24.09. WahlSonntag

Grün, Rot, Schwarz, Gelb…

alles.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Außer Braun!

*********************************************************************

Advertisements

37 Gedanken zu “24.09. WahlSonntag

  1. Guten Morgen!

    Immerhin beginnt er gut,
    der Wahltag,
    mit Ausschlafen und einem gepflegten Kaffee in himmlischer Ruhe beim Fensterblick aufs goldherbstlich beschienene Düsseldorf.

    Enden wird er vermutlich weniger erfreulich.
    Doch man kann nur tun, was man tun kann.
    Und das werden wir nachher auch machen.
    Und dann vielleicht ins Grüne fliehen.

    Habt alle einen schönen SONNtag!

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen, 🙂

    ich habe vorhin Brötchen geholt und gleich das Wahllokal gestürmt. 🙂 Und nein, braune Soße habe ich garniemalsnicht gewählt. Nun kann man nur noch abwarten….

    Hier lassen wir es heute ruhig angehen und am späten Nachmittag steht Mama auf dem Plan. Mein Glubb spielt sein Derby und ein Sieg würde natürlich doppelt so viel zählen heute. 😉

    Habt es fein. 🙂

    Gefällt mir

  3. Einen guten und schönen Sonntag.

    Die feinen Blömscher mit der netten Biene, habe ich mal gleich stibitzt.
    Mein „Bienenretterpaket“ ist inzwischen auch eingetroffen. Das wird nächstes Jahr dann ausgesät und es kommen noch einige Tütchen hinzu. Bunte Frühlingsblüher-Zwiebeln warten auch schon aufs Einbuddeln.

    Nach einem nebligen Tagesbeginn strahlt jetzt die Sonne um die Wette. Erst hatte ich Ehrenamtsdienst und dann ging es gleich nebenan zur Wahl. Immerhin sah es nach einer hohen Wahlbeteiligung aus. Briefwahl wurde lt. Radiokommentar auch zu 30% beantragt. Schaun mr mal. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es doch nicht so schlimm kommt, wie befürchtet.

    Die letzte Woche war sehr turbulent hier. In die tollen TB’s habe ich aber immer reingelinst. Superschön und danke!!

    Gestern gab es einen Ausflug in die Niederlande. Dort hat eine liebe Bekannte eine
    „Hütte“, wie sie es nennt. Schön war es da. Tolle Gegend zum Laufen und wie immer bin ich begeistert von den schönen Häusern, den tollen Fenstern und Türen und den schönen Vorgärten.

    Heute muss!! ich gedönsen- da beißt die Maus keinen Faden ab und dann gebe ich mir die Sendungen zur Wahl.

    Sina lässt grüßen. Wir sind alle total glücklich miteinander!

    räkel

    Gefällt 2 Personen

    1. Daß die Sina mit Euch und Ihr mit der Miez glücklich seid,
      das wundert mich null!
      🙂
      Weil Leben mit Katzen sowieso einen enormen Zuwachs an Lebensqualität bedeutet!
      Weil die Sina eine besonders niedliche Katz‘ ist.
      Und weil das HesiZuhause es auch mit Katzen so besonders gut meint.
      🙂
      Und wie sie da liegt, die feine Maus…
      das ist ausgestelltes Bessergehtsnicht pur!
      🙂

      Ich habe für dieses WE schon zuende gedönst.
      Hier wird noch gewählt.
      Und spaziert.
      Und dann werde ich den Abend wohl eher lesend verbringen.
      😉

      Gefällt 1 Person

  4. Guten Morgen,

    also ich habe meine Bürgerpflicht heute erfüllt: erst waren wir die Marathonläufer anfeuern und dann wählen, jetzt arbeiten und später (wie es sich gehört) gibt es Kaffee und Kuchen. Nebenher kämpfe ich mit meinem Kopfweh (immer noch die gleiche Stelle am Rücken, die den Schmerz in den Kopf schickt), wer von uns der stärkere ist, ist noch nicht raus. Aber nach den Tabletten, habe ich wieder ein stärkeres Geschütz aufgefahren und zwar die Wärmepflaster. Die machen eigentlich jeden Schmerz platt.

    Mal sehen, wie (un)erfreulich der Abend wird … ich hoffe, es wird nicht zu schlimm?

    Sehr erfreulich ist der Anblick der hübschen Sina auf dem TB. Die scheint sich (pudel-)katzenwohl zu fühlen!

    Habt einen feinen Sonntag, wir lesen uns später wieder!

    Gefällt mir

  5. Ich bin echt entsetzt!

    Wie dumm muß man sein, um diesen Dreckhaufen zu wählen?!

    Das Schlimme ist ja nicht nur,
    daß diese rechten Flachpfeifen jetzt in den Bundestag einziehen,
    sondern daß ihre beschissene Gesinnung nun noch salonfähiger wird, als das zuletzt eh schon der Fall war.

    Ich krieg’s am Magen.

    Gefällt mir

    1. Ich Depp hatte noch gehofft, dass die Leute, die der Regierung vielleicht einen Denkzettel verpassen wollten, nicht soweit geht, rechtsextrem zu wählen…. 😦

      Gefällt mir

      1. Ich hatte da auch auf das kleinere Übel FDP gehofft.

        Aber diese 14% Leute wählen offenbar völlig unreflektiert, irrational und reflexhaft….
        wie ein Mob eben agiert.

        Es macht Angst.

        Gefällt mir

  6. So,

    ich bin jetzt gerade wieder in die Partei eingetreten,
    aus der ich vor 12 Jahren ausgetreten war.

    Weil ich gerade irgendwas tun mußte.
    Weil ich das meinem Papa irgendwie schuldig bin.
    Und weil es sich richtig anfühlt.

    Schauen wir mal.
    Vielleicht liegt ja am Boden des Grauens auch was Gutes,

    😉

    Gefällt 3 Personen

          1. 🙂

            Ich eigne mich nicht für die Politik.
            Mir geht, wie Ihr ja mehr als viele andere wißt, jegliche Diplomatie und geschicktes Taktieren ab.

            Vielleicht läßt sich mein Bruderherz aber nochmal breitschlagen.
            Dann sage ich Euch rechtzeitig Bescheid!
            😉

            Gefällt 2 Personen

  7. Was den Tag noch retten könnte, wäre, wenn man die 2. Liga heute beenden würde für diese Saison. Dann wären wir beide aufgestiegen. 😉

    Gefällt mir

    1. Wenigstens die Fussballergebnisse stimmen mich erfreulich. Nicht nur für den Glubb und DüDo sieht es gut aus, meine Bienen machen mir auch gerade viel Spaß und ich bin froh, dass ich mir das schwarze Kästchen gegönnt habe. 😀

      Gefällt 1 Person

  8. Guten Abend allerseits,

    ich war heute den ganzen Tag unterwegs und habe gespannt schnell den Fernseher angestellt, um die Wahlergebnisse zu schauen. Ein gutes Gefühl hatte ich nicht, aber es kam noch viel schlimmer, als ich mir das vorgestellt hatte. 😵
    Leider haben sehr viele sich auf die braune Seite geschlagen. Kann ich nicht nachvollziehen. Aus Protest hätte man auch die Veganerpartei oder sowas wählen können, aber doch nicht diese Pest. 🙄
    Ich weiß nicht, ob ich mir heute noch eine Wahlsendung antue, eigentlich bin ich gerade bedient.

    Gefällt 1 Person

      1. Ich gucke mir das nicht an.

        Der BE spielt auf dem TV Playstation.

        (Angesichts der RekonvaleszensLangeweile hatte er mit dem Kauf einer solchen geflirtet,
        ich per Facebook angefragt, ob uns einer eine leiht für 4 Wochen…
        ein Schauspielkollege seine gleich an die Pforte geschleppt…
        der Gatte hat Spaß am Spielen…
        ich dem Kollegen mitgeteilt, daß er seine bestimmt bald wiederkriegt, weil der Gatte den Kauf einer eigenen erwägt…
        der Kollege daraufhin seine PS3+Spiele für 50 Euro an uns verkauft…
        ich sage ja, manchmal liebe ich Facebook! 😉 )

        Und ich arbeite mich im Netz ab,
        trete meiner alten Partei wieder bei
        und kommuniziere mit meinem WahlkreisDirektkandidaten.

        Im Grunde ziehen wir hier gerade auch nur im äußersten Schrecken die Decke über den Kopf…
        aber immerhin liegen wir dabei nicht nur im Dunkeln.
        😉

        Gefällt 1 Person

  9. Die Fotos auf dem TB sind super schön. Da habe ich mich gerade durchgeblickt.
    Mir stellt sich die Frage, wie man eine Fotostrecke so in das TB einbaut, ich bekomme nicht mal mehr ein Foto hin. 🙄
    Gibt es dazu irgendwo schriftliche Anleitungen?

    Gefällt mir

    1. Da mußt Du nur Deinen TBBeitragsentwurf als Admin bearbeiten,
      da kannst Du dann Fotos als Galerie einfügen,
      ist wirklich ganz easy.

      Oben auf MeineWebsites gehen.
      Unten auf Admin.
      Dann auf Beiträge.

      In Kommentare kann man Bilder einbauen,
      indem man sie entweder in die Mediathek hochlädt
      (auf Meine Websites, dann Mediathek)
      und dann den Link kopiert und im Beitrag einfügt.
      Oder indem man ein Bild, das anderswo im Web lagert, per bekanntem img srg Code + Bildadresse einfügt.

      Gefällt mir

  10. Guten Abend,

    also wirklich erstaunt hat mich das Ergebnis nicht, auch wenn ich es mir dann doch nicht so hoch vorgestellt hätte. Schlimm, dass die Leute einfach nicht zuhören und sich so blenden lassen! Ich neige an solchen Abenden dann leider dazu, mich dem Thema bis zum Abwinken zu stellen und so läuft seit 18 Uhr nichts anderes mehr, als Wahl-TV. Um das ganze aber ein wenig aufzulockern, habe ich die Katzen wählen lassen. Frau Plömps hat sich für die Linke entschieden und Herr Paulchen für die Grünen. Und um nicht zu sagen, wir hätten da irgendwie ein Finger im Spiel gehab: die AfD war auch dabei und Herr Paule musste einen zweiten Wahlgang hinlegen, weil die Linke von Line im ersten Wahlgang fehlte! Und er hat auch beim zweiten Mal die Grünen gewählt 😉

    Gefällt 1 Person

  11. Ja meine auch. Wenn ich das Bild eines Freundes im Social Media sehe, auf dem die Wahlergebnisse zu sehen sind, vor allem der blaue Balken und dann steht drunter „Super Ergebnis“, dann sind meine Zweifel wirklich sehr groß…

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.