch einen Happen essen, dann die Reisetasche für die Schulung packen. Bei Muttern war ich auch, sie ist heute in der Wohnung gestürzt und hat sich Prellungen geholt. 😦

    Gefällt mir

      1. Danke! Sie stand echt noch ein bisschen unter Schock. Heute Mittag muss es ganz schlimm gewesen sein, hat meine Schwester gesagt.

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.