23.08. Heute teile ich….

…schon mal ein bißchen Balkonblick mit Euch.

Meer und Himmel waren jeden Morgen anders.

Und jeden Abend gab es einen anderen Sonnenuntergang.

Das war wirklich magisch.

Ich hätte auch den ganzen Urlaub einfach nur dasitzen können.

😉

Euch allen einen schönen WTT!

*****************************************************************************

Advertisements

16 Gedanken zu “23.08. Heute teile ich….

  1. Guten Morgen,

    das glaub ich dir gerne. Jeder Ausflug den man macht, jedes Restaurant das man besucht, alles ist Urlaub. Aber die wirklich magischen Momente, die man für immer in Kopf und Herz behält, sind die, die man in aller Stille in der Natur erlebt. Jedenfalls geht das mir so. Wenn ich heute noch an den einen Tag im Oktober 2013 denke, an dem wir unerwartet auf dem Kehlstein durch die Wolkendecke durch sind und auf die Sonne gestoßen sind, obwohl uns eigentlich gesagt wurde, dass wir keine Sonne haben werden… dieser Moment war so magisch für mich, dass ich noch heute bei jedem Gedanken daran eine Gänsehaut bekomme! Auch der Tag auf Rügen am Kap Arkona war so ein besonders schöner und erholsamer Moment! Da braucht es keine Action, keinen Trubel… gerade die leisen Momente sind es, die bleiben!

    Schöne Bilder Whis42per!

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Ja, Claudia, da hast Du Recht!

    Wir haben ja viele wunderschöne Aus-und Anblicke genossen in diesem Urlaub,
    aber die teilten wir naturgemäß immer mit mehr oder weniger anderen Menschen.

    Wenn ich morgens mit dem Kaffee auf den Balkon kam
    oder am Abend nach einem schönen langen Tag,
    dann war oft noch niemand am Strand oder auf der Promenade oder niemand mehr.
    Und selbst wenn der Strandtraktor seine morgendlichen Kreise zog
    oder nachmittags der Strand voller war,
    der Blick übers Meer, das war nur meiner.
    Und er war jedesmal aufs Neue atemberaubend.
    🙂

    Die Sonne scheint.
    Wird wohl ein Sommertag.
    😉

    Nachdem später der Pflegekater betüdelt wurde,
    werden der BE und ich entscheiden, ob wir uns heute „Der dunkle Turm“ anschauen.
    Und dann packen wir das Kliniktäschchen.
    Denn morgen in aller Herrgottsfrühe geht es los.

    Habt alle einen schönen Tag!

    Gefällt mir

  3. Liebe Grüße aus Tschechien. Zum Glück war DER Weg nicht gesperrt wie bei Liesel und Kris damals. Ein kleines Rätsel. 😉 Bisher gefällt uns der Zoo sehr gut.

    Alles Gute für den BE und Claudias Mama.

    Das TB ist wunderbar. Ganz tolle unvergessliche Momente. 😀

    Gefällt 1 Person

  4. Einen schönen Nachmittag miteinander!

    Oh ja, diese stillen Momente mag ich auch so gerne. Toll, nix müssen zu müssen und nur so da sein.

    Den Tag habe ich heute auch einfach mal so rumgeschlunzt.
    Ich hatte gestern Besuch und wurde STUNDENLANG ohne Unterbrechung vollgetextet.
    Ich hatte keinen Nerv mehr, mich zu dem schönen TB von gestern zu äußern.
    Aber jetzt ist mal wieder eine Zeitlang a Ruah. 🙄

    Den Kranken gute Besserung und schon jetzt alles Gute für den BE!

    Gefällt mir

  5. Guten Abend,

    zurück aus dem Krankenhaus, zwar noch nicht mit Neuigkeiten, aber immerhin mit einem Termin zum Arztgespräch! Ich glaube zwar, dass ich morgen nur den „Ist“-Zustand erfahre, aber immerhin etwas! Also bitte ich erst einmal weiter um den Rudeldaumen, den man sicher auch gut teilen kann!!

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.