Sonntag, 03.01.21 – Parco Natura Viva IV

Guten Morgen, 🙂

auch heute fahren wir wieder durch den Safariteil des Zoos von Bussolengo. Es war wirklich wunderschön damals am 19.10.20.

Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva

Das hier ist das Zuhause der Tüpfelhyänen.

Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva
Parco Natura Viva

Das war es wieder für heute, aber natürlich geht es noch weiter…. 😉 Habt einen schönen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2010_0324ZooBerlin0246

32 Gedanken zu “Sonntag, 03.01.21 – Parco Natura Viva IV

  1. Guten Morgen!

    Schon eine feine Sache, so ein Safariteil,
    wo die Tiere weitgehend frei herumlaufen (und -liegen) können.
    🙂
    Sehr schön!

    Mit dem heutigen AKNMTag enden also vorerst mal meine Kurzarbeit und mein fauler Lenz.
    Morgen Abend beginnt die neue Produktion.
    Und ab Donnerstag werden wir voraussichtlich eine Woche damit beschäftigt sein,
    die Berliner Coproduktion von der fertigen Volksbühnenfassung auf KleineHausGröße zu bringen.
    Die geplanten Januarvorstellungen habe ich gar nicht in meinen neuen Kalender eingetragen,
    ich glaube nicht daran, daß es dazu kommt.
    Was dann im Februar sein kann….man wird es erleben.

    Habt einen schönen ersten Sonntag 2021!

    Gefällt 1 Person

    1. Die Hyänen sind natürlich nicht frei lebend, sondern in einem großen abgetrennten Gehege. Aber das hast du sicher eh nicht gedacht.

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen, 🙂

    das letzte Mal ohne Wecker aufgestanden… Morgen sieht die Welt wieder anders aus. 😉 Aber die 11 freien Tage haben gut getan. 🙂

    Jetzt werde ich mal die Weihnachtsgeschenke aufräumen, im neuen Küchenkalender alle Mülltermine eintragen. Am Nachmittag geht´s dann auf die Schanze. Gegen den Österreicher Aschenwald rechne ich mir zwar keine großen Chancen aus, aber vielleicht bin ich für eine Überraschung gut. 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen,

    der Safariteil des Zoos sieht klasse aus. Ich liebe es, wenn die Tiere ausreichend Platz haben. Und das Hyänengehege sieht klasse aus!

    Heute Morgen kurz nach 6:00 gab es hier schon große Aufregung. Eine Katze aus der Nachbarschaft saß wieder auf der Fensterbank und heulte. Sie macht das überall, wohnt in der Nähe und ist ansonsten sehr lieb. Ihrem Besitzer habe ich vor einiger Zeit schon mitgeteilt, dass ich sie leider aus meinem Garten verscheuchen muss – was ich noch mit keiner Katze gemacht habe – ihr aber natürlich nichts tue, aber Sina dreht durch, wenn Kalla auf der Fensterbank sitzt.
    Sina muss irgendwann mal sehr schlechte Erfahrungen mit Katzen gemacht haben. Sie ist ja auch im Tierheim nicht aus ihrem Korb rausgegangen. Daher war sie ja auch als Notfall im KStA beschrieben worden.
    Nachdem dann über eine Stunde alle Rollläden runter waren, war auch Kalla wieder verschwunden, aber ich habe eine Ahnung, wie sie es hoch bis auf die Fensterbank schafft. Ich glaube sie geht am Rosenrankgitter hoch. Da muss ich mir was einfallen lassen. Schaun mr ma……

    Noch ist es hier grau, kalt und fies, aber vielleicht machen wir später doch einen Spaziergang.

    Wann müsst ihr denn springen? Vielleicht gucken wir euch auch zu und schreien ziehhhhhhhhh 😉

    Über die Irren, die trotz Aufrufen, Verboten und Bitten in Winterberg, Eifel und Schwarzwald, selbst Naturschutzgebiete zertrampeln, beschmutzen und offensichtlich auch im Stau stehen lieben, kann ich mich schon nicht mehr aufregen – die machen mich nur noch sprachlos! Ja, die zeigen ihren lieben Kinderchen nicht nur den Schnee, sondern auch gleich, wie man sich über alles hinwegsetzt, was gut und richtig und auch angeordnet, weil notwendig ist. Ich bin kein Law und Order -Typ, aber Menschenskind: was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.

    Gefällt 2 Personen

    1. Das ist ja eine kleine Klettermeisterin…. 😉 Aber klar, wenn Sina Angst hat, geht das nicht. Von daher ist es besser, du schaffst Abhilfe.

      Über diese ganzen Skitouristen bin ich nur noch fassungslos…. Auch als ich dieser Tage hörte, dass deutsche Touristen in Dänemark fest hängen und nicht nach Schweden kommen… Was zum Teufel machen die