Dienstag, 11.02.20 – Tierpark Hagenbeck

Guten Morgen, 🙂

laufen wir mal weiter durch den wunderschönen Hamburger Tierpark…

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Die Bisons…

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Bei den Alpakas…

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Der Baumstachler…

Tierpark Hagenbeck

er lebt zusammen mit den Präriehunden, wenn er vom Baum runter kommt.

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Und mit etwas Schwein war es das wieder für heute. 😉

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Tierpark Hagenbeck

Habt einen schönen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2007_1205Knut-Besuch0060

21 Gedanken zu “Dienstag, 11.02.20 – Tierpark Hagenbeck

  1. Guten Morgen aus Frankfurt, 🙂

    es ist zwar noch stürmisch, aber kein Vergleich zu gestern. Auf meinem Weg zur Autobahn sah ich viele Äste und Zweige und umgestürzte Verkehrsschilder an einer Baustelle in der Straße zur Hauptstraße runter in den Ort. Unsere Fußmatte vor der Haustür ( groß und gummiert) liegt auch nicht mehr. Da es dunkel war, konnte ich noch nicht auf die Suche gehen.

    Mal schauen, was heute so kommt von oben. Evtl. soll ja der Unaussprechliche dabei sein…

    Habt es fein.

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    der Baumstachler scheint ja ein beliebter Mitbewohner zu sein.
    Nette WG ist das!
    🙂

    Hier scheint ein Sönnchen, zumindest immer mal wieder.
    Sabine reicht noch zum Wolken Wegblasen.
    😉
    Diesmal hat es anderswo wohl deutlich mehr gestürmt als hier bei uns.
    Aber Nachschub soll ja schon auf dem Weg sein.

    Probe steht an.
    Aber der Abend ist wieder frei.
    Da wird am Nachmittag wohl der Feudel geschwungen.

    Kommt alle gut durch den Tag!

    Gefällt 1 Person

    1. Heute Morgen war im Moma auch die Rede von einem neuen Sturmtief Anfang nächster Woche… 🙄

      Dann probt mal fein, die Aussichten sind ja dann nicht so schlecht heute. 🙂

      Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    stürmische Zeiten, überall: draußen, bei den Parteien, bei Hertha

    https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2020/02/hertha-bsc-juergen-klinsmann-tritt-zurueck.

    Da sind so schöne Bilder aus Hagenbeck, wie genießende Alpakas, gemütliche Baumstachler und vor allem Pinselohr-Schweine und (aarrrrrggghhh) Minipräriehunde wirklich eine Wohltat für die Seele!

    Das mit der AKK hatte ich im Übrigen schon letztes Jahr vorausgesagt! Nicht in dem Zusammenhang, aber das sie definitiv nicht bis zur Wahl kommen wird!

    Gefällt 1 Person

  4. Oh, das mit Klinsi erzählte ein Kollege, als wir gerade zum Essen sind.

    Rücktritte überall… Wenn nur mal Herr Trump von seiner Wiederwahl zurück treten würde…. 🙄 Weniger Geld für öffentliche Verkehrsmittel, weniger sozialer Wohnungsbau, weniger Gesundheitswesen, dafür mehr Geld für die Mauer zu Mexiko und die Rüstung… 😦

    Gefällt mir

  5. So, guten Abend!
    🙂

    Mit dem Feudeln wurde es heute nix, es war PCNotdienst bei der Kniefreundin angesagt.
    Vom großen gewittrigen Hagelschauer habe ich nix mitbekommen,
    da probten wir noch.
    Und ansonsten habe ich gerade auch für den Gatten ein LanKabel an den neuen Breitbandrouter geklöppelt, nun ist er locker 10x so schnell unterwegs wie zuvor an ganz besonders guten Tagen.
    😉
    Wenn es allerdings ausfällt, sind PC und Fernsehen zusammen tot.
    Naja, wäre auch kein Weltuntergang.
    (Man hat ja noch das Smartphone…. 😀 )
    Morgen soll auch das Telefon umgeschaltet werden.
    Man darf gespannt sein.
    😉

    Schönen Abend Euch allen!

    Gefällt 1 Person

    1. PS:

      Tony, die coole Socke, war heute zweimal allein zuhause,
      einmal eine, einmal anderthalb Stunden,
      und fand das in keinster Weise einen Grund zum Aufregen.
      🙂
      Auch beim Neujahrsempfang der Grünen gab er sich tiefenentspannt.
      Paßt, der Bursche!
      🙂
      Am WE wird dann hier der Katzenverträglichkeitstest gemacht.
      Da darf man schon eher gespannt sein.
      Auch auf die Reaktion der Kastratzen.
      😉

      Gefällt 2 Personen

    2. So eine Umstellung ist ja immer total spannend. 😉 Dann drücke ich euch die Daumen, dass alles super klappt.

      Ich hoffe, bei der Kniefreundin war dann auch alles bestens. 🙂

      Gefällt mir

      1. Die Kniefreundin hat ja einen schon seinerzeit nicht mehr ganz neuen Laptop geerbt, damals noch mit Windows Vista, auf dem ich sie dann in die Weiten des Internets entführt habe.
        Inzwischen sind wir bei Win10 angekommen, aber der gute alte Lappy keucht ganz schön ob der Herausforderungen.
        😉
        Und ab und an bleibt ihm ein veralteter Treiber oder ein Update im Halse stecken und nichts geht mehr.
        Da die Kniefreundin den PC zwar nutzen kann, aber wohl nicht mehr zu unterscheiden lernt, was nun Hard-und was Software ist, was am Betriebssystem, am Server, am Anbieter oder an der Leitung liegt, gibt es öfter mal panische Hilferufe,
        gerne auch am Wochenende oder um Mitternacht.
        😉
        Und ich rate und google mich dann durch die Fehleranalyse und wir bringen den Laptop am Telefon oder per WA wieder zum Laufen.
        Ich habe heute aber vor Ort den noch mit einem Win7Treiber ausgebremsten Drucker zum Laufen gebracht und damit hoffentlich auch eins der Grundprobleme getilgt.

        Auf längere Sicht wird der gute alte Junge aber wohl einem leistungsstärkeren Gerät weichen müssen.
        😉

        Gefällt 1 Person

        1. Oh oh, nächtliche Hilferufe sind aber nicht so schön. Aber toll, dass sie mit dir eine versierte Helferin hat. 🙂 Ich denke aber auch, dass über kurz oder lang wahrscheinlich was Neueres her muss.

          Gefällt mir

          1. Ich bin nur hemmungslos im Rumprobieren und hartnäckig in der Ausführung.
            Das reicht ja oft.
            😉
            Neulich haben der BE und ich uns noch erinnert,
            wie wir an unseren ersten PCs immer rumgeschraubt haben,
            selber mehr Speicher eingebaut oder Laufwerke.
            Das würde ich mich bei den modernen Modellen nicht mehr trauen.
            😉

            Gefällt 2 Personen

            1. Ja ich habe bei unserem ersten Rechner auch eine Menge mehr gemacht…aber heute geht ja alles so schnell richtig kaputt, dass ich mich da nicht mehr herantraue!

              Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.