Montag, 02.10.17

Guten Morgen, 🙂

gehen wir zurück in den Prager Zoo…. Hier wird die Geschichte und der Lebensraum der Przewalski-Pferde dargestellt.

Geschichte der Przewalski-Pferde

Geschichte der Przewalski-Pferde

Geschichte der Przewalski-Pferde

Auswilderungsprogramm

Przewalski-Pferde, Zoo Prag

Przewalski-Pferde, Zoo Prag

Ein Blick auf Prag…

Blick vom Zoo auf die Stadt

Und hier noch ein paar weitere Bewohner des Zoos.

Trampeltier, Zoo Prag

Präriebison, Zoo Prag

Präriebison, Zoo Prag

Präriebison, Zoo Prag

Mendesantilope, Zoo Prag

Mendesantilope, Zoo Prag

Hier leben die Nasenbären und zwar zwei Arten.

Nasenbärengehege, Zoo Prag

Südamerikanischer Nasenbär, Zoo Prag

Nasenbären, Zoo Prag

Schönen Montag wünsche ich euch. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2008_0722Berlin0045

Advertisements

49 Gedanken zu “Montag, 02.10.17

  1. Guten Morgen, 🙂

    ich hatte schon alles auf dem Weg ins Büro. Ein wunderbares Morgenrot, ein riesiger Regenbogen und dann schüttete es…. Ich werde mal meine Jahresabschlussnacharbeiten angehen.

    Schönen Montag! Heute geht mein Sportkurs wieder los. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Ein wirklich schöner Zoo mit tollen Bewohnern in einer schönen Stadt!
    Und sogar Nasenbären am Montagmorgen!
    🙂
    Das nenne ich mal einen Start in die Woche!
    😉

    Ein Regenbogen am Morgen kann aber auch nur ein gutes Zeichen für die Woche sein!
    🙂

    Hier ist es sehr grau und dunkel.
    Ich bin immer noch pappsatt vom Edelgriechen gestern.
    Und habe zwei Proben vor mir.
    Gottseidank ist morgen früh nochmal Ausschlafen angesagt,
    bevor es dann am Nachmittag nach Hamburg geht.

    Habt alle einen schönen Montag!

    Gefällt 1 Person

    1. Wie lange bist du eigentlich in Hamburg? Das wollte ich gestern schon fragen.
      Und natürlich möchte ich wissen, was ihr beim Edelgriechen (wäre auch für mich das Lokal der 1. Wahl gewesen) gespeist habt. 😉

      Gefällt 1 Person

      1. Freitagmorgen um 8 fliege ich wieder zurück,
        damit ich um 11 in Düsseldorf die Probe machen kann.

        Der Edelgrieche ist wirklich sehr edel.
        😉
        Und SEHR gut.
        Es gab gemischte Vorspeisen, unter anderem mit einem wirklich göttlichen Oktopussalat.
        Dann haben wir uns eine Moussaka und eine Lammschulter geteilt.
        Und zum Nachtisch gab es SesamHonigEis mit Engelshaar und frischen Feigen.
        😉

        Gefällt 2 Personen

  3. Guten Morgen,

    oh da fängt der Tag ja gleich wieder besonders schön an! Mit den feinen Tieren aus Prag! Der Blick über Prag vom Zoo aus ist traumhaft und mir gefallen heute am besten die beiden Mendesantilopen. Ein sehr schönes Foto!!!

    Unser Abend gestern war sehr toll! Wir waren bei Alfons

    Und er hat das geschafft, wonach ich eigentlich das ganze Jahr gesucht habe: knappe drei Stunden totales Abschalten und Entspannen! Ab der ersten Sekunde konnte ich komplett meinen Kopf ausschalten und genießen. Ich vermute, das liegt an meinem leichten Hang zum französischen Akzent 😉 Wir hatten jedenfalls viel Spass! Und es musste am Abend unbedingt noch ein Selfie mit Alfons gemacht werden. Das Foto schicke ich per WA!

    Und das Linchen ist seit heute hoffentlich auch wieder gesund. Das hat mich die letzten Tage auch ein wenig beschäftigt. Aber heute morgen war alles wieder wie immer… die Tabletten, die ich ihr seit Freitag gegeben haben, haben ihre Wirkung gezeigt und nun hoffe ich, dass wir das Thema auch überstanden haben!

    Und nun werde ich mal fleissig sein!

    Gefällt 1 Person

  4. Zuhause. Und doch kein Sport. 😦 Ich habe etwas wackelige Knie und einen großen Anflug einer Erkältung. Mit Wärme und Vitaminsaft soll das morgen Vergangenheit sein. Basta! 🙂

    Gefällt mir

            1. Gell?!

              Ich bin sonst immer vorsichtig mit diesen Empfehlungen,
              denn manchmal hilft der Glaube daran ja mehr als das Mittel selber.
              😉
              Aber DIE sind wirklich sehr effektiv.

              Ich hab mir außerdem bei DM noch CistusInfektblocker besorgt…
              Echinacea, also mehr Richtung Glaubenssache…
              aber wenn man die bei beginnendem Halskratzen lutscht, überziehen die die Rachenschleimhaut wohl mit einer abwehrenden Schicht.
              Und vor allem feuchten sie alles gut ein, so daß der Reizhusten (ganz schlecht bei Souffleusen! 😉 ), gelindert wird.

              Die Kombination aus beiden Mitteln ist derzeit meine Waffe der Wahl.
              😉

              Gefällt 1 Person

  5. So, der Handgepäckkoffer ist gepackt.
    Kleine Gastspielgarderobe, keine Wechselschuhe.
    Und nur Minigrößen im durchsichtigen Plastebeutel.
    Damit es bei AirBerlin am Freitag wenigstens deswegen keine Verzögerungen gibt.
    😉
    Gottseidank muß ich nicht allein in aller Herrgottsfrühe zum Flughafen,
    die Intendantsreferentin fliegt auch.
    Mal sehen, wann wir dann wirklich landen.

    Gefällt 1 Person

      1. Kameras sind auch kritisch? Ein Taschenmesser ist klar. Die Handys sind heute aber auch viel besser geworden, was Fotos betrifft.

        Gefällt mir

        1. Ne, die Kamera würde flugtechnisch natürlich gehen…
          aber platztechnisch nicht.
          😉
          Meine HandyKamera ist zwar nicht die beste….aber draußen und wenn das Licht stimmt (und ich nicht drauf bin 😉 ), dann macht sie ganz gute Knipse..

          Gefällt 1 Person

    1. Wann geht der Flieger nach Hamburg? Morgen kann ich dich nicht trösten, da ja Feiertag ist und ich ausschlafen kann und will.

      Gefällt mir

                1. Na den Elfer von Duisburg hat euer Keeper schon mal gehalten. 😉

                  Ach, das hat gestern mein Herz erfreut mit der Hertha…. 😉

                  Gefällt mir

  6. Guten Abend in den Bus! Und Whis42per wünsche ich morgen schon einmal eine gute Reise! Bei uns in der Nähe findet heute einen Bombenentschärfung statt, das Evakuierungsgebiet liegt komplett zwischen unserer Wohnung und meiner Arbeitsstelle und die Wohnung meines Schwagers liegt fast direkt an der Fundstelle. Aber Schwager und Lippenbärschwester sind gerade im Urlaub. Hoffen wir mal das alles gut geht!

    Gefällt mir

    1. Na da sende ich doch mal die besten Wünsche nach Berlin. Auf dass alles gut geht und die Menschen bald zurück in ihre Wohnungen können.

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.