Montag, 26.10.20 – Kürbisfest Ludwigsburg III

Guten Morgen, 🙂

auch zum Wochenstart schlendern wir wieder übers Kürbisfest im Blühenden Barock in Ludwigsburg. Kommt einfach mit… 🙂

Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg

Mehr davon in anderen TBs. Ich wünsche euch einen schönen Tag. 🙂

Und die Daumen für das Linchen sind ganz feste gedrückt.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2009_0223ZooBerlin0036

17 Gedanken zu “Montag, 26.10.20 – Kürbisfest Ludwigsburg III

  1. Uhu und guten Morgen! 😊
    Das ist einfach fantastisch, was man mit Kürbis 🎃 alles machen kann! Wiederum ein schöner Spaziergang bei blauem Himmel. Hier schüttet es. Brrr, so richtig ungemütlich. Darum ein Super Aufsteller! 👍👍👍
    Musste in aller Herrgottsfrühe aufstehen. StorenMotoren müssen ausgewechselt werden. Die Monteure haben sich zu so früher Stunde angemeldet.
    Da viel Büroarbeit auf mich wartet, werde ich mich mal dahinter klemmen.

    Wünsche allen einen guten Montag und bleibt gesund!

    😁😁😁

    Gefällt 1 Person

      1. 🧐 Hab mich nicht präzise verständlich gemacht. 😔 War halt noch früh am Morgen. 🥱
        Die Rollläden haben elektrische Antriebe. Da waren drei defekt und mussten ausgewechselt werden. Jetzt ist wieder alles gut. Zum Glück konnten sie draussen arbeiten, die Rollläden sind nur von aussen zugänglich. Sonst hätte ich noch Masken 😷 verteilen müssen. So hatten wir immer den nötigen Abstand.

        Gefällt 1 Person

          1. Ich auch nicht Ich kenne zwar Stor (wenn das so geschrieben wird) für Gardinen aber das Wort habe ich so auch noch nicht gehört. Wieder was dazu gelernt! 🙂

            Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen, 🙂

    zurück im Homeoffice bei einer Mailflut…. Apropos Flut, draußen regnet es seit gestern. Die Natur wird dankbar sein, es war in Unterfranken in 2020 wieder viel zu trocken gewesen, habe ich gelesen. Und da heute eh nur Arbeit angesagt ist, ist es nicht schlimm.

    Dem Linchen werden feste die Daumen gedrückt. 🙂 Bis später.

    Gefällt mir

  3. Guten Morgen!

    Schöne Ideen haben sie da gehabt mit den Kürbissen!
    Feiner Spaß bei schönem Wetter!
    🙂

    Hier hat es gestern den ganzen Tag geregnet.
    Jetzt ist es grau.

    Und meine Proben mit den Hauptstädtern beginnen heute.
    Ich bin ein bißchen bedenklich und werde mir das sehr genau angucken,
    bevor ich entscheide, ob ich da dauerhaft mitmische.
    🙄
    In Berlin kriegen sie die Covidioten UND die Infektionszahlen ja gar nicht mehr in den Griff.
    Aber auch in Düsseldorf haben die Schwachköpfe am Wochenende wieder maskenfrei herumkrakeelt.
    Ich bin echt nicht sicher, ob die Demokratie solch demokratiefeindliches Gedöns nach demokratischen Regeln behandeln muß!

    Die Daumen für die Katze sind gedrückt.

    Kommt gut in die Woche!

    Gefällt 1 Person

  4. Guten Abend,

    wie toll, was die in Ludwigsburg so mit den Kürbissen machen! Tolle Bilder sind das.

    Das Linchen schläft jetzt durch! Nachdem sie erst einmal alles inspizieren und ihre Grenzen austesten musste hat sie dann irgendwann was zu essen bekommen und nun schläft sie sich gesund. Das war wohl heute doch alles etwas anstrengend. Die Narkose hatte nur halb gewirkt, weil Frau Plömps bei der Spritze zuviel Theater gemacht hat. hat sie nur die halbe Dosis bekommen und war bei der Untersuchung nicht so richtig im Tiefschlaf. Da sie ja nicht operiert wurde, war das auch nicht notwendig, aber Blut abnehmen und Ohren säubern war dann auch anstregend. Aber nun haben wir eine generalüberholte Katze, soweit alles gut und nun schauen wir, was mit dem Blut ist. In vier Wochen gibt es noch einmal eine zweite Impfung und dann haben wir ein Jahr Ruhe!

    Gefällt 1 Person

    1. Na dann lassen wir doch die Daumen noch für das Blutergebnis gedrückt. Dann lass das Linchen mal schlafen. Die Arme hatte sicher genug Aufregung heute…

      Ich wollte mir ja eine Spritze holen, aber der Impfstoff ist alle. Ich soll Ende November mich wieder beim Hausarzt melden. Dann ist eine Nachlieferung angekündigt.

      Gefällt mir

        1. Grippeschutzimpfung. Seit ich vor ca. 30 Jahren mal eine richtige Grippe hatte und fast 3 Monate gebraucht habe, um wieder richtig fit zu werden, lasse ich mich seitdem immer impfen.

          Gefällt mir

  5. Bei uns ist es ja jetzt knapp 2-3 Wochen her. Wir werden auch mal wieder nachfragen Ich bekomme ja die Pneumokokken-Impfung noch nicht. Erst ab 60 oder bei Risiko. Aber Herr Lippenbär bekommt sie. Mit der Grippeimpfung hatte er vor vielen Jahren, wie meine Mutter auch, schlechte Erfahrungen gemacht. Aber die Pneumokken lässt er machen.

    Und ich schnapp mir jetzt das Linchen und gehe schlafen. Die letzten Nacht habe ich kaum geschlafen und da es sich jetzt bald jährt auch den kompletten letzten Herbst noch einmal Revue passieren lassen von Herrn Lippenbärs Krankenhausaufenthalt.

    Jetzt geht es aber ins Bett.

    Gute Nacht allerseits.

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.