14 Gedanken zu “DIE WÜMME WIESEN

  1. Guten Morgen,

    das ist wirklich ein tolles Naturschutzgebiet. Sehr wichtig für Mensch und Tier, diese stillen Gebiete. Ich wünschte, es gäbe noch mehr davon.
    Danke für diese sehr schönen Aufnahmen.

    Im Garten komme ich nur langsam voran. Es war dann aber auch zum Rackern zu warm. Wenn ich wüsste, wieviele Wurzeln da noch im Verborgenen schlummern, würde ich mich ja doch noch mal nach professioneller Hilfe umschauen. Na ja, ich werde das mal an ein paar Stellen testen.
    Immerhin kriegen jetzt auch ein paar stellen eine Auffrischung verpasst, die ich eigentlich so lassen wollte. Ich brauche ja keine Rücksicht zu nehmen, dass ich etwas zerstöre, was so bleiben soll. Da bleibt nix, wie es jetzt ist.
    Irgendwie fasse ich das immer noch nicht, was der da als fertige Arbeit abgeliefert hat.

    Sozusagen als Bonbönchen, hat er vor der Haustüre ein paar Platten wieder eben verlegt. Die hatten sich im Laufe der Jahre gehoben. Nun ja, die sind jetzt genau so uneben wie zuvor, dafür wackeln sie aber nun….. Gut zu wissen, dass er das auch nicht kann. Es war nämlich angedacht, dass er auch noch im Bereich des Gartenhäuschens Platten, Randsteine etc. verlegen soll…….

    Hier ist es sonnig, aber frisch. Schön!

    Habt eine schöne Woche, bleibt gesund und ärgert euch nicht.

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Fein, die Wümmer Wiesen!
    🙂
    Sowas findet sich auch an Rhein und Niederrhein.
    Und man wundert sich manchmal, daß selbst an Bilderbuchsonntagen so wenig Leute dort unterwegs sind.
    Aber nicht, daß man es bedauerte.

    😉

    Auch heute scheint feines Wetter zu werden.
    Das Hesi ja gut brauchen kann in ihrem verunstalteten Garten.

    😯
    An was für einen Könner bist Du denn da bloß geraten?!

    Was die Wurzeln betrifft,
    ist mir gleich wieder das hier eingefallen:

    https://www.youtube.com/user/Hornbach

    Ich LIEBE HornbachWerbung.

    🙂

    Am Abend kloppen die Kleinbürger wieder alle Stühle klein.
    Aber bis dahin kann ich tun und lassen, was ich will. (Oder müßte. 😉 )
    Hoffentlich kommen meine ersteigerten Gewürzregale nachher,
    dann könnte ich den Küchenputz mit etwas beginnen,
    was wenigstens auch Spaß macht.
    😉

    Kommt alle gut in die Woche!
    Und Elke weiter gute Fahrt!

    Gefällt mir

    1. Haha, ganz so übertreiben will ich es mal nicht…………sonst kommen noch die mit dem weißen Jäckchen. 😉
      Tja, der Alleskönner bietet seinen Service an rund ums Haus und arbeitet ja schon für uns hier. ……..
      Und ich brauch ja keinen Gartengestalter. Da wurden ja vor der Baumfällung Kübel, Pflanzsteine etc weggeräumt und schon damals drüber gesprochen, was gemacht werden soll.
      „Dat maache mer“…….. Ich hatte da keine Bedenken. Nur als er immer noch keine „Zick, weil so vill zo donn“ hatte, wurde ich nachdenklich. Ich fand auch dies Gartengeräte, die er mitbrachte, sehr neu………

      Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    heute hat erstmal die Buchhaltung gerufen, bevor ich ins Netz konnte. Der Balkon steht immer noch… ich häng ja auch dran, aber ich wäre jetzt schon froh, wenn der wegkommt. Schon wegen der Lärmbelästigung. Einmal wird die Mauer eingerissen, an einem anderen Tag dann der Boden abgefräst. Für unseren kranken Kater ist das schon recht viel Stress. Und wenn wir das hinter uns haben, dann wäre das schon fein!

