Montag, 05.10.20 – Zoo Hannover VII

Guten Morgen, 🙂

zum Wochenstart kommen wir zum letzten TB von unserem Zoobesuch am 13.07.20 in Hannover. Auf dem Weg nach Yukon Bay kommt man bei den Waschbären vorbei.

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Sie haben ein sehr schönes Gehege.

Zoo Hannover

Bei den Waldbisons hatte es Nachwuchs gegeben.

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Präriehunde gehen auch immer. 😉

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Bei Milana und Nana war jetzt Chillen angesagt.

Zoo Hannover

Aber kurz danach ging es wieder ins Wasser. 😉

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Allez hopp!

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Dann wurde es Zeit, sich zu verabschieden. Wir sollten bis 18 Uhr in unserem Hotel nahe Berlin sein. Beim Laufen Richtung Ausgang wurden natürlich auch noch Fotos geschossen. 😉

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Zoo Hannover

Tschüss Hannover. Es war wieder ein wunderbarer Tag. 🙂 Der Zoo gehört zu meinen Lieblingen in Deutschland. 🙂

Habt einen feinen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2009_0717ZooBerlin07090032

19 Gedanken zu “Montag, 05.10.20 – Zoo Hannover VII

  1. Guten Morgen, 🙂

    Endspurtwoche vor dem Urlaub…. Außer Einkaufen und Friseur steht nichts mehr auf dem Plan. Alles schön sicher mit Maske. So können wir in Südtirol beruhigt in die gemeinsame Zeit starten.

    Ich wünsche euch einen schönen Tag. Zu tun ist auch nach dem Geschäftsjahresabschluss noch genug, aber viel entspannter ohne Druck. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Wenn Woche und Tag mit einem Waschbären beginnen, kann es doch eigentlich so schlimm nicht werden.
    😉
    Die kleinen Bisons sind aber auch sehr argh.
    🙂

    Hier wird das Chaos sich in den nächsten Tagen vermutlich eher verdichten als lichten,
    aber am Mittwoch ist Voraufführung, am Donnerstag Premiere,
    wenn nicht noch was Großes dazwischenkommt.
    Da müssen wir nun durch.
    Am Wochenende sind dann noch Vorstellungen,
    aber zumindest wäre dann die erste Produktion 20/21 für mich erledigt.

    Es regnet und ist eher kühl.
    Und ich werde mal gucken, ob ich mir die Grippeimpfung abholen kann.
    Daumen für Hesi sind gedrückt!

    Habt alle einen guten Tag!

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Mittag,

      meine Daumen sind natürlich auch gedrückt und ich danke auch für das sehr tolle TB aus Hannover. Lauter chillige Tiere, das kann ich heute gut gebrauchen! Heute ist hier „Nerv“-Tag und ich bin eigentlich für heute schon wieder durch, muss aber noch einen halben Tag dranhängen!

      Daher kommt gut oder besser durch den Tag!

      Bis später!

      Gefällt 1 Person

  3. Uhu! 😁
    Was für ein schönes TB.
    Der Eisbären-Sprung ist toll, vor allem wie das Bärchen guckt. „Hast du gesehen?“ 😻
    „War ich nicht gut?“ 😂
    Aber Tiger mag ich auch, so wunderschöne elegante und majestätische Tiere. 😍

    Das Automuseum war sehr schön, leider war die Zeit viel zu kurz. Da steht ein Vermögen auf Hochglanz polierte Raritäten. Wir konnten leider nur einen Bruchteil besichtigen, eine Stunde ist viel zukurz. ☹️

    Morgen sind wir in Hannover. Ich werde mal nachfragen, ob die Zeit reichen würde. Ihr ahnt, was mir vorschwebt! 😜

    Mi Bremerhaven hat es ja nicht geklappt. Vielleicht habe ich morgen mehr Glück. 🙃

    Nach morgendlichen leichten Regen scheint schon wieder die Sonne ☀️ . Elke ich trage Sorge und hoffe auf eine sonnige Übergabe. 😎

    Ich wünsche euch viel Erfolg bei allem was ihr tut und sage tschüss.
    👣👣👣

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Sophie,

      dir drücke ich die Daumen, dass Dein Hannover-Vorhaben gelingt 🙂 Und natürlich weiterhin gute Fahrt. Wie lange dauert die Reise noch?

      Gefällt mir

      1. Danke Elke für den Link.
        Die Reiseleiterin hat das für mich abgeklärt. Man kann am Morgen nur eine Stunde buchen. ☹️

        Gefällt mir

    2. Hälfte vergessen. 😳

      Ich wünsche euch natürlich eine schöne Weiterfahrt. Toll, dass die Sonne wieder da ist. 1 Stunde ist für die Autostadt natürlich viel zu wenig. Meine Südtirolfreunde haben ihr letztes Auto mit Übernachtung dort abgeholt und waren begeistert.

