Montag, 02.11.20 – Kürbisfest Ludwigsburg V

Guten Morgen, 🙂

zum Wochenstart zeige ich euch das vorletzte TB vom Besuch im Blühenden Barock am 20.09.20. Wettertechnisch hätte es nicht schöner sein können. 🙂

Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg
Kürbisfest Ludwigsburg

Ein letztes TB wird es wie gesagt noch geben. Ich wünsche euch eine schöne Zeit heute. 🙂 Passt weiter gut auf euch auf.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2009_0223ZooBerlin0025

20 Gedanken zu “Montag, 02.11.20 – Kürbisfest Ludwigsburg V

  1. Guten Morgen, 🙂

    ich bin etwas arbeitsbehindert… Ich wusste schon, warum ich eine Datenmigration bis in den November verschoben habe. Sonst wäre es im Monatsschluss wohl chaotisch geworden. 😉 🙄 So sehe ich das SEHR langsam laufende Update relativ gelassen.

    Ich wünsche euch einen guten Start in den Montag und hoffe, whis42per meldet „Probenfrei“.

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Ja, nicht nur das Wetter im damals noch blühenden Barock war sichtlich optimal!
    🙂
    Ich mag vor allem die geigende Katze.
    Und das Buchstier, von dem ich aber nicht weiß, ob es ein Hund, ein Schwein oder ein Hase sein soll?!
    😉

    Probenfrei…darauf hoffe ich eher nicht.
    Der Chef wird sicher so lange weiterproben lassen, wie es im Maßnahmenkatalog des Landes ausdrücklich erlaubt ist.
    Wäre ja schon gut, wenn es nur eine statt zwei Proben am Tag wäre.
    Erstmal reisen heute alle Berliner wieder an zu einem ersten Ablauf.
    🙄
    Ick froi mir.
    😦

    Claudia, eigentlich müßtest Du ja kein Probestück stricken, weil Du ja die Originalwolle verwendest, also alle Maße stimmen dürften.
    Aber zum Muster ausprobieren vielleicht ganz praktisch.
    Viel Spaß jedenfalls!

    Kommt alle gut in die Woche!

    Gefällt 1 Person

  3. So, Mutti hat vorhin nochmal alle ermahnt und dargelegt, was Sache ist. Man kann nur inständig hoffen, dass es bei den Unvernünftigen ankommt.

    Ich habe Feierabend und es war heute echt nochmal sehr mild draußen. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Was die Unvernünftigen angeht, habe ich keine Hoffnung.
      🙄
      Wäre schon schön, wenn die Vernünftigen es bleiben.

      Bei uns wird erstmal weitergeprobt wie gehabt.
      🙄
      Immerhin wird deutlich mehr Maske getragen und Abstand gehalten.

      Gefällt 1 Person

      1. Och menno…. 😦 Blöd, dass die Proben nicht ausgesetzt werden. Immerhin mehr Abstand, da muss man wohl schon froh sein.

        Hattest du den Eindruck, es sind wieder weniger Menschen unterwegs? Auf meinem Hang hier zuhause bekomme ich ja sowas gar nicht mit.

        Gefällt mir

  4. Guten Abend,

    wow. Das ist ja noch einmal eine Steigerung. Nicht nur die tollen Kürbisfiguren, auch der Sandpanda und die Buchsbaumfiguren sind toll! Danke, dass du die alle mit uns teilst

    Ich habe mich heute an den Lockdown gehalten und war außer am Müll nirgends. Morgen muss ich mal kurz raus, bin ansonsten aber auch zu Hause. Ich muss morgen auch ausschlafen um in der Nacht dann fit genug zu sein. Mal sehen, wie gut ich durchhalte. Aber mich interessiert der Ausgang der Wahl wirklich mächtig.

    Jetzt gibt es erst einmal Abendbrot!

    Gefällt 1 Person

    1. Ich war noch nicht mal am Müll… Morgen früh geht es allerdings zum Hausarzt, die Grippeschutzimpfung abholen. Aber sonst ist nichts geplant.

      Ich bin auch schon gespannt. Und hoffe inständig, dass Trump abgewählt wird…

      Gefällt 1 Person

  5. Ich auch… wobei ich mich davor grusel, was der Trump dann draus machen würde. Ich hab aber schon zu Herrn Lippenbär gesagt, dass – egal wie es kommt – eine wirkliche Freude ist, dass es wenigstens die letzte Wahlperiode wäre und der Spuk dann in vier Jahren sein Ende findet. Aber ich hoffe inständig, dass er schon im Januar sein Ende hat!

    Gefällt 1 Person

    1. Da sind wir uns aber sowas von einig… Ich finde es erschreckend, dass er jetzt schon vorbauen will, falls er verliert. Frei nach dem Motto: Dann war es Wahlfälschung…

      Hoffentlich wird das nicht zu Gewalt auf Amerikas Straßen führen…

      Gefällt mir

      1. Das Schlimme ist ja nur, dass der Dinge schon im Vorfeld so offensichtlich ankündigen kann und die Leute sind so dumm und glauben ihm am Ende trotzdem alles. Da zweifelt man hier und da schon sehr an der Menschheit. Aber das tut man ja hier in Deutschland neuerdings auch laufend!

        Gefällt 1 Person

        1. Ja, leider ist es genau so…. Ich verstehe auch die ständige Kritik hierzulande nicht. Es bringt uns in der momentanen Situation auch nicht weiter.

          Gefällt mir

          1. Ja und genau diese Unstimmigkeit zwischen der Pandemie und den Leugnern, der Unzufriedenheit und der Kritik an den Maßnahmen… das ist eine ganz schwierige Stimmung die mir weit über Corona hinaus Sorgen bereitet. Aber nützt alles nichts. Ich halte es eben auch damit, das Beste aus der Situation zu machen und zu schauen, was es mir nützt! Alles ist für irgendetwas gut, daran habe ich schon immer geglaubt.

            Gefällt 1 Person

            1. Ja, diesmal ist es anders. Ich hatte bei der 1. Welle noch eher das Gefühl, dass die Menschen zusammen stehen wollen in der Krise.

              Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.