Donnerstag, 27.08.20 – Zoo Berlin II

Guten Morgen, 🙂

auf den Wunsche einer speziellen Person 😉 geht es heute weiter im Berliner Zoo und wir springen zurück zum 14.07.20. Wir waren geduldig vorgerückt bei den Pandas und wurden SOWAS von belohnt. 🙂 🙂 🙂 Pit und Paule gaben alles für den Besuch aus dem Westen. 😉 Die Qualität der Fotos durch das Netz und die Scheiben ist zwar nicht die Beste, aber das Motiv zählt. 🙂

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Von Jung und Alt hörte man nur noch „Oh mein Gott, wie süüüüß“ 🙂

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

Zoo Berlin

To be continued…. Habt einen schönen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2009_0717ZooBerlin07090040

14 Gedanken zu “Donnerstag, 27.08.20 – Zoo Berlin II

  1. Guten Morgen, 🙂

    heute darf ich wieder arbeiten. 🙂 Der Sturm ist weg, Kirsten ist weiter gezogen. Die Sonne ist auch schon da. Gleich sind 2 Telefonkonferenzen im Kalender geplant. Bis später. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Ja, die beiden Jungs haben wirklich alles gegeben.
    🙂 ❤
    Während die arme Mama sichtlich geschafft daniederlag und von allen anwesenden Müttern mit verständnisvollem Mitgefühl bedacht wurde.
    😉

    Auch hier ist der Sturm durch.
    Es ist aber noch grau und frisch.
    Jackenwetter.
    Für mich als Jackenfetischist eine gute Zeit, kommen die Teile doch endlich mal raus aus dem Schrank.
    🙂

    Heute morgen wird auf der Probe nur gesungen.
    Konnte ich ausschlafen.
    Und nachher dann ein bißchen hauswirtschaftlich rumwuseln, bevor es zur Abendprobe geht.
    Aber nun ist ja auch das WE schon wieder in Sicht.
    😉

    Kommt alle gut durch den Tag!

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen,

    die sind ja wirklich allerliebst, die beiden Racker. Klasse, dass sie für euch so schön posiert haben, da haben wir jetzt auch was davon. 🙂

    Kirsten ist weitergezogen, nachdem sie gestern etwas in meinem Garten gewütet hat. Die beiden großen Oleander hat sie umgeworfen und den ungeöffneten großen Sonnenschirm auch gleich mit. Und noch etwas kleines Gedöns durch den Garten gewirbelt. Aber das Dach hat sie in Ruhe gelassen. Da will ich mal zufrieden sein. 😉

    Schön , dass es sich abgekühlt hat. Dies fiese schwüle Wetter ist nüscht für mich.

    Der vor dem Radelurlaub lädierte und sich fast ganz erholte Rücken, wurde dann im Urlaub, dank der schlechten Wegeverhältnisse, doch recht arg durcheinandergeWIRBELt. Jetzt hatter sich fast wieder vollständig erholt und lässt hoffentlich etwas Gartengedöns zu.

    Schaun mr ma…….

    Gefällt 2 Personen

    1. Oh je, Rücken… Das ist aber nicht so schön. 😦 Dann wärm lieber weiter und lass das Gartengedöns noch etwas liegen.

      Gefällt mir

  4. Guten Nachmittag,

    da hat mich doch das Hamsterrad so fest im Griff gehabt, dass ich nicht zum Schauen gekommen bin. Und nun bin ich aber sowas von glücklich und ja, die Menschen haben recht: „Mein Gott sind die süß!!“ Niedlich können die beiden aber mal auf jeden Fall!!! Schön, dass Euer Anstehen so belohnt wurde, wenn denn der Besuch aus Westdeutschland schon einmal den weiten Weg auf sich nimmt 😉

    Hesi wünsche ich dann mal weiterhin gute Besserung für den Rücken.

    Kirsten hält sich noch ein wenig bei uns auf! Aber sie schwächt langsam ab. Obwohl ich ja gegen Wind so gar nichts habe, wenn er denn keine Schäden anrichtet. Und ich glaub, das hielt sich bei uns ganz gut in Grenzen!

    Nun muss ich noch weiterradeln. Bis später!

    Gefällt mir

  5. Heute habe ich mich nach der Arbeit mal kurz auf die Couch gesetzt, dann die Füße hoch und wirklich nur einen Moment die Augen zugemacht. Dann war es komischerweise nach 18 Uhr. 😳 😉 Zu meiner Verteidigung kann ich nur sagen, dass der Arbeitstag heute sehr anstrengend war. 😉

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.