Mittwoch, 28.10.20 – Kürbisfest Ludwigsburg IV

Guten Morgen, 🙂

weiter geht´s in Ludwigsburg beim Kürbisfest am 20.09.20. Laufen wir mal weiter…

Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg

Kürbisfest Ludwigsburg

Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg

2 TBs werden noch folgen. Ich wünsche euch einen schönen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2009_0223ZooBerlin0031

13 Gedanken zu “Mittwoch, 28.10.20 – Kürbisfest Ludwigsburg IV

  1. Guten Morgen, 🙂

    ich DARF arbeiten. 🙂 Habe meinem Chef gesagt, der gestern aus dem Urlaub zurück kam, dass ich so viele Rückstände habe nach meinem Urlaub und schon Monatsschluss am Freitag ist. Da hat er mich kurzfristig nach Rücksprache mit der Personalabteilung noch aus der Kurzarbeit für heute nehmen können. 🙂 Das tut meinen Nerven gut, weil ich ja immer alles ordentlich erledigen möchte.

    Bei dir whis42per sieht es eher nach weiteren 4 Wochen Theaterfrei aus… Mal schauen, was heute beschlossen wird. Auch wenn alle jammern, wir (also nicht wir hier) haben uns das selbst eingebrockt. 😦 Corona war ja für zu viele schon vorbei… Aber egal, was an Maßnahmen kommt, die nächste Klagewelle dagegen wird folgen.

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Man soll ja nicht mit Essen spielen…
    aber in dem Fall hat es was!
    🙂
    Sind auch so sehr genießbar, die Kürbisse.

    Hier ist es freundlich grau.

    Und ich bin gespannt, was die Politik beschließt.

    Nachdem gestern ein älterer Kollege auf die Probe kam und verkündete,
    er habe die WarnApp vom Handy gelöscht,
    das mache einen ja nur wuschig, wenn die dauernd rot leuchte
    und man könne ja nicht dauernd zum Test rennen,
    hoffe ich inständig darauf,
    daß man uns den Laden wieder vorübergehend dicht macht.
    Der Kollege darf dann gerne wieder in Berlin weiterproben.
    Mit der Vernunft ist jedenfalls auch bei durchschnittlich intelligenten Menschen nicht zu rechnen.
    😦

    Kommt gut durch den WTT!

    Gefällt mir

    1. Das ist ja wohl unglaublich…. 😦 Da möchte ich wirklich ihm ein Bett verwehren, wenn es ihn dann selber treffen würde. Klingt gemeint, ist aber so… 🙄

      Ich drücke dir unter diesen Umständen die Daumen, dass du da raus kannst für eine Weile. Geht das nicht auch so bei deiner Vorerkrankung?

      Gefällt mir

    2. Das ist wirklich unglaublich, wie dumm manche Menschen doch sind. Muss man sich von fern halten, weil argumentieren ja nichts bringt.
      Wo kriegen solche Leute eigentlich ihre Informationen her – wenn sie überhaupt welche haben wollen.
      Aber haben wir das nicht alle schon mal erlebt? in einer weit weniger brisanten und gefährlichen Angelegenheit.
      Ich kann mich sehr gut erinnern, als die Achse des Blöden mittenmang durch die Besucher vor einem Bärengehege ging. Da nutzten auch Fakten nichts!

      Gefällt mir

  3. Nun stellt sich nur noch die Frage, ob nur der Spielbetrieb oder auch der Probenbetrieb eingestellt wird.
    Und ob man sich entscheidet, in Düsseldorf oder doch in Berlin zu proben.

    Ich persönlich hätte nichts dagegen, im November möglichst wenig aus dem Haus zu gehen.

    Gefällt mir

  4. Puhhhh! Das ist heftig, was bei Euch auf die Menschen zukommt.
    😩😢☹️👿😿👎

    Bei uns wird nur ein Teil zurück gefahren. Restaurants bleiben bis 23.00 Uhr offen. Nur Discos und Ähnliches wird verboten, Theater sind weiterhin erlaubt.
    Kontaktbeschränkungen wie bei euch maximal 10 Personen.
    Im Grossen und Ganzen noch einigermassen erträglich.
    Mal sehen, was es bringt. Ich denke es kommt jetzt auf die Leute an, ob sie sich an die Hygienevorschriften halten, und ich hoffe, auch der letzte hat endlich begriffen, was Sache ist!
    😳😳😳

    Aber es gibt ja auch erfreuliche Dinge! Deine Kürbis-Fotos sind ein richtiger Hingucker! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, irrsinnig, was man alles aus diesem Gemüse machen kann. 😂😻👍🎃
    So eine Vielfalt habe ich noch nie gesehen!

    Für whisper hoffe ich, dass auch die Proben wegfallen, wenn schon das Theater verboten wird. Da kommen ja auch viele Leute zusammen und das aus verschiedenen Bereichen.

    Nun können wir nur noch Daumen drücken, dass das alles hilft. ✊✊✊
    Einen schönen Abend und bleibt gesund!

    😻😻😻

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, ich drücke euch auch die Daumen, dass Maßnahmen helfen in der Schweiz.

      Bleib du auch gesund. Es ärgert mich einfach so, dass die Unvernunft einiger nun auf den Schultern vieler ausgetragen werden muss.

      Gefällt mir

  5. Guten Abend,

    erst einmal zum TB:

    Absoluter Wahnsinn, was die alles aus Kürbissen machen! Das wird ja immer beeindruckender!

    Die aktuellen Nachrichten muss ich erst einmal komplett nachlesen!

    Immerhin haben wir heute erfahren, dass die Blutwerte von Line überwiegend, bis auf drei Werte, die verschwindend gering sind. Aber die maßgeblichen Werte wie Niere, Leber, Schilddrüse sind alle prima! Das erleichtert mich sehr! Auch wenn die Nachrichten ansonsten eher nicht schön sind, aber absehbar waren.

    Und ich hoffe nun auch auf Besserung! Und dass jetzt nicht ein „jetzt erst recht“ -Modus bei den Leuten einkehrt, die eh schon Gegner waren! Es muss was passieren, das war klar!

    Gefällt 1 Person

  6. P.S.
    Dass es bei mir jetzt die Tage so ruhig war, war gesundheitsbedingt. Heute hat mich eine Migräne flach gelegt, die zum Abend langsam abebbt. Das hatte ich so schon lange nicht mehr und ist wohl auch durch die hohe Belastung die letzten Wochen begründet. Ich hoffe, dass es jetzt komplett verschwindet!

    Gefällt mir

    1. Oh je, du Arme. 😦 Das ist oft so, wenn der Stress ein bisschen nachlässt. Meine Schwester hat auch immer Migräne, sobald der Urlaub begonnen hat. 😦 Das ist so gemein. Ich wünsche dir gute Besserung. 🙂

      Gefällt mir

  7. Guten Abend, ich war heute noch zur Massage. Die Besitzerin des Kosmetikstudios war sehr verzweifelt, weil sie ja alles mit FFP2-Maske macht und ihrer Meinung nach von solchen Studios keine Gefahr ausgeht. Aber ich möchte auch nicht entscheiden, was zumachen muss und was nicht.

    Ich habe keine Kinder, daher betrifft es mich nicht. Aber die Schulen sehe ich schon etwas kritisch. Auch ich habe gesehen, dass sobald das Schulgelände verlassen wurde, kein Abstand mehr da ist und die Massen in den Bussen sind sowieso schlimm…. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren. 🙂

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.