Donnerstag, 24.09.20 – Opel-Zoo V

Gude Morsche, 😉

heute grüße ich mal auf hessisch. 😉 Denn wir sind wieder im Taunus und spazieren weiter durch den Kronberger Opel-Zoo.

Die RoPas. 🙂 Ein neues Paar lebt inzwischen im Zoo. Woher die beiden Tiere stammen, konnte ich aber nicht heraus finden.

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Die Anlagen für die Antilopen sind einfach sehr großzügig. 🙂

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Die Löffelhunde

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Auf der Gibbon-Insel war niemand zu entdecken.

Opel-Zoo

Es gab auch Bauarbeiten. Es entsteht eine neue begehbare Anlage für Kattas und Varis. 🙂

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Ein Blick von unten auf die Elefantenanlage. Man kann den Zoo als U sehen. Daher nun von unten und von der anderen Zooseite aus gesehen.

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Flamingos sind die Nachbarn

Opel-Zoo

Das Haus im Hintergrund ist das Zoorestaurant.

Opel-Zoo

Warzenschweine gibt es keine mehr. Ihre Anlage bewohnen nun Pinselohrschweine.

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Opel-Zoo

Opel-Zoo

UND… ICH war auch da. 😉

Opel-Zoo

Meine Wohnung. 😉

Opel-Zoo

To be continued… Habt es fein heute. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2009_0221ZooBerlin0215