Samstag, 23.05.20

Guten Morgen,

weiter geht es mit den Frühlingsspaziergängen. Dieses Mal geht es nach Blankensee. Allerdings im April.

P1180081

P1180077

P1180083

Der Steg war noch nicht geöffnet und ich konnte die Bilder nur durch den Zaun machen

P1180089

Aber der Schloßpark war geöffnet und so konnte ich die Figuren im Park fotografieren:

P1180107

P1180109

P1180116

P1180117

Und mit den Blümchen

P1180075

P1180101

wünsche ich Euch einen schönen Samstag!

DSC_7017

16 Gedanken zu “Samstag, 23.05.20

  1. Guten Morgen, 🙂

    wieder ein wunderbarer Spaziergang. 🙂 Herrlich war es und danke fürs Mitnehmen. Hier hat es gestern Abend angefangen zu regnen und in der Nacht, als ich gegen 3 Uhr mal kurz wach war, hat es richtig schön geplätschert. Gegen Abend soll es wieder vorbei sein mit dem Niederschlag, den die Natur dringend gebraucht hat.

    Hausordnung, ein bisschen Haushalt, den Rest schaun wir mal. 😉

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Ein wunderbarer Spaziergang!
    Blankensee wäre auch hier fester Punkt auf der Spazierliste!
    Grün und Wasser, bissel Architektur und Kunst und nochmal Grün.
    So haben wir das gerne!
    😉

    Eine Figur von neulich hätte ich auch noch nachzuliefern:

    Von vorne sah die deutlich weniger ansprechend aus, da ging es um die Enthauptung der Medusa.
    😉

    Hier hat es gestern leider nur ein bißchen getröpfelt.
    Die größeren Regenfälle zogen alle an uns vorbei.
    Nun ist die Sonne aber noch zögerlich.
    Und morgen Abend soll auch nochmal die Chance auf Regen bestehen,
    bevor es wieder schön wird.

    Ich hab ein AKNM-Wochenende.
    Da wird es sicher ein bißchen Haushalt geben, der Pullover fertig gemacht werden und der angefangene Irving weitergelesen.
    Auf jeden Fall aber Aprikosenmarmelade gekocht.
    🙂
    Und sonst schauen wir mal.

    Habt alle einen schönen Tag!
    Und bleibt gesund!

    Gefällt 1 Person

    1. Ein ähnliches Programm bei uns beiden heute. 😉

      Wie warst du gestern mit dem Finale von Let´s Dance zufrieden?

      Gefällt mir

      1. Ich mochte Moritz zwar am liebsten, fand aber auch Lili toll.
        So war ich, trotz Massimo, auch mit dem Ergebnis im Reinen.
        Es gab wirklich 3, eigentlich ja sogar 4 würdige Finalisten und jeder davon hätte auch den Sieg verdient gehabt.
        Und sie haben auch gestern alle wieder toll getanzt.
        Also: Zufrieden.
        🙂

        Gefällt 2 Personen

        1. Ja, geht mir genauso. Auch wenn ich am Ende auf Moritz gehofft habe. Luca hat das Finale versemmelt. Da war Llambi richtig sauer, sonst hätte er glaube ich ihn gerne als Sieger gesehen.

          Die Staffel war extrem toll dieses Jahr. Trotz oder vielleicht auch gerade wegen der ungewöhnlichen Umstände.

          Gefällt 2 Personen

          1. Ich finde, Moritz hätte es vor allem verdient gehabt, weil er sich ja wirklich von Null auf Finale entwickelt hat, ohne große Bühnen-und ganz ohne Tanzerfahrung.

            Aber Lili war bei aller Perfektion immer so nett und normal.
            Alles, was bei Frau Ehrlich störte, hatte sie null.
            Insofern gönne ich es ihr auch.
            (Und sie mußte 13 Wochen die übergriffigen Tatschereien von Massimo aushalten…das ist schon einen Pokal wert! 😉 )

            Gefällt 2 Personen

            1. Das stimmt. Moritz hatte die größte Entwicklung vor sich. Ich habe aber investiert, an mir hat es nicht gelegen. 😉 Lili war total bescheiden. Das fand ich auch toll. Aber als Einheit, als PAAR, fand ich die anderen noch stärker.

              Lili hat es auf jeden Fall verdient. Frau Endlich vielleicht auch, aber damit hätte ich ganz schlecht leben können. 😉

              Gefällt mir

  3. So, Strickprojekt 4 ist abgeschlossen.
    Und dreht sich schon in der Waschmaschine.
    🙂
    Doch bevor Strickprojekt 5 in Angriff genommen wird
    (für das netterweise heute schon das Material anrollte, nicht erst Montag, wie angesagt)
    gibt’s jetzt Marmelade.
    🙂

    Gefällt 2 Personen

  4. Guten Abend,

    wir haben den AKNM Tag heute gut genutzt. Erst haben wir ausgeschlafen (nach dem langen Abend gestern habe ich heute doch mal bis 9.45 Uhr im Bett gelegen, was bei mir schon extrem ausschlafen bedeutet. Danach konnte ich noch knapp 1 1/2 Stunden den Morgen ganz in Ruhe begehen, bevor Herr Lippenbär aufgestanden ist. Dann haben wir ein paar Dinge besorgt, vor allem im Baumarkt, weil Herr Lippenbär als neues Hobby ja nun auch erlaubter Weise den Hausvorgarten bewirtschaftet. Und später habe ich einen Erdbeerkuchen hergestellt (gebacken kann man kaum sagen, weil nur der Boden gebacken wurde) und einen Radieschensalat zur selbst gemachten Pizza zubereitet. Nun gibt es Abendbrot! Alles ganz entspannt, aber so ganz nur Ruhe geht bei uns dann halt doch nicht!

    Herr Lippenbär musste zwischendurch auch noch zur Tante, die nach einem zweiten Krankenhausaufenthalt mal wieder zu Hause ist. Wir vermuten mal wieder nicht lange, weil sie einfach zu schwach ist, um zu Hause alleine klar zu kommen! Wir hoffen immer nur, dass sie keinen größeren Schaden nimmt, wenn sie alleine ist. Beim letzten Mal ist sie gestürzt und hatte „nur“ Prellungen! Aber bislang kann man sie von einem Heimaufenthalt noch nicht überzeugen!

    Gefällt 1 Person

    1. Das mit dem Überzeugen wird auch nichts werden, darauf wette ich.
      Die liegen lieber zwei Tage zuhause hilflos unterm Tisch.
      🙄
      Habt Ihr Euch schon mal umgeguckt nach einem geeigneten Heim, wenn es dann irgendwann mal schnell gehen muß vom Krankenhaus aus?
      Oder steht sie eh schon auf einer oder mehreren Listen?
      Sonst kann das nämlich fies werden im Notfall.

      Gefällt mir

      1. Naja auf einer Liste steht sie wohl noch nicht, weil sie das ja eben noch nicht wollte. Es gibt aber ein Heim, was in Frage kommt, da hatte sich die Schwester von Herrn Lippenbär schon einmal schlau gemacht. Und die Zeit zu Hause überzeugt jetzt nach und nach von alleine…

        Gefällt mir

    2. Oh weia, das klingt nicht gut. Ich weiß ja selber, wie das Thema „Betreutes Wohnen“ weg geschoben wurde, aber irgendwann geht es leider meist nicht mehr anders.

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.