Advent, Advent

ein Lichtlein brennt!

k640_p1340845_1

Erst eins, dann zwei

k640_p1340858

dann drei, dann vier

k640_p1340853

dann steht das Christkind vor der Tür!

k640_p1340846

Zum Glück haben wir bis dahin noch eine Weile Zeit und können die Zeit noch ein wenig bei Glühwein und Gebäck genießen!

Ich wünsche euch einen schönen zweiten Advent!

Einen schönen zweiten Advent wünsche ich euch!

35 Gedanken zu “Advent, Advent

  1. Guten Morgen,

    ich wünsche euch einen schönen 2. Advent.

    Wieder ein sehr stimmungsvolles vorweihnachtliches TB. 🙂 Bisher hatte ich noch keinen Glühwein getrunken. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. 😉 Das Wetter passt dazu. Es sind Minusgrade, aber es ist sonnig, also tolles Winterwetter.

    Ich muss heute fleißig am Fotobuch arbeiten, bevor es am Nachmittag noch zu Muttern geht.

    Habt es fein!

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Und wie sagte der RP neulich dazu:

    „Und wenn das fünfte Kerzlein brennt, dann hat man Weihnachten verpennt.
    Aber Oma….wie zündet man das fünfte Kerzlein an, wenn man doch pennt?“

    😉

    Die Weihnachtslichter sind jedenfalls immer ein Trost in dieser verdammt düsteren Zeit,
    wo die Nacht schon um halb 5 anfängt.

    Sonnenschein wie heute aber auch!
    Ich bin ja kein Freund von Kälte, aber wenn dazu die Sonne scheint,
    dann hat auch Knackekalt seinen Reiz.

    Übrigens haben wir neulich eine Folge der britischen Serie „Humans“ geguckt.
    Und irgendwann habe ich zum BE gesagt:
    „Das sah da jetzt schon zwei-, dreimal aus wie Berlin,
    gerade der Bahndamm und eben der Einkaufstempel, wie der am Potsdamer Platz!“
    Und was ergab das sofortige Gogglen?
    Drehorte der britischen Produktion:
    Großbritanien und Berlin.

    😉
    Ich war sehr stolz auf mich.
    Und das, wo ich doch SOOOO lange nicht mehr da war.
    😉

    Habt einen schönen, erholsamen Sonntag!

    Gefällt 2 Personen

    1. Das ist ja toll, dass du es erkannt hast. Da wäre ich auch sehr stolz gewesen. 🙂

      Dann genieße mal heute noch den faulen Sonntag, bevor es morgen wieder in die Vollen geht. 🙂

      Gefällt mir

  3. Guten Mittag und einen schönen 2. Advent allerseits.

    Sehr schöne Vorweihnachts-und Lichterfotos.
    Ja, das ist das schöne, dass man die dunkle Zeit mit viel Licht heller machen kann.

    Gestern die drei dicken Spatzen waren so nett und das Gedicht hat mir schon als Kind immer so gut gefallen. 🙂 🙂 🙂

    Heute morgen war ich schon in aller Frühe im Garten und hab dort die Kerzen angezündet. Es war traumhaft schön – knackekalt, ruhig, alles gefroren oder zugereift und die ersten Vögel hopsten schon durch die Büsche. Drinnen dann muggelig warm und die Kerzlein an und nen dicken Pott Kaffee.

    Hier scheint die Sonne vom strahlend blauen Himmel und jetzt verteile ich noch nen paar Sonnenblumenkerne an meine gefiederten Froinde.

    Bis später.

    Gefällt 2 Personen

    1. Huhu Hesi, meine gefiederten Freude haben heute auch schon gehackte Erdnüsse und Bratapfelmeisenknödel bekommen. Die froien sich und ich mich dann auch. 🙂

      Gefällt mir

      1. Huhu Elke,

        das ist so schön, dass hier so viele Vögel im Garten sind. Piept sich rum, wo es immer viel Futter gibt. Ich schaue denen so gerne zu, aber alle Arten kenne ich nicht.
        Tina hat doch auch so ein schönes Futterhaus und da kam doch auch immer das ein Eichhörnchen.

        Gefällt mir

  4. Ja, ich bedaure das sehr, daß ich unsere paar Hinterhofvögel nicht mit durch den Winter bringen kann,
    aber das wäre ja geradezu bösartig.

    😉

    Es ist herrlichstes Winterwetter.
    Aber ich bin zu faul, um mich entsprechend einzumummeln.
    Vielleicht komme ich gleich bei der Stippvisite auf der verkaufsoffenen Einkaufsmeile noch auf den Geschmack.

    😉

    Gefällt 1 Person

    1. Ich werde wohl auch nicht viel vom Wetter haben. Ein paar Stunden gearbeitet am Fotobuch – da habe ich jetzt wenigstens alle unbearbeiteten Fotos zusammen, mal die Wohnung gesaugt, jetzt ab ins Bad und dann zu Mama. Die will bei der Kälte nicht raus. Ist vielleicht auch besser so bei ihrer Anfälligkeit.

      Gefällt mir

  5. Einen kurzen Abstecher auf die Einkaufsmeile habe ich gemacht.
    Und witterungstechnisch war es eigentlich total schön.
    Ganz trockene kalte Luft, das kann man gut haben, wenn man warm genug verpackt ist.
    Waren auch jede Menge Leute unterwegs.
    Idealwetter für die Weihnachtsmärkte.

