Sonntag, Heiligabend

Heiligabend

Da wird noch schnell gefeudelt

man bringt sich mit Weihnachtsmusik in Stimmung

die Robe für den Abend wird gebügelt

noch mal in die Wanne gehüpft

das Make-Up gescheckt und die Haare gemacht

und dann kann er kommen, der Heiligabend!

Und während der eine das Ganze entspannt angeht,

P1340812

warten die anderen aufgeregt auf den Weihnachtsmann (-kater 😉 )!

P1340696

Aber wie auch immer ihr den Tag heute gestaltet. Möge er besinnlich, entspannt und voller Freude sein!

P1290411

 

FROHE WEIHNACHT

 

DSC_0200

29 Gedanken zu “Sonntag, Heiligabend

  1. Guten Morgen, 🙂

    wir sind schon wach, wollen noch einen Besuch machen.

    Oh Claudia, da hängt ja ein tolles Bild vom Zeichner. 🙂 Ein schönes TB. 🙂

    Ich wünsch euch einen schönen Heiligabend.

    Bis später.

    Gefällt 1 Person

  2. Einen schönen HeiligAbendMorgen.

    Hier ist alles wunderbar ruhig, friedlich und schön.
    Ein schönes TB hast Du gezaubert, liebe Claudia. Vielen Dank.

    Da ich es mal wieder nicht geschafft habe Karten zu verschicken, mache ich das eben jetzt auf diesem Wege.
    Diese Karten und noch einige andere, habe ich von einem lieben Freund zum Geburtstag geschenkt bekommen. Sie sind eigenhändig geschrieben und gemalt und dann auf Postkartengröße fotokopiert worden. Hätte ich sie verschickt, hätte ich sie noch einmal bekommen.

    Sucht euch eine Karte aus. 🙂
    Und bei dieser Gelegenheit auch noch ganz lieben Dank an Örnie, Martina und ChrisK für die lieben Weihnachtsgrüße.

    Weihnachten 2017

    Weihnachten 2017

    Weihnachten 2017

    Weihnachten 2017

    Weihnachten 2017

    Weihnachten 2017

    Gefällt mir

        1. Leider hatte ich nicht die Geduld und die Zeit, bessere Fotos zu machen.
          Ich schmücke grade mein Bäumchen in Gesellschaft einer begeisterten kleinen Weihnachtskatze. 🙂

          Gefällt 2 Personen

  3. Guten Morgen!

    Also gefeudelt wird hier heute nicht mehr.
    VIELLEICHT

    Gebügelt wird ganz sicher auch nicht.
    Und auch das

    wird heute nur maßvoll praktiziert.

    Das Mehrgangmenue für den BE findet dieses Jahr an Silvester statt.
    Heute gibt’s das BEliche Tradtionsessen an Heiligabend:
    Schäufele mit schwäbischem Kartoffelsalat.

    Ein bißchen Weihnachtsmusik auf die Ohren wäre wirklich nicht schlecht,
    dieses Jahr habe ich bisher weder LastChristmas noch DrivingHome gehört.
    Das geht ja eigentlich gar nicht.

    Sowieso fand ich, dieser Advent hatte den Turbo drin.
    Was aber natürlich auch daran liegt, daß ihm eine Woche fehlt.

    Unsere unheiligen drei Könige (Willy Schmutzfuß, Juri Krawallwutz und Prinzessin Möhrchen) haben heute Nacht schon mal dezent ein bißchen den Baum umdekoriert und harren ansonsten ungeduldig des Momentes,
    wenn endlich wieder diese ganzen blöden Päckchen von ihren diversen Lieblingsplätzen verschwunden sind.

    Hier wird heute erst Mama beschert,
    nachdem dort das Bäumchen aufgestellt und geschmückt wurde.
    (Apropos, da es diesmal ein echtes Tännchen im Topf ist: Hat euer letztjähriger Baum auf dem Balkon überlebt, Claudia?!)

    Und dann geht es in die nachmittägliche Christmette.
    Danach kommt dann auch bei uns das Christkind.

    Jedenfalls wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest
    mit Euren liebsten Menschen und Tieren,
    mit leckerem Essen und schönen Geschenken,
    mit Spaß und Besinnlichkeit, Feierlichkeit und Freude!
    Habt es einfach ganz doll fein!

    Frohe Weihnachten!

    Gefällt mir

  4. Sehr fein habt ihr es allesamt. Die Katzen haben soeben bei uns ihr erstes Weihnachtsgeschenk bekommen: ein selbst gezimmertes Katzenhostel. Das versende ich später mal per WA.

    Gleich geht hier das Heilig-Abend-Programm los mit Kaffee trinken, Kirche, Abendessen und Bescherung. Daher wünsche ich euch jetzt allen einen schönen HEILIGABEND!

    Gefällt mir

  5. Ich rufe euch allen einen wunderschönen Abend hinterher. Hier gibt es gerade noch einen Kaffee und die ersten gekauften 😳 Plätzchen. 🙂 In 1 Stunde bin ich dann schon weg zu meinem Schwesterherz, wir holen Mama aus dem Heim dazu. Leider ist mein Neffe krank. 😦 Virus. 😦

    Wir waren im Zoo und es war total schööööön. Meine Gorillen haben sogar Scheibe an Scheibe mit mir „gekuschelt“. Ich hatte ein seliges Dauerlächeln im Gesicht. Dazu nette Gesellschaft, der Tag konnte nicht besser bisher sein.

    Feiert alle schön. 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Zurück vom Schwesterherz. 🙂 Mama war stehend ko., sagte aber der Heimschwester, es wäre schön gewesen. Mein Neffe ist auch gleich schlafen gegangen, der hat immer noch etwas Fieber und Magenschmerzen, der Arme. 😦
    Jetzt gibt es Zuhause noch Füße hochlegen und ein Gläschen Schampus. 🙂

    Jens hat euch ja schon die Highlights von heute hochgeladen. 🙂

    Schönen Abend! 🙂

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.