    Mehr ist bei uns derzeit nicht zu berichten. Es dreht sich halt alles um die Sanierung. Ich bekomme ja nach und nach auch einen Eindruck, wieviel kleiner am Ende unsere Fenstern werden. Das werden einige Zentimeter werden! Zwar fein, wenn die alten maroden Fenster wegkommen, aber dass die neuen Fenster soviel kleiner werden, hat uns vorher auch niemand gesagt. Die Dämmung nimmt ja schon Licht, aber die wesentlich kleineren Fenster machen die Räume noch dunkler. Wenigstens sollten nach dem Fenstertausch keine weiteren Überraschungen mehr auf uns zukommen…. hoffe ich!

    Gefällt mir

  4. Liebe Brigitte,

    dein Spaziergang erholt schon nur vom Anschauen der Bilder. Tolle Motive sind dir vor die Linse gekommen: ob der Hase mit dem Reiher (??) oder der Bieber! Auch die Vogel-Bilder gefallen mir sehr gut! Da hast du wirklich einen ganz feinen Ausflug gehabt! Da fällt mir direkt ein, dass wir im Frühling unbedingt noch einmal nach Wörlitz wollten! Dort ist es derzeit sicher auch sehr schön. Bislang waren wir immer im Herbst dort! Werde ich mir mal auf meine To-Do-Liste für nach dem Fensteraustausch notieren 🙂

    Gefällt mir

  5. Schönen guten Abend zusammen,

    was für ein wunderfeines TB, ich habe es heute schon auf dem S-Phone bewundert. 🙂
    Wenn ich die Wümme Wiesen hier in der Nähe hätte, ich würde mich dort wahrscheinlich jede freie Minute aufhalten. Ein richtig zauberhaftes Fleckchen Erde. 🙂

    Hesi, nicht böse sein, aber ich musste doch mal herzhaft lachen, als ich deinen Bericht über den Alleskönner mit den neuen Gartengeräten gelesen habe. 😉 Ich musste an das blaue Männchen von blog.de denken, an den Verschlimmbesserer. :))

    Familie Lippenbär und den Katzen wünsche ich vor allem ein gutes Nervenkostüm für alles was da kommt. Nicht schön, so eine Dauerbaustelle. 😦

    Whis42pers neueste Kreation gefällt mir sehr gut. 🙂

    Ich bin von einem Tag radeln schon wieder so müde, dass ich einen Gähnanfall nach dem anderen habe. Daher … gute Nacht zusammen. Schlaft gut. 🙂

    Gefällt mir

  6. Die Frau Brigitte wird mir doch nicht böse sein wegen meines nächtlichen Haltestellenaushangs?!

    Oder geht der PC wieder nicht?!

    Wir hatten eine lustige Hochzeit mit neuer Braut.
    Die „alte“ hat sich ja in den Mutterschaftsurlaub verabschiedet.

    Und jetzt werde ICH mich in den Restabend verabschieden.
    Und dabei halbstündlich an meinem Tagwerk vorbeischlendern und mich freuen.

    😉

    Gefällt mir

  7. Hallöchen allerseits,

    noch schnell einen Gruß in den Bus gerufen. Ich habe bis eben gearbeitet, nun genieße ich den „Feierabend“. 😀

    Das TB von Brigitte ist sehr fein. Das Naturschutzgebiet ist ein sehr schönes. Hier würde es mir auch gefallen. 😀 Ich hoffe, dass ich mich auch bald mehr in die TB-Erstellung einbringen kann. Momentan läuft es mit meinen Terminen noch nicht so, wie ich es mir wünsche. 😦

    Brigitte, Du wolltest doch wissen, wie ich mich am Samstag terrormäßig entschieden habe. Ich habe für unschuldig plädiert (und auch die Viere haben das unabhängig von mir mit der selben Begündung getan). Uns hat der Abend (und auch der kurze Absacker mit Whis42per) sehr gut gefallen. 😀

    Allen ein gut`s Nächtle hinterher gerufen. 😀

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.