Sonntag, 02.08.20 – Wilhelma I

Guten Morgen, 🙂

ich mache mal weiter mit dem „TB-Hüpfen“ zur Abwechslung in den Berichten und fange heute mit dem Besuch in der Wilhelma am 03.07.20. Es war das erste Mal seit dem 30.03.19, dass ich den zoologischen und botanischen Garten wieder besucht habe. Dieses Jahr musste ich ja coronabedingt auf die Magnolienblüte im April verzichten. Also kommt mal mit. 😉

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Der Seerosenteich – wie immer wunderschön…

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Die Dscheladas

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Mähnenspringernachwuchs

Wilhelma Stuttgart

Die Löwenbrüder

Wilhelma Stuttgart

Elefant mit Überlänge. 😉

Wilhelma Stuttgart

Endlich wieder bei meiner Stuttgarter Gorillafamilie. 🙂

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Pelu ist gewachsen, aber immer noch ein süßer kleiner Frosch. 🙂

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Über dieses Foto habe ich mich richtig gefreut. Das gefällt mir sehr.

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Das Vikunja-Jungtier, welches wir im April vom Zaun aus fotografiert haben, ist schon ein Stück größer geworden.

Wilhelma Stuttgart

Wilhelma Stuttgart

Das war es für heute. 🙂 3 TBs folgen noch aus Stuttgart. Habt einen schönen Sonntag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2008_1117ZooNov0095

9 Gedanken zu “Sonntag, 02.08.20 – Wilhelma I

  1. Guten Morgen, 🙂

    nach der zweiten schwülen Nacht und einer Hin- und Her-Wälzerei im Bett mit langen wachen Phasen ist es nun bedeckt und windig geworden. Letzteres ist wichtig für das Lüften. Bisher stand die Luft ja. Ich freue mich über das schlechtere Wetter. 🙂

    Ansonsten ist auch heute wieder ein AKNM-Tag. Habt es fein.

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Ja, die Wilhelma!
    Das ist ein mindestens so schöner Park wie Zoo!
    Und mein Favorit heute ist, trotz der arghen Affen, natürlich der kleine Elefant mit „Überlänge“.
    Schon aus solidarischen Gründen.
    😉

    Nach einer erholsamen Nacht im eigenen Bett
    beginnt der Tag hier weniger heiß und ganz gemütlich.
    Außer den üblichen Nachurlaubstätigkeiten steht hier heute auch nichts weiter an.
    Auf den Friedhof fahre ich morgen, zum Wiedereinstieg in den Alltag.
    😉

    Die Kastratzen freuen sich, daß wir wieder da sind.
    Vor allem Schmutzi.
    Der hat eben auch richtig reingehauen.
    Bei dem schlägt unsere Abwesenheit immer auf den Appetit.

    Einer der beiden Schauspielerkollegen, die letztes Jahr mit dem Panda in die Mongolei gefahren sind,
    hat übrigens auch dieses Jahr einen ganz tollen Urlaub gemacht:
    Er ist wie Hannibal, nur ohne Elefanten, über die Alpen gewandert, von Salzburg nach Triest.
    Wer will, kann hier seine wunderschönen Fotos von der Wanderung anschauen:

    https://www.journiapp.com/app/j/diesmal-ohne-elefanten-salzburg-triest?utm_source=journi&utm_medium=email&utm_campaign=mail.user.summary

    So, ich genieße jetzt erstmal den guten Kaffee
    (obwohl mein Filterkaffee auch nicht übel war 😉 )
    und später geht es an die Koffer.
    Derweil laden die Fotos herunter.

    Habt Ihr alle einen wunderschönen Sonntag!

    Gefällt 1 Person

    1. Das mit der „Überlänge“ habe ich erst beim Fotos hochladen gesehen. 😉 Sah witzig aus.

      Dann genieße mal. Ich frühstücke jetzt auch erstmal was. Dank 16:8 oder 14:10 an den meisten Tagen zeigt die Waage heute 4,5 Kilo weniger als zu Beginn des Shutdown an. Wenigstens etwas Gutes an Corona. Wenn ich morgens um 5.30 Uhr aufstehen und nach FFM müsste, könnte ich das nicht einhalten.

      Danke für den Link, den schaue ich mir auch mal an. 🙂

      Gefällt 1 Person

  3. Oh weia, da wird sich Red Bull aber ärgern… Verstappen hätte gewinnen können, wenn man nicht auf die schnellste Rennrunde gesetzt hätte. Aber wer konnte wissen, dass Hamiltons Reifen kurz vor Schluss aufgibt…

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.