Dienstag, 30.07.19 – Zoo Heidelberg

Guten Morgen, 🙂

und weiter geht es am 26.05. im Heidelberger Zoo.

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Dann meldete sich Jens, dass er auch angekommen war und ich bin wieder zurück gelaufen. Und wieder wurden Otter, Binturong und Elefanten abgelichtet.

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Vorbei am Tiger

Zoo Heidelberg

zur umgebauten und teilweise neuen Löwenanlage.

Links ist der alte Teil. Die Tür rechts führt zum neuen Teil

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg - Löwenanlage

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

Zoo Heidelberg

To be continued…. Ich wünsche euch einen schönen Dienstag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2008_0722Berlin0217

14 Gedanken zu “Dienstag, 30.07.19 – Zoo Heidelberg

  1. Guten Morgen, 🙂

    heute aus Frankfurt, was Angesicht der 32 Grad, die erwartet werden, nicht das Schlechteste ist, in der Klimaanlage zu arbeiten. 😉

    Ich hoffe, heute geht es dir wieder besser, Claudia. Zuhause zu bleiben statt zum Sport zu gehen, war sicher richtig.

    Hesi wünsche ich frohes Weiterradeln und whis42per eine aufregende Zeit in Schottland nach der Überfahrt.

    Gefällt mir

  2. Guten Mittag,

    was für tolle Katzen und sehr sehr feine Binturongs!!!! 🙂

    32 Grad haben wir hier nicht mehr zum Glück. Mir ging es gestern Abend wieder besser, nur Frank nicht. Der hat mit seinen üblichen Problemen bei Hitze und Schwüle vermehrt zu kämpfen. Aber heute geht es auch ihm wieder besser! Leider ist es heute zwar kühler, aber auch schwüler geworden. Also lange draußen ist immer noch keine Option.

    Und dann habe ich heute auch noch erfahren, dass eine sehr liebe ältere Nachbarin gestorben ist. 😦

    Ich wünsche euch einen feinen Tag, nicht nur den Urlaubern… 🙂

    Gefällt mir

    1. Oh, das ist traurig mit der Nachbarin. 😦 Gute Nachbarn sind etwas Tolles. Mein Beileid.

      Noch mehr Schwüle ist heftig. Ich habe da auch immer zu kämpfen. Gute Besserung und bleibt dann lieber drin im Kühleren.

      Gefällt mir

  3. Ja das waren auch keine direkten Nachbarn, eher unsere „die Nachbarn vom Balkon gegenüber“. Aber wir haben uns abends getroffen auf unseren Balkonen, unsere Neuerungen auf den Balkons gegenseitig bewundert und auf der Straße oft länger gesprochen, als mir lieb war und viel gelacht. Und das ist dann schon traurig, wenn man zwar weiß, dass jemand krank ist, aber von dem was man weiß nicht vermutet, wie schwer die Krankheit ist und derjenige dann plötzlich so sang- und klanglos verschwindet. Das stimmt einen dann doch nachdenklich und meine Mutter hat das besonders hart getroffen, weil es Nachbarn sind, die einfach schon immer dort wohnen und so nach und nach verschwinden die alten Nachbarn… das sind dann die Einschläge, die immer näher rücken!

    Gefällt mir

    1. Ja, das ist dann hart – gerade für die ältere Generation wie deine Mama.
      Aber es ist schön, dass du dich gerne an sie erinnern wirst…

      Ich bin endlich Zuhause. Länger gearbeitet und noch Drogerie und Supermarkt erledigt. Jetzt wird das Knie hochgelegt. Die Wärme mag es nicht, da schwillt es immer ein bisschen an. 🙄 😦

      Mal gucken, ob ich mir das Sommerhaus nochmal gebe. 😉

      Gefällt mir

      1. Naja…das macht mir nichts 😉 Aber Herr Lippenbär, der vorhin froh war, dass er das Sommerhaus nicht gucken muss, weil es Fußball gibt, ist zwischenzeitlich am überlegen, ob das Sommerhaus nicht die bessere Option ist 😉 :))

        Gefällt 1 Person

    1. Ja, das sind dein Löwen aus Hannover. 🙂 Sie haben jetzt wirklich eine richtig schöne Anlage. Die alte war ja nicht so toll. Ich freue mich sehr für die Beiden. 🙂

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.