Donnerstag, 22.03.18

Guten Morgen,

heute nehme ich euch mit nach Marquardt. Früher eigenständig, ist es heute ein Ortsteil von Potsdam, obwohl es weit außerhalb liegt. Der Ortskern ist recht klein und noch sehr ursprünglich und wir sind vor allem dorthin gefahren, um im Schlosspark spazieren zu gehen! Zu allererst ging es aber vorbei an der Kirche

P1050392

die eigens für uns noch einmal geöffnet wurde. 🙂

P1050401

Im Schlosspark waren wir dann wegen der Eiseskälte nicht allzu lang, aber wir werden sicher bald noch einmal zurückkehren, vor allem um das Schloss

P1050402

näher anzusehen und ich glaube, man kann es auch besichtigen. Aber auch die Umgebung ist einen weiteren Besuch wert:

P1050406

P1050418

P1050409

Wer mag, kann hier alle Bilder noch einmal ansehen:

https://flic.kr/s/aHsky5q4DC

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag!

26.10.07 (82)

8 Gedanken zu “Donnerstag, 22.03.18

  1. Guten Morgen!

    Da ist es sehr schön, in Marquardt.
    Vor allem, wenn es dann im Park auch grünt und blüht.
    Da würde ich auch unbedingt noch einmal vorbeischauen.
    🙂

    Hier regnet es seit Stunden.
    Aber immerhin ist der Unaussprechliche, den mir meine WetterApp verheißen hat,
    nirgendwo zu sehen.
    Ich hoffe sehr, das bleibt auch so.

    Probe, Probe, Vorstellung.
    Und irgendwann Koffer Packen.

    Kommt alle gut durch den Tag!
    Und bessert Euch, wo nötig!

    Gefällt 1 Person

    1. Dann komm gut durch den Tag Whis42per. Und falls du den Unaussprechlichen vermisst, ich kann dir was von uns rüberschicken 😉

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen, 🙂

    heute habe ich SEHR lange geschlafen, aber irgendwann musste ich mal aufstehen. Am Nachmittag will ich Mama im KH besuchen. Sie hat Schmerzen vom Sturz, gefiel meinem Schwesterherz aber besser als gestern. Sie hat ihr ein paar Sachen gerade gebracht.

    Draußen tobt der Unaussprechliche. ICH HABE GENUG DAVON!!!!!!

    Die Bilder vom TB dagegen, sind wunderschön. Da lohnt es sich sicher, im Frühjahr – also dem WIRKLICHEN Frühling – zurück zu kehren.

    Gefällt mir

  3. So Feierabend. Der Schnee ist weggeschmolzen, aber dauergrau und Regen machen die Sache nicht besser. Ich hoffe, Ihr seid gut durch den Tag gekommen. Und ich hoffe, bei Elkes Mama ist alles gut!

    Ich mache mich dann mal auf den Heimweg!

    Gefällt 1 Person

  4. Hier hat es bis lange in den Nachmittag hinein geschneit. Zum Glück taut er aber auch schon wieder. Es reicht aber. 😦

    Mama hat natürlich Schmerzen. Ich hatte auch Kopfweh, als ich ihre blaue Beule am Kopf gesehen habe. Sie hatte echt einen Schutzengel, dass sie außer Prellungen nichts hat. Herzultraschall war auch in Ordnung. 🙂 Und die mitgebrachte Schokosahne hat sie auch verputzt.

    Jetzt mache ich mir einen gemütlichen Abend. 🙂

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.