Dienstag, 21.04.20 – Spaziergang bei mir

Guten Morgen, 🙂

heute nehme ich euch in einem XXL-TB auf einen Spaziergang mit. So sieht es aus, wenn ich schreibe „Ich gehe mal eine Runde übers Feld bei mir laufen“.

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Blick zurück zum Haus

Spaziergang übers Feld

Blick zum Dorf. Das rechte Haus ist der Nachbar gegenüber in unserer Straße.

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Hier gibt es jetzt zwei Möglichkeiten. Links oder rechts. Wir laufen rechts, die linke Runde werde ich mal in der nächsten Zeit fotografieren.

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Spaziergang übers Feld

Der Raps fängt an zu blühen…

Spaziergang übers Feld

Das war es für heute. Ich wünsche euch einen schönen Dienstag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2009_0221ZooBerlin0011

15 Gedanken zu “Dienstag, 21.04.20 – Spaziergang bei mir

  1. Guten Morgen, 🙂

    ein stürmischer sonniger Morgen ist hier. Ich warte auf den Hermes-Boten, der heute kommen soll. Angekündigt zwischen 10 und 13 Uhr. Lt. Tracking ist es nun im Auto in der Zulieferung. Könnte also klappen.

    Ansonsten steht nichts Bestimmtes heute an. Ich wünsche euch einen schönen Tag.

    Gefällt 2 Personen

  2. Guten Morgen!

    Für einen so herrlichen Spaziergang müssen andere Menschen erstmal eine Runde fahren.
    😉
    Luxus pur!
    Und vor allem im Frühling eine reine Wonne!
    Was für ein Glück, daß das Knie das jetzt wieder kann!
    🙂

    Hier scheint die Sonne.
    Ein bißchen wärmer als gestern scheint es auch wieder zu sein.
    Aber in der Sonne ist es so oder so richtig fein.

    Es gäbe eine Handvoll Dinge, die ich heute mal erledigen könnte,
    bevor ich dann mein Strickstündchen in der Sonne mache.
    Ich gehe noch ein bißchen beim Kaffee in mich, was es werden soll.
    😉

    Auf den Hermesboten warte ich auch,
    der bringt die Wolle für das übernächste Projekt.
    Ich habe einen Lauf.
    😉

    Kommt alle gut durch den Tag!
    Und bleibt gesund!

    Gefällt 2 Personen

  3. Guten Morgen,

    da kann ich direkt unser altes beliebtes Neidlos-Mantra wieder herausholen. Das hätte ich auch gerne vor der Tür!!! Gut, ich kann mich nicht beschweren, für die Stadt ist es bei uns noch recht ruhig, idyllisch und grün. Aber was gäbe ich für soviel Natur fußläufig direkt vor der Tür. Wie lange dauert der Spaziergang ca., den du oben fotografiert hast?

    Jedenfalls sind das ganz tolle Bilder. Danke!!! 🙂

    Gefällt 2 Personen

  4. So, der Bote war wie angekündigt da. Unterschreiben muss man momentan nicht mehr. Er klingelt, sagt, dass er die Pakete vor die Haustür stellt. Hat super geklappt.

    Das ist ein Spaziergang von 45 Minuten. Wobei das eigentlich keine richtige RUNDE ist, einen Teil des Weges laufe ich hin und wieder zurück.

    Viel Erfolg bei den Projekten, whis42per. Das erste vollendete sieht super aus! 🙂

    Gefällt 1 Person

      1. So stand es in den Versandbedingungen. Ich bin mit meinem Stift runter, aber der wollte keine Unterschrift. Hat meine Schwester auch schon so gehabt. Waren beides Hermes-Boten.

        Gefällt 1 Person

  5. Hallöchen allerseits,

    einen feinen Spaziergang hast Du gemacht. Toll, was die Natur so zu bieten hat. 🌻
    Ich genieße es auch, einmal um die Ecke zu fallen und Natur pur zu haben. 🙂 Zum Glück habe ich das bei mir am Rhein und auch hier in KR. 😀

    Hier scheintuch gerade die Sonne vom wolkenosen Himmel. Ich war eine Stunde mit den Stöcken unterwegs, herrlich. Und jetzt nach dem „Frühstück“ beginne ich mit der Arbeit. Es gibt schlechtere Tagesabläufe. 🤪
    Dafür hatte ich aber auch die letzten Tage wieder turbo-Antrieb im Hamsterrad. 😳

    Habt alle einen schönen Dienstag und genießt die Sonne. ☀️☀️

    Gefällt 3 Personen

    1. Hast du die vielen Anträge schon ein bisschen bewältigen können? Ja, das Laufen ist wunderbar. Ich werde aber glaube ich erst mal wieder 2 Wochen auf die Stöcke verzichten. Ich laufe dann automatisch schneller…. Das merkt mein Knie dann noch mehr als wenn ich ohne laufe.

      Gefällt mir

  6. Huhu Örni,

    schön, dass du mal wieder zusteigst. Ich denke auch, wenn man es schafft, sich im Home-Office zum Arbeiten zu motivieren, dann ist das aber auch eine tolle Chance auf einen ganz entspannten Tagesablauf. Ich würde das auch gut können, von zu Hause zu arbeiten, zumal ich ja eh nicht der Typ bin, der gerne den ganzen Tag auf der Couch liegt. Ich muss immer etwas tun! Aber ich bin auch nicht unglücklich mit meiner Büroarbeit. An den „Corona-Alltag“ gewöhne ich mich langsam und die anfängliche Schockstarre lockert sich auch langsam und es kleckern wieder ganz vereinzelt Aufträge rein!

    Und immerhin habe ich jetzt auch schon wieder zwei der drei lange Tage geschafft und habe jetzt Feierabend!

    Falls ich heute Abend nicht mehr zusteige liegt es daran, dass Herr Lippenbär fertig gestrichen hat und ich wieder alles einräume! Wir haben ja nur geweißt, aber vorher war es ein gelblicher Farbton, so dass das jetzt sicher schon wieder ganz anders aussieht. Ich bin gespannt!

    Also falls nicht mehr bis später, dann bis morgen!

    Gefällt 2 Personen

  7. Ich liebe The Masked Singer und immer denke ich… Jetzt…. Diese Stimme… Kenne ich… Aber woher nur? 😉

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.