Mittwoch, 06.12.17

Guten Morgen,

heute gibt es ein Rätsel-TB:

Was hat das

IMAG0507

mit dem

P1040190

zu tun? Auf den ersten Blick anscheinend gar nichts, es sei denn der Nikolaus ist BVB-Fan!

Was ich auf jeden Fall sagen kann ist, dass unsere Suchperson am Nikolaustag Geburtstag hat und BVB-Fan ist! Und zudem ist sie ein sehr geselliger Typ

und man kann mit ihr immer Spass haben! Und deswegen gratlulieren wir heute unserer „Örni“ ganz herzlich zum Geburtstag:

Liebe Evelyn, lass dich heute ordentlich feiern! Und möge dein neues Lebensjahr aus Gesundheit, Glück, Freude und eventuell einem weiteren WM-Titel bestehen! Wir stoßen auf jeden Fall heute auf Dich an

Und allen anderen wünsche ich einen schönen WTT!

DSC_0480

 

 

 

27 Gedanken zu “Mittwoch, 06.12.17

  1. Guten Morgen!

    Wie gut, daß es Rudelisten gibt,
    die die Geburtstagstermine immer im Blick haben!
    🙂

    Dann mal

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

    Dazu gibt es ein nicht mehr ganz aktuelles,
    aber nostalgisch schönes Video

    Und natürlich eine Torte!

    Feier schön, liebe Erna, und laß Dich feiern!
    Soviel Zeit muß sein!
    🙂

    Apropos Zeit….
    hier beginnt dieser Tag sehr früh.
    Und geht dann anstrengend durch.
    Aber am Abend darf ich dann einfach ins Bett fallen.

    Kommt alle gut durch den Tag!

    Gefällt mir

  2. Liebe Örni, ich wünsche dir alles Liebe und Gute, viel Gesundheit und Glück und mal wieder ein paar mehr Punkte für den BVB. 🙂

    Lass dich heute schön feiern. 🙂

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen, 🙂

    bei mir ist ob des Stress der letzten Tage wohl ein bisschen Kreislauf der Dank des Ganzen. 😦 Ich war zig mal wach heute Nacht. Na ja, wird schon werden. Schlapp machen darf ich nicht. Mein Schwesterherz burzelt ja mit Örni und da steht noch Kaffee und abends griechisch essen gehen auf dem Plan.

    Ein schönes TB hast du geklöppelt, Claudia. 🙂

    Habt es fein.

    Gefällt mir

  4. Guten Morgen,

    liebe Elke, erst einmal alles Gute für deine Schwester und möge das neue Lebensjahr sehr viel schöner und nur mit guten Neuigkeiten verlaufen!!!

    Feine Nachrichten sind das aus Leipzig! Ich habe heute schon an meine Mitfahrer gesimst, dass es wohl nun langsam mal wieder Zeit wird für Leipzig… 🙂

    Wir hatten einen sehr fleissigen Nikolaus heute vor der Tür 🙂 Nichtsdestotrotz musste ich zur Arbeit (die Ausrede, dass der Ausgang aus der Wohnung wegen im Weg herumliegender Stiefel mit Geschenken versperrt war, gilt vermutlich nicht?!??!) , hab aber das Glück, dass es heute nur ein kurzer Tag ist und danach einige schöne Dinge anstehen! Zuallererst geht es aber zur Familie, zum Friedhof und dann auf den Weihnachtsmarkt! Dort werden wir dann mit Glühwein auf die Geburtstagskinder anstoßen!

    Gefällt 1 Person

    1. Dann wünsche ich dir einen schönen und hoffentlich auch entspannten Nachmittag. Mir hat keiner den Stiefel gefüllt. Ist aber auch ja niemand da, der es tun könnte. 😉

      Gefällt 1 Person

  5. Ein Hallo in den Bus.

    Auch wenn der Nikolaustag ziemlich grau daher kommt, war das Stöckeln wieder schön.

    Jetzt wird hier weiter geschmückt und für morgen ist ein Kuchen gefragt. Das mache ich dann am Abend.

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute der Hasi-Schwester und feiert schön.

    Die Daumen sind natürlich gedrückt.

    Jetzt aber erstmal nen Kaffee und die süße Sina wird bekuschelt.

    Gefällt 1 Person

  6. Kleiner Zwischenbericht nach der morgendlichen Untersuchung:

    Die gute Nachricht ist, organisch ist offenbar alles top.
    Die schlechte, es läuft immer mehr auf eine Nervenschädigung durch die OP hinaus. Und das ist schwer therapierbar.

    Aber nun erstmal noch die übrigen Untersuchungen abwarten.
    Alle Ärzte jedenfalls bisher sehr angenehm.

    Auf der Probe gab es dann einen Durchlauf, der wieder weitgehend durchlief, allerdings auch nur dank Geflüster.

    Und nun geht es wieder zum BE.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich drücke die Daumen weiterhin ganz fest…..
      Organisch top klingt ja gut, aber eine Nervenschädigung ist nicht ohne…

      Gefällt mir

    2. Meine Daumen sind weiterhin für den BE gedrückt. Hoffentlich wissen die Ärzte bald, was ihm fehlt und wie man ihm helfen kann. 🍀

      Gefällt mir

  7. Ich habe übrigens mein Auto wieder. Aber erst seit heute…. Habe ich schon mal gesagt, wie gerne ich Holländer mag? In den Zoourlauben war immer alles prima und heute hat ein holländisches Ehepaar, das dort wohnt, wo mein Auto gegenüber stand, meine Bemühungen wohl gesehen, es mit Gummimatten zu befreien und kam zum helfen. 🙂 Es stand auf aufgeweichtem Gras und Schlamm und war fest gefahren. Nur mit Hilfe der Beiden steht es jetzt wieder vor der Garage. Meine Engel…. 🙂

    Ich fahre mal zum Schwesterherz. 🙂

    Gefällt mir

  8. So, zurück vom Schwesterherz und rechtschaffen müde. War aber schön und beim Griechen auch sehr lecker. Die Auto-Befreiungsaktion hatte einen Kraftakt bedingt und mir ist es schon ganz schön ins Kreuz geschossen. Je länger ich jetzt saß, desto schlimmer wurde es. V.ltaren-Gel und Wärme sollen es richten.

    Gefällt mir

  9. Trotz der späten Stunde möchte ich noch ein Hallöchen in den leeren Bus rufen.
    Vielen lieben Dank an Claudia für das wunderschöne TB 👌😊 und allen ein Dankeschön für die lieben Glückwünsche. Ich habe den Tag genossen, jedenfalls den Feierabend. 😀 Ich war mit meiner Freundin nach der Arbeit in Speyer auf dem Weihnachtsmarkt, dort wurde sehr gut gefuttert und geschlürft (Winzerglühwein und Eierpunsch), ganz nach dem Motto des TB’s. 😜Danach gab es Fußball (welcher Mannschaft ich die Daumen gedrückt habe, brauche ich ja nicht zu betonen ☺️) und nun falle ich satt, zufrieden und hundemüde ins Bett. 😴 Morgen wartet wieder ein stressiger Tag, der aber wenigstens bei französischem Essen mit lieben Freunden nett ausklingen wird. 😊
    Ich rufe allen ein gut’s Nächtle hinterher. Habt feine Träume…. 👻

    Gefällt 1 Person

    1. So muss ein Geburtstag sein. 😉 Ich habe ja auch noch die Daumen gedrückt, aber egal, nun rocken sie einfach die Euroleague. 🙂

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.