Montag, 02.12.19 – Pairi Daiza

Guten Morgen, 🙂

zum Wochenstart sind wir nun wieder in Afrika angekommen. Im Hintergrund sieht man „den Vulkan“, die Heimat der Gorillen.

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Und wieder ein Highlight in Pairi Daiza: Schuhschnäbel

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pelikane, Zwergflusspferd… Hier leben sie

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Das war es für heute. Vom ersten Besuchstag ist noch 1 TB zu machen. Und dann müsst ihr noch durch den 2. Tag. 😉

Schönen Montag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2008_0324KnutOstern0102

12 Gedanken zu “Montag, 02.12.19 – Pairi Daiza

  1. Guten Morgen,

    dieser Zoo ist wirklich sehr beeindruckend. Sehr schöne Fotos hast du mitgebracht und danke für’s Zeigen.

    DK hat sich über das Adventsmitbringsel sehr gefreut und es schmückt nun sein Wohnzimmer. Er hatte auch wieder sehr schön adventlich geschmückt mit Kranz, Blumen und Türschmuck. Er ist ja ein großer Blumenfreund.
    Nach dem Essen sind wir auf den Weihnachtsmarkt, wo meine Nichte jedes Jahr ein Verkaufsbüdchen hat. Leider waren die Zwillinge schon nach Hause. Eine war so müde gewesen, sie wollte sich schon im Büdchen unter die Verkaufstheke legen. 😉 Da ist Papa dann mit den beiden heim gefahren.

    Heute ist kalt und morgenneblig, aber allmählich wird es klarer.

    Ich muss jetzt weiter dekorieren und dann wird gefeudelt usw.

    Startet gut in die Woche und den kranken Mäusen alles Gute und dem Herrn Lippenbär sind weiterhin die Daumen gedrückt.

    Gefällt 2 Personen

    1. Wie geht es dir denn jetzt gesundheitlich. Ist mit den neuen Medikamenten wieder alles gut?

      Dass der DK sich über DAS Mitbringsel freut, war ja klar. Das war ja total schön. 🙂

      Die Zwillinge sind ja witzig. 😉 Und sie werden schnell groß.

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen, 🙂

    ein Hoch auf meinen tollen Chef. Das Homeoffice hat mir heute Morgen wieder 20 km Stau und stockenden Verkehr nach einem Unfall erspart. 🙂

    Arbeit, ein bisschen was tun Zuhause und dann der Teil vom Montagssport, den ich wieder mitmachen kann.

    Habt es fein und gute Besserung weiterhin an Herrn Lippenbär. 🙂

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    was für tolle Bilder aus dem feinen Zoo. Und die Schuhschnäbel hast du toll getroffen! Ich genieße die Bilder von dort sehr! Danke für das Zeigen Elke!!!

    Herr Lippenbär ist soeben seinen letzten Katheter losgeworden. Er hatte riesige Angst davor, aber die Schwester war große Klasse. Sie ist etwas herb in ihrer Art aber hat das gut hinbekommen, so dass es gar nicht schlimm war! Nun muss „nur“ noch alles von alleine funktionieren, was vermutlich auch eine große Herausforderung ist, oder vielleicht auch nicht. Das wird sich jetzt zeigen. Und wenn alles gut läuft, dann ist Mittwoch Entlassungstag. Ich habe heute und morgen noch verkürzten Dienst und bin am Abend wieder im Krankenhaus! Also Daumen drücken dafür, dass Herr Lippenbär das alles gut hinbekommt und es wie gewünscht funktioniert, wäre hilfreich! Aber ich bin guter Dinge, bisher ging ja alles gut und er hat schon andere Dinge gesundheitlicher Art im Leben neu lernen müssen und hat das auch gut hinbekommen!

    Das mit dem Home-Office ist wirklich eine feine Sache Elke! Dann wünsche ich Dir heute Abend viel Spass beim Sport. Ich werde ab nächster Woche hoffentlich auch wieder einsteigen, wobei dann ja ab 16.12. Weihnachtspause ist!

