Heidelberger Allerlei III

Guten Morgen, 🙂

Heute gibt es die Fortsetzung aus dem Heidelberger Zoo. Ich hoffe, ihr findet wieder alle etwas. 😉

Die lustigen „Otten“ – Kurzkrallenotter

Kurzkrallenotter, Zoo Heidelberg

Kurzkrallenotter, Zoo Heidelberg

Kurzkrallenotter, Zoo Heidelberg

Kurzkrallenotter, Zoo Heidelberg

Der beeindruckende Riesenseeadler

Riesenseeadler, Zoo Heidelberg

Riesenseeadler, Zoo Heidelberg

Oder die Elefanten Jungs-WG. Wer hier Ludwig ist und wer Khin Yadanar Min aus Köln weiß ich nicht. 😳 Ich vermute, Ludwig ist auf dem zweiten Foto.

Asiatischer Elefant, Zoo Heidelberg

Asiatischer Elefant, Zoo Heidelberg

Und hier noch einer der älteren

Asiatischer Elefant, Zoo Heidelberg

Die Fossa

Fossa, Zoo Heidelberg

Fossa, Zoo Heidelberg

Das Stinktier

Stinktier, Zoo Heidelberg

Stinktier, Zoo Heidelberg

Der RoPa

Roter Panda, Zoo Heidelberg

die Kängurus

Kängurus, Zoo Heidelberg

und zu guter Letzt noch ein Stachelschwein.

Stachelschwein, Zoo Heidelberg

Damit endet die Trilogie aus Heidelberg. Schönen Samstag wünsche ich. Und vergesst das Wedeln nicht. 😉

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2008_0517MaiZoo0089

66 Gedanken zu “Heidelberger Allerlei III

  1. Guten Morgen,

    oh ja, da ist jede Menge für mich dabei, der RoPa, die Fossa, die Otten…. 😉
    Sehr feine Fotos. 🙂

    Hier ist das vorhergesagte gute Wetter bisher noch nicht angekommen, es ist grau und trüb. Aber das kann ja noch werden. Ich geh jetzt erst mal mit meinem Sonnenscheinchen eine Runde spazieren, da kann mir die echte Sonne glatt gestohlen bleiben. TJ sitzt schon in Wartestellung. 😉

    Bei Lets Dance habe ich eigentlich gedacht, Frau Lombardi müsste gehen, aber es kam dann anders. Aber es ist letztlich auch so ok, denn ich denke sie war nicht schlechter als J.B. Er und sie waren die etwas Schlechteren von den verbliebenen 5. Obwohl schlechter eigentlich gemein ist, denn das muss man ja erst einmal nachmachen,was die leisten. Auch wenn alle voll auf diese Jana abfahren, ich mag die irgendwie nicht leiden von ihrer ganzen Darstellung. Zu jedem Tanz hat sie ihre persönliche Schicksalsstory, die dann irgendwie nebulös angedeutet wird, so was nervt mich. Da gefällt mir die flotte und recht unkompliziert wirkende Frau Swarowsky doch wesentlich besser. Ihr oder auch Herrn Stehfest würde ich es eher gönnen.

    Der Glubb hat sich ja nicht gerade mit Ruhm bekleckert, aber ich schließe mich dem Geschriebenen an, Dummheit ist überall vertreten und sicher nicht vereinsbezogen. Vielleicht war es auch der Frust über die eigene grottenschlechte Leistung. Frankfurt war ja schon nicht gut, aber die Leistung des Glubbs war ja geradezu unterirdisch. Eine etwas bessere Mannschaft hätte die normalerweise auseinander genommen und mit 5:0 heimgeschickt, daran sieht man aber, dass Frankfurt auch sehr schwach war. Ich bin gespannt auf das Rückspiel und drücke natürlich die Daumen für die Eintracht. 🙂

    Und heute selbstverständlich für den BVB. 🙂

    So ich muss, TJ wird quengelig, habt alle ein schönes Wochenende. 🙂

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen, 🙂

    da muss ich Tinchen ja schon recht geben. Eine andere Mannschaft hätte den Glubb wohl wirklich hoch bestraft. Klasse war da nur der Kampf in der Abwehr, mehr nicht. Man wir am Montag sehen, wie es weiter geht.

    Ich habe erst mal ausgeschlafen und mein geplantes Räumungskonzept liegt noch brach. Ich bin so faul und trinke lieber erst mal Tee. 😉

    http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.wilhelma-eisbaeren-koennten-bald-geschichte-sein.12f89215-0b88-4c56-bce2-e7e92437a24c.html

    Ich habe Corinna persönlich ja oft genug gesehen und sie hat trotz des nicht großen Geheges immer einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht.