      Gefällt mir

      1. Ja, es werden viele Autos dort abgeholt und die Leute bleiben über Nacht, weil man einen ganzen Tag braucht, um alles zu sehen. Lohnt sich. Ist wirklich interessant und kurzweilig.

        Gefällt 1 Person

  4. Hannover wurde eben gecancelt. 😪
    Die Fahrt mit dem Taxi hin und retour zusammen eine Stunde wäre möglich gewesen. Aber am Morgen bekommt man nur ein Zeitfenster von einer Stunde. Der Eintritt mit 26.50€ ist ja nicht gerade geschenkt, hätte ich aber gerne bezahlt,
    wenn ich wenigstens die Zeit, die mir
    zur Verfügung stand, hätte ausnützen können. Zwei einhalb Stunden 😬 wären vom Schiffsaufenthalt her möglich! 😩 In einer Stunde kann ich doch nichts richtig anschauen, das brauche ich allein für die Eisbären. ☺️
    Schade, Corona legt überall Steine ❌🚫📛 in den Weg.
    Claudia, ich komme am 13. morgens in Basel an. Halte durch, es kommen hoffentlich wieder etwas entspanntere Zeiten.
    Ich muss sehr aufpassen, dass ich keinen Blödsinn schreibe, da ich alles mit dem Handy tippe. Wenn man nicht genau hinschaut, hat es schon was eigenes meistens Sinnloses hingeschrieben. 🙄 Das Korrekturprogramm ist ja praktisch, kann aber auch ganz lästig sein. 🤭

    Gefällt 1 Person

    1. Nein nein, in dieser Stunde Zeitfenster muss man den Zoo betreten. Bleiben kann man dann bis zur Schließung. Wir sind ja auch um 9 Uhr dort gewesen und erst am Nachmittag weiter gefahren.

      „Ihr Aufenthalt im Erlebnis-Zoo ist innerhalb der Öffnungszeit nicht zeitlich begrenzt. Wir haben die Öffnungszeiten um eine Stunde verlängert und bis auf Weiteres bis 19 Uhr geöffnet.“

      Gefällt mir

  5. Ja und WLAN hat man nicht überall auf dem Schiff oder es fällt aus. Auf dem Sonnendeck und in der Bar vorne funzt es gar nicht. 😬
    Aber ansonsten ist es schön und bequem. „Mein“ Kellner verwöhnt mich und liest mir jeden Wunsch von den Augen. 😂
    Das Essen ist zu gut. 😉
    Entweder ich kaufe neue Klamotten oder ich faste, wenn ich heimkomme. Das Zweite kommt billiger. 😸😸😸

    Gefällt 1 Person

  6. Mal schauen… In Italien plant man wohl wegen der steigenden Zahlen überall eine generelle Maskenpflicht im Freien. Irgendwo kann ich es verstehen – wie in den Laubengässen von Meran. Aber beim Wandern oder Spazieren, wo kaum Menschen sind… 😦

    Gefällt mir

    1. Muss man es vielleicht ja nicht… abwarten! Aber ich denke, da kommt eh noch einiges auf uns zu! Wir sind damals mit dem Beginn des Frühlings in die Coronazeit gestartet. Nun sind wir erst am Anfang der Erkältungszeit. Aber das hab ich ja die ganze Zeit gemeint, als ich meinte, mir graut es vor dem Herbst!

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, das wird jetzt keine einfache Zeit. Aber ich habe ein riesiges Privileg mit dem Homeoffice. Ich kann unbehelligt zuhause arbeiten. Meine Schwester und mein Schwager müssen jeden Tag in die Schule, mein Neffe ins Büro.

        Ich konnte Sophie zum Glück vorhin noch helfen. Jetzt drücke ich die Daumen, dass sie morgen Nana und Milana doch besuchen kann. 🙂

        Gefällt mir

  7. Ich wollte nur noch melden, es klappt!!!! 🙂
    Und das NUR Dank Elke 🙂

    Aber das Online-Buchen ging dann gar nicht. Meine Visa-Karte wurde nicht angenommen.
    Nach vielen erfolglosen Versuchen hat mir an der Rezeption die Hotel-Managerin geholfen, indem sie mit ihrer Karte bezahlt hat. War alles kompliziert und hat lange gedauert.

    Zudem war heute meistens keine Internetverbindung. Alles war sehr mühsam.

    Jetzt muss ich aber schnellstens ins Bett, morgen geht es früh raus. Das Taxi ist bestellt.

    ICH FREUE MICH. 🙂

    🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.