    Die Zwillinge, liebe Hesi, sind ja große Klasse! 🙂

    Habt es fein heute!

    Gefällt 1 Person

    1. Das ist ja klasse, dass der letzte Katheder gezogen werden konnte. 🙂
      Und natürlich sind die Daumen im Dauereinsatz für Herrn Lippenbär.
      Grüß ihn bitte ganz lieb.

      Gefällt mir

  4. Guten Morgen!

    Einfach ein toller Zoo!
    🙂
    In jeder Hinsicht besonders.

    Über das Mitbringsel hätte sich wohl jeder hier sehr gefreut, Hesi!
    🙂
    Sah toll aus!

    In der Adventszeit darf man ja Gottseidank einfach mal schmucktechnisch ein bißchen ausholen.
    Muß man geradezu, denn in der Natur ist die Deko ja zeitgleich eher mager.
    😉

    Dem Herrn Lippenbär sind weiter alle Daumen gedrückt!
    Daß buchstäblich alles gut läuft!
    Und keine Schikanen dazu kommen.
    (Die etwas herberen Schwestern sind ja oft nicht nur die kompetentesten, sondern auch tief drinnen die empathischsten….wer da nicht jammert, sondern brav mitmacht,
    der hat im Notfall ein dickes Plus! 😉 )

    Hier beginnt die Woche mit zwei Stunden Textarbeit mit der Prominenz und einer Abendprobe.

    Kommt alle gut hinein und werdet/bleibt gesund!

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja, auch im Heim waren die, welche eine etwas herbere Art hatten, die mit dem Herz aus Gold… 🙂

      Dann wünsche ich erfolgreiches Durchsprechen und Proben heute Abend.

      Gefällt 1 Person

  5. Das war es mit dem Montagssport. 😳 Ich wollte kurz vor 18 Uhr 2-3 Minuten die Füße hochlegen und bin einfach eingeschlafen…. 😳

    Na ja, der Körper hat es wohl gebraucht…. 😉

    Gefällt mir

    1. Guten Abend,

      dann hat das dein Körper wohl wirklich gebraucht.

      Herr Lippenbär hat bislang alles bravourös gemeistert. Der erste Ultraschall war perfekt und der Chefarzt hat abends gesagt, dass der 1. Tag nach dem Katheter ziehen immer der schlimmste ist und es danach bergauf ginge und bei Herrn Lippenbär sei der Zustand so, wie bei den Meisten erst nach drei Monaten. Das läge an der guten Muskulatur (das Beckenbodentraining, zu dem ich Herrn Lippenbär ja schon wochenlang im Vorfeld gezwungen hatte, hat wohl u. a. auch seine Wirkung dazu getan 😉 )!

      Jedenfalls sieht alles recht gut aus – auch wenn es immer wieder zu Rückschlägen kommen kann! Mittwoch ist dann ziemlich sicher Entlassungstag!

      Ich habe eben noch ein TB für morgen hochgeladen, weil der Dienstag frei war. Ich hab dann aber gesehen, dass du, liebe fleissige Elke, schon ein TB gefertigt hattest. Ich habe dich jetzt in der Haltestelle auf morgen eingetragen und mein TB auf den Mittwoch geschoben!

      Habt einen feinen Abend und schlaft gut!

      Gefällt 1 Person

      1. Oh, ich habe ganz vergessen, es einzutragen. 😳 Du hättest mich aber auch auf Mittwoch schieben können.

        Das sind ja wunderbare Nachrichten bisher von Herrn Lippenbär. Und wie toll, dass dein Trainingsapell Wirkung zeigt. Weiter so. Ich drücke aber weiter fleißig die Daumen. Das kann nie schaden. 🙂

        Gute Nacht, schlaf schön. 🙂

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.