Dienstag, 03.12.19 – Pairi Daiza

Guten Morgen, 🙂

heute endet der erste Tag in Pairi Daiza. Zum Glück hatten wir 2 Tage eingeplant, sonst wäre das alles viel zu viel geworden.

Nach Afrika sind wir wieder in Australien kontrollieren gewesen. Und juhu, es gab Beutelteufel zu sehen.

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

In Asien gab es ein bisschen RoPa-Baby zu sehen. 😉

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Bei den großen Pandas war Tian Bao wieder oder immer noch am schlafen.

Pairi Daiza

Pairi Daiza

Das war der 27.08.in Pairi Daiza, der 28.08. folgt aber noch. 😉
Schönen Dienstag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2007_1205Knut-Besuch0178

13 Gedanken zu “Dienstag, 03.12.19 – Pairi Daiza

  1. Guten Morgen allerseits,

    na da kopmme ich doch genau richtig. Mal die Erste zu sein hat was….. 😉
    Meine Favoriten sind heute die roten Pandas. Herzallerliebst. 😀
    Allerdings musste ich erstmal googeln, wo das E-Hasi die feinen Fotos geschossen hat. Nun bin ich schlauer und weiß, dass Pairi Daiza in Belgien liegt. 😳 😉

    Ich genieße gerade die Tage, an denen die Arbeitszeit mit den abzuarbeitenden Aufgaben in Einklang steht. 😀 😀 So kann die Vorweihnachtszeit weitergehen. 😀

    Ich wünsche allen einen schönen Tag und dem Patienten weiterhin gute Besserung und viele Grüße. Die Daumen sind für die baldige Entlassung gedrückt. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen, 🙂

    wie schön, dass Örni schon mal aufgeschlossen hat, unser feines Gefährt. 🙂

    Ich bin zwar schon seit 2 Stunden in FFM, aber da war bisher noch keine Luft, mal guten Morgen zu sagen. Es ist nass und stauig, im November ist glaube ich echt am meisten los auf den Straßen.

    Ja, Busfahren bildet. 😉 Somit habe ich heute schon meinen Bildungsauftrag erfüllt. 😉

    Ich habe heute noch einiges auf der To-Do-Liste, aber um 18 Uhr geht´s mit der Freundin zum Essen in einen Landgasthof, in dem ich noch nie war, obwohl ich bestimmt schon 30 Jahre immer mal daran vorbei fahre. 😉

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    wow, die haben da ja wirklich viele Tiere. Und viele „Seltenheiten“. Tolle Bilder, Elke, wobei ich das Gefühl nicht loswerde, dass die RoPa-Mama ihr Kind vor Euch in Schutz gebracht hat 😉 Vermutlich hatte sie Angst, dass ihr es klauen könntet 😉 :))

    Und ich freu mich sehr, dass „nur“ der erste Tag endet und nicht schon die ganze Fotoreihe von dort. Das ist wirklich ein unglaublich schöner Tierpark!

    Kommt gut durch den Tag.

    Gefällt 1 Person

    1. Es hätte doch so schön in Jens Rucksack gepasst. 😉 Und die kontrollieren ja nur am Eingang wie am Flughafen…. 😉 😉 😉

      Gefällt mir

  4. Guten Morgen!

    Dieser Zoo ist nicht nur außergewöhnlich,
    er scheint auch eine sehr schlechte Zooschule zu haben.
    Einserschüler sind das ja alle nicht!
    Außer Tian Bao.
    Aber ich hoffe zuversichtlich, der benimmt sich auch noch daneben.
    😉

    Hier ist es heute hellgrau und kalt.
    Und die Probe gibt es wieder am Abend.
    Ausschlafen und in den Tag Schlumpfen sind ja auch keine schlechten Optionen.
    🙂

    Gedrückte Daumen für den Patienten!
    Und allen einen feinen Tag!

    Gefällt 1 Person

    1. Ich nehme es vorweg, um dich nicht zu sehr zu enttäuschen. Die großen Pandas waren auch am 2. Tag kein Treffer. 😦 Aber man kann nicht alles haben…

      Im neuen Zooteil, der gebaut wird, ziehen ja nicht nur Eisbären ein, sondern auch Walrösser. Da bin ich schon richtig gespannt.

      Gefällt mir

    1. Das wäre sehr schön. Hoffen wir, dass es diesmal klappt. 🙂
      Ich bin übrigens Anfang Februar mit den Vieren, die ein Zweitagesseminar in Leipzig haben, vor Ort und werde mir sicherlich einen Tag davon die Zeit im Zoo vertreiben. 😀

      Gefällt 2 Personen

      1. Dankeschön. Das war total gemütlich und megalecker. Die Adresse kann man sich merken. 🙂
        Jetzt noch ein bisschen die Füße hochlegen. 🙂

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.