Donnerstag, 07.05.20 – Tierpark Neumünster

Guten Morgen, 🙂

nach dem Zoobesuch in Bremerhaven ging es noch weiter Richtung Norden. An Jens Geburtstag stand der Tierpark Neumünster auf dem Plan und wir hofften auf ein Wiedersehen mit Vitus und Larissa, die im April 2017 von Karlsruhe nach Neumünster gezogen sind. Im Gegenzug kam damals Kap nach Karlsruhe zu Nika. Das Wetter war leider nicht mehr so schön wie im Zoo am Meer, aber man muss es nehmen, wie es kommt.

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Vorbei am Dingo

Tierpark Neumünster

ging es schnell zum Eisbärgehege, wo die Scheiben noch ziemlich beschlagen waren.

Tierpark Neumünster

Hallo Vitus 🙂

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Da Vitus weiter am Schwimmen und Larissa nicht zu sehen war, entschlossen wir uns zu einem Rundgang durch den Tierpark.

Es gibt Wasserschweine

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

und für Kinder und Eltern einen Schnullerbaum.

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Humboldtpinguine

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Elchkind

Tierpark Neumünster

Bei den Seehunden

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

Tierpark Neumünster

To be continued… Wie immer halt. 😉 Ich wünsche euch einen schönen Tag.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2009_0221ZooBerlin0118

21 Gedanken zu “Donnerstag, 07.05.20 – Tierpark Neumünster

  1. Guten Morgen, 🙂

    die Sonne lacht vom Himmel, ich muss aber fleißig sein. Daher bin ich schon eine Weile am Tagewerk. Habt es fein. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Irgendwie sieht nicht nur der Dingo so aus,
    als wäret Ihr sehr früh am Morgen aufgelaufen
    und so richtig hatte noch kein Tier mit Besuch gerechnet.
    😉
    Kommt vielleicht auch nur daher, daß es so morgenkühl aussieht auf den feinen Bildern.
    Vitus jedenfalls scheint sich zu freuen, Euch zu sehen.
    🙂

    Die Sonne scheint.
    Und heute soll es warm werden.

    Ich will auf den Friedhof, das Frühsommerblüh ergänzen.

    Und ansonsten mache ich mich in der Balkonsonne weiter ans Vorderteil 3.
    🙂

    Ich wünschte, die APP käme bald!
    Und die Leute würden es endlich verinnerlichen mit Abstand und Maske,
    statt einem mit der Maske unterm Kinn auf die Pelle zu rücken.
    🙄

    Mögen die Zahlen sich weiter gut entwickeln!

    Kommt gut durch den Tag!
    Und bleibt gesund!

    Gefällt 2 Personen

    1. Mein Schwesterherz und der Schwager wollen diese Woche auch erstes angeschlagenes Frühlingsblüh auf dem Friedhof ersetzen und Erde auffüllen.

      Natürlich waren wir früh im Tierpark. 😉 Die genaue Uhrzeit weiß ich aber gar nicht mehr.

      Ja, ich bin gespannt, wann die App fertig entwickelt ist.

      Gefällt mir

  3. PS:
    Das mit dem Schnullerbaum ist eine süße Idee.
    Kann mir vorstellen, daß sich ein Kind dazu eher überreden läßt, als dazu, den Schnulli in den Müll zu befördern.
    So kann man ihn ja immer noch besuchen gehen.
    Und zur Not wieder runterpflücken.
    😉

    Gefällt 2 Personen

  4. Guten Nachmittag (leider wieder),

    also von Corona-Lockdown ist bei uns wirklich gar nichts zu merken. Irgendwie bin ich ja ganz froh drüber, aber es ist mehr Arbeit als letztes Jahr, als es schon sehr viel Arbeit war. Aber in den Zeiten der Kurzarbeit will ich mich gar nicht beschweren!

    Ein sehr feines TB ist das oben, auch wenn ich mein Wetter hier gerade besser finde, als das auf den Bildern. Aber was tut man nicht alles, um seine Lieblinge zu besuchen! Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung. Und den Schnullerbaum gibt es in Eberswalde auch. Eine feine Sache ist das!!

    Das mit den herunterhängenden Masken im Laden habe ich heute das erste Mal gesehen. Bislang haben sich in meiner Umgebung immer alle ordentlich dran gehalten. Aber die Kassierin meinte, das wäre an der Tagesordnung. Eigentlich dürften die Leute dann den Laden gar nicht betreten. Aber wer will das schon durchdrücken! Schlimm, wenn die Not der Läden so ausgenutzt wird. Ich empfinde das als Porovokation…

    So nun muss ich mich schon wieder verabschieden. Weiter arbeiten ist angesagt. Habt es fein!

    Gefällt mir

    1. Dann wünsche ich viel Erfolg bei der Arbeit.

      Das mit den Masken habe ich bisher noch nicht erlebt, aber ich glaube das sofort. Schlimm finde ich das. 😦

      Was macht die Lippenbärtante?

      Gefällt mir

  5. Die haben uns einen jungen Ahorn vom Grab geklaut!
    Boah, bin ich sauer!
    Hoffentlich fällt dem Dieb die Hand ab.
    Oder sein bestes Stück!
    😦

    Gefällt mir

    1. So was finde ich unmöglich. Bei uns war ja auch mal eine neue Bepflanzung plötzlich weg. Ich könnte da echt kotzen. Sowas macht man nicht! Ich kann deinen Ärger gut nachempfinden.

      Gefällt mir

  6. Die Woche vergeht relativ schnell, dreht sich doch auch bei mir das Hamsterrad momentan ziemlich schnell.

    Nach dem Feierabend habe ich noch Unkraut aus den Fugen der Terrasse gezupft und dafür wurde ich mit Rücken belohnt. Entspannen und Dehnen helfen aber schon. 🙂 Jetzt wird gechillt auf der Couch. 🙂

    Gefällt mir

      1. Dankeschön. Gibt´s was Neues vom Theater?
        Hessen lockert ja jetzt NOCH mehr…. Ich weiß nicht recht. Irgendwie ist es schon recht hurtig jetzt… 🙄

        Gefällt mir

        1. Ich sehe auch eher duster.
          Aber warten wir es ab…

          Es soll ja erstmal ein Konzept erarbeitet werden.

          Wir haben ja schon eins.
          Und mit dem geht es dann irgendwann los, denke ich.
          Zumindest das Proben.

          Montag in einer Woche ist wieder Videotreffen.
          Da weiß man dann sicher schon mehr.

          Gefällt 1 Person

          1. Ja, bis dahin ist sicher mehr bekannt. Dann genieße auf jeden Fall noch die nächste Woche. 🙂

            Gefällt mir

                1. Es wird jedenfalls spannend.
                  So auf Distanz.
                  Mit Mundschutz soufflieren geht jedenfalls nicht.
                  Vielleicht setzen sie uns dann auch nach nebenan und es läuft über Technik.
                  Man wird sehen…
                  😉

                  Gefällt 1 Person

                  1. Ich hatte ja immer die Vorstellung, dass Souffleusen im Graben sitzen und noch oben flüstern. 😉

                    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.