    Schönen Samstag.

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen!

    So ein Heidelberger Allerlei dürfte von mir aus gerne regelmäßig auf den Tisch, äh, das TB!

    🙂
    Die lustigen Otten mit dem grimmigen Gesicht haben mir es ja auch immer sehr angetan.
    Aber ich entschiede mich heute mal für den Seeadler.
    Schon wegen des SchwarzGelb.

    😉

    Die Sonne scheint.
    Mir wäre ja Regen mal ganz lieb…aber sie versprechen ihn immer und dann kommt er nicht.
    Kein Wunder, daß es hemmungslos weiter pollt.

    Ich gucke die Tänzer ja nicht, aber ich lese Euch dazu immer gerne,
    auch oder gerade weil ich nie eine Ahnung habe, von wem da eigentlich grade die Rede ist.

    😉
    Irgendwann habe ich mal eine Folge gesehen,
    Staffel zwei oder drei war das, glaube ich,
    das war noch sehr am Anfang der Staffel und außer den Leuten, die einem wirklich alle Hochachtung abringen, waren auch noch ein paar fröhliche Minderbegabte am Start, die haben mir eigentlich am meisten Spaß gemacht.

    😉

    Hier quengelt nur der Feudel und das zu Recht…
    also wird er nachher geschwungen,
    bevor es wieder ans Flüstern geht.

    Habt alle einen schönen Samstag!

    Gefällt mir

      1. Liebe, werte Hofdam,e Elke……

        nun ist der Julius ja leider nicht mehr dabei,obwohl wir fleissig für ihn angerufen haben………ach,wie traurig …!! Wir glauben dass es sich zwischen Victoria und Jana entscheiden wird……und denken Ihr habt recht,wenn Ihr an Victoria denkt……!!

        Heute sieht man von unserem Fenster aus die Berge…alle noch voller Schnee….
        wie schön !!°

        Nun freuen wir uns schon auf die Taufe im schwedischen .königlichen Hause am 27.5……solche HOFfeste sind dorten ja ab 11.00 live . einmalig schön zu sehen im schwedjschen Fernsehen svt.se……hach…all die feijnen Festgewänder erfreuen unser Herz wie einst bei Hofe bei Majestät..!!
        http://www.kungahuset.se/specialwebbsidor/temasidor/prinsoscarsdop.4.3c53a33153ef9563cdbbe.html

        so,nun wollen wir hinaus……lleider noch mit Wägelchen…aber Gott sei dank…immerhin ohne Rollstuhl……also auf zum feinen Bäcker zum Erdbeerkuchen.

        Ein schönes Fussballspiel Euch ,MADAME und allen Hofdamen,
        lieben Dank auch an Hofdame Brigitte….

        Es grüsset Euch herzlich

        Eure Inga v München

        Gefällt 1 Person

        1. Ich persönlich mag Victoria lieber als Jana. Und da sie auch wirklich wundervoll tanzen kann, gönne ich ihr den Sieg nun nach dem Ausscheiden von Julius.

          Das muss ja ein wundervoller Ausblick sein. Dann wünsche ich dir guten Appetit und einen leckeren Erdbeerkuchen. Lass es dir gut gehen.

          Heute Abend ist aber der ganze Bus hier nicht für deine Stadt. 😉

          Gefällt mir

      2. Ich mag Erich schon immer, Frau Swarowsky ist sehr symphatisch. Aber ich finde Oana hat es verdient, die war noch nie Siegerin und Eric mag ich auch sehr! 🙂

        Gefällt 1 Person

        1. Mit Eric und Oana könnte ich auch besser leben als mit Jana. Ich weiß nicht warum, aber ich mag sie auch nicht so sehr wie die anderen.

          Gefällt mir

  4. Moin moin,

    ich nehme das Stinktier, das will ja sonst keiner 😉

    Tolle Aufnahmen, Hasi, und dass du die Namen fast aller Tiere kennst beeindruckt mich immer wieder 🙂

    Das Wetter war ganz gut bisher, jetzt hat es sich etwas zugezogen. Schau´n wir mal wie´s wird. Ich besuche nachher das Kind und da sollte es nicht gerade (oder überhaupt nicht) regnen.

    Terror ging gestern im Rathaus 179 : 179 aus. „In dubio pro reo“ (schließlich musste ich mich ja auch mal durch das Kleine Latinum quälen, lol)

    Karten gab es natürlich nicht mehr für die Aufführung im Rathaus (die Zuschauer wurden vom Bürgermeister aD Henning Scherf, der den Richter mimt, per Handschlag begrüßt), aber es geht in anderen Spielstätten weiter.

    Habt es alle nett heute, dem Berliner Minirudel wünsche ich viel Spaß und euch einen schönen Tag.

    Gefällt mir

    1. Ein Unentschieden haben wir ja noch nicht geschafft.

      😉
      Aber es gilt die Absprache, sollte es mal dazu kommen, rechne ich einen für schuldig dazu.

      😉

      Viel Spaß mit dem Kind!

      Gefällt mir

  5. So, in meiner Wohnung gibt es nun keine Musikkassetten und keine Videokassetten mehr. Man hebt halt alles auf…. Es gibt einen Korb mit Elektroschrott mit Kabeln, kaputten Kameras etc. pp. Das ist der Nachteil einer großen Wohnung…. Man MUSS nicht gleich alles entsorgen…. 😉 Jetzt brauche ich aber eine Pause.

    Gefällt mir

    1. Na, das klingt doch nach sehr erfolgreichem Räum.

      Wir haben sowohl noch Video-, als auch Audiocassetten,
      allerdings haben wir auch noch die dazu nötigen Abspielgeräte.
      Wir haben ja auch noch Schallplatten und einen Plattenspieler.

      😉
      Ich war aber auch froh, als ich tausend unnütze Kabel, jede Menge Programme für Win95/98 und vor allem massenhaft Disketten (!!) entsorgt hatte.

      😀

      Hier ist jetzt alles schön gefeudelt und entstaubt.
      Die Wäsche dreht sich noch in der Trommel.
      Und ich hab noch genug Zeit für einen Kaffee und ’nen Keks vorm Arbeiten.
      Dazu scheint die Sonne und es ist warm.
      Also werde ich mich dazu auf den Balkon hocken.

      😉

      Gefällt mir

      1. Schallplatten habe ich auch noch. Aber keinen Plattenspieler. Die werde ich sicher auch nicht mehr spielen. Da muss ich noch überlegen, wo ich sie loswerden kann.

        Gefeudelt wird hier nichts mehr, bin ich zu platt nun. 😉 Dafür sind die Schrankschubladen mal wieder sauber gemacht worden. 😉 Dann gönn dir mal das Käffchen.

        Gefällt mir

  6. Guten Nachmittag,

    bevor wir uns als Minirudel zusammentun und für den BVB die Daumen drücken wollte ich kurz noch hereinschauen, das Heidelberger Allerlei III nicht verpassen und euch einen schönen (Fußball-)Abend wünschen!

    Wedelt für mich bitte mit, ich weiß nicht, wo ich die BVB Wedel bekomme!

    Wir haben heute auf dem Kudamm schon mal nach dem Rechten geschaut, da sind ja immer ab morgens die BVB Fans zugange! Hihi und wer ist mir da in echt und in Farbe über den Weg gelaufen (fast jedenfalls) ? Whis42pers Lieblingsfreund, der fliegende Holländer Robben. Ich hatte noch nicht einmal ein Handy zum Fotografieren dabei! Er hat eine Autogrammstunde beim Adididas gegeben. War sehr lustig zwischen all den BVB Fans!

    Mal sehen, was uns heute Abend erwartet.. und egal wie es ausgeht, mögen die Schwarz-Gelben gewinnen 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Vermutlich hätte ich so getan. als würde ich der Käsediva ein Bein stellen, und mit größtem Vergnügen zugesehen, wie sie sich reflexartig auf den KuDamm wirft.

      😉
      Auch von mir liebe Grüße an den Gast!

      Gefällt mir

  7. Huch, hier ist heute Japantag mit Feuerwerk.

    Na, da gehen wir wahrscheinlich auch wieder nicht hin.
    Es sei denn, die Bayern führen in der Verlängerung, wenn ich heimkomme, dann dringe ich vielleicht drauf.

    😉

    Gefällt mir

    1. Kommt bei mir auch. Deshalb wechsle ich die Wedel.
      Und als Antwort auf einen Kommentar hat man eher eine Chance

      Gefällt mir

    1. JA! 😦 Sie hätten einfach nur alle Elfer treffen müssen. Die Bayern haben ja einen vergeigt. Aber das ist soooo schwer in so einer Situation.

      Gefällt mir

  8. Das war echt schade. Ich gehe mal schlafen. Dann muss mich halt der Glubb am Montag wieder zum Jubeln bekommen. 😉

    Gute Nacht, schöne Träume.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.