    Ansonsten habe ich den heutigen Tag nochmal hemmungslos verschlunzt.

    🙂
    Morgen dann Konzeptionsprobe und am Abend die Prominenz.
    Nu geht’s wieder los.

    Schönen Abend Euch allen!

    Österreich hat richtig gewählt!
    Gott sei Dank!

    Gefällt 1 Person

    1. Ich bin auch wieder zurück vom Besuch bei Muttern. Und nun lege ich nach dem recht anstrengenden Sonntag bisher die Füße hoch. Und obwohl ich morgen um 5 Uhr aufstehen muss, freue ich mich schon auf den Tag. 😉

      Gefällt 1 Person

            1. Ein paar Rudeldaumen, dass sich eine gewisse Adoptivmutter nicht hinter einer Absperrung versteckt, könnten nicht schaden. 😉

              Gefällt mir

                  1. Falsch getippt. Ich hatte neulich mal Fotos von ihrem leiblichen Kind und jetzt hat sie noch eines dazu adoptiert. Ein Supermama. 🙂

                    Gefällt mir

                  2. Viel viel Spass Elke und viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeele tolle Fotomöglichkeiten wünsche ich dir natürlich ganz uneigennützig 😉

                    Gefällt mir

  6. Guten Abend,

    da bin ich auch richtig froh, dass die Österreicher so gewählt haben!

    Etwas rumgekruschpelt habe mittags dann noch.

    Danach war ich hier. Eins der ökumenischen Projekte im Lutherjahr.

    http://www.stephen-harrap.com/de/index.html

    Es war wunderschön. Ich bin immer noch total begeistert.

    Jetzt mache ich es mir gemütlich.

    Ach übrigens, der PC-Doc hat von einer Behandlung abgeraten. 😦
    Jetzt muss ich mich leider nach einem neuen Läppi umsehen.

    Gefällt 2 Personen

  7. Na dann wirst du vielleicht auch so begeistert sein wie das Tinchen, wenn du ihn hast. 🙂

    Fein, dass dir das Konzert so gut gefallen hat. 🙂

    Gefällt mir

  8. Guten Abend,

    da bin ich aber erleichtert, dass uns Österreich nicht den Trump macht… 😉 Und so passt auch das Wahlergebnis dort zu dem doch sehr schönen Tag. Erst gab es einen leckeren Adventskaffee in der Kaffeeröstereich von den optisch und vermutlich auch kullinarisch sehr verlockenden Kuchen haben wir uns dort aber nicht verführen lassen und sind dann durch den Wald zum Grunewaldschloss-Weihnachtsmarkt gelaufen. Dort war es wirklich so richtig weihnachtlich und man fühlte sich direkt mal wieder zurückversetzt in frühere Zeiten, wo Weihnachten nicht nur Kommerz war. Durch den Nebenwald ging es wieder zurück und dann doch noch mal auf die Shoppingmeile um ein Weihnachtsgeschenk fürs Lippenbärkind abzuholen. Da sind doch direkt noch ein paar neue Winterschuhe vom Nikolaus für mich abgefallen! Weiter ging es dann mit einer Stöberbesuch beim Buchhändler dann nach Hause und nun wird gebastelt. Für die Familie soll es auf den Tellern am 1. Feiertag zwei kleine selbstgebastelte „Goodies“ geben. Sollte das was werden, gibt es Fotos. Nebenbei gibt es den Jahresrückblick den ich eigentlich nie verpasse und sehr mag!

    Gefällt 2 Personen

  9. Schöne stimmungsvolle Bilder. Habe dieses Wochenende mit dem Backen angefangen und genieße nun schon meine selbstgebackenen Plätzchen. Lecker!
    Wünsche einen schönen und gemütlichen 2. Advent.
    LG,
    Bibi

    Gefällt mir

  10. N‘ Abend zusammen,

    ist zwar etwas spät, das zweite Kerzchen mit euch anzuzünden, aber noch in time. 😉 Der Adventssonntag dauert ja noch etwas. Sehr schön und stimmungsvoll ist das heutige TB. 🙂 Also, einen schönen zweiten Advent wünsche ich. Weihnachten rückt wieder so schnell und aufdringlich näher und ich habe noch kein einziges Geschenk. 🙄

    Leider stehe ich voll auf dem Schlauch, weshalb Elke morgen um 5 aufsteht, da ich die letzte Zeit was Zoos betrifft nicht auf dem aktuellen Stand bin. Deshalb weiß ich auch nicht, wer wen adoptiert hat. Jedenfalls wünsche ich viel Spaß morgen. 🙂

    Ich lasse den Tag gerade mit VoG ausklingen und kann wie so oft manche Entscheidungen nicht verstehen, aber ich habe ja auch keine Ahnung von Musik. 😉 Jedenfalls wäre die Schweizer Heulboje bei mir nicht ins Halbfinale gekommen. Mag ja sein, dass der originell ist, aber vor lauter Geschreie konnte ich jedenfalls nicht hören, ob der überhaupt singen kann.

    Gefällt 2 Personen

  11. Habe gerade einen wahrlich grottigen Tatort gesehen.
    Eigentlich zum Abschalten.
    Igittegitt.
    Da muß ich mich jetzt noch schnell von erholen,
    sonst träume ich diese Nacht noch größeren Blödsinn als grad eh schon.

    😉

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.