Montag, 03.09.18

Guten Morgen, 🙂

heute geht es in den Berliner Zoo. Die Aufnahmen sind noch von Ende April. Noch komme ich noch nicht dazu, die Urlaubsfotos zu sichten. Da muss die Retorte her halten. 😉 Aber ich denke, Katjuscha hat das auch mehr als verdient. 🙂

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Eisbär Katjuscha, Zoo Berlin

Kommt gut in die neue Woche… Schönen Montag! 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2009_0720ZooBerlin07090617

9 Gedanken zu “Montag, 03.09.18

  1. Guten Morgen!

    Oh, ein KatjuschaSoloSpecial…..wie schön!
    😉
    Ja, das hat sie natürlich verdient.

    So, meinereine wird heute morgen erstmal ihren Hausdoc aufsuchen und gucken, ob dem was zu mir einfällt.

    Habt alle einen guten Tag und Start in die Woche!

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen aus Frankfurt, 🙂

    das Büro hat mich wieder. Dutzende von Mails warten auf mich und da will ich mich gleich mal an die Arbeit machen.

    Gute Besserung, whis42per. Irgendwie hatte ich fast befürchtet, dass du zum Doc musst. 😦

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    das ist ein wundervolles TB Elke. Und so hübsche Bilder von Kati. Vielen Dank dafür Elke!

    Was hat Whis42per. Ich muss mal nachlesen. Gestern ging es mir nicht so gut abends und heute auch noch nicht. Dafür ist hier auf Arbeit auch noch jede Menge Stress… ich hoffe, ich komme heute durch den Tag. Aber muss ja.

    Gefällt mir

  4. Heute ist kein so guter Tag. 😦 Ich bin von der Arbeit weg zu Mama ins Heim, der es sehr schlecht ging. Sie hat nicht gegessen und getrunken und nun konnte aber vor Ort vom Arzt eine Infusion gelegt werden. Wir hoffen, dass die Flüssigkeit wieder eine Besserung herbei führt. Jetzt habe ich Zuhause noch gearbeitet, aber nun Feierabend gemacht.

    Gefällt mir

  5. Heute ist echt kein guter Tag. Ich drücke für deine Ma und Whis42per die Daumen!
    Mir geht es langsam besser. Da ich aber morgen früher weg muss, bin ich immer noch im Büro. Ich hoffe aber, dass ich bald loskomme!

    Gefällt 1 Person

    1. Oh je, dann noch länger arbeiten, obwohl es dir nicht gut geht. 😦
      Meine Schwester war trotz Migräne vorhin nochmal im Heim, die Antibiotika konnten jetzt gegeben werden. Mal schauen, wie es morgen ist.

      Gefällt mir

  6. Wofür hat deine Ma das Antibiotika bekommen. Ich drücke die Daumen, dass es anschlägt, und weiterhin auch für Whis42per…

    Gefällt mir

    1. Sie hat eine schwere Blasenentzündung, deshalb war auch die Flüssigkeit so wichtig.

      Für whis42per drücke ich natürlich auch weiter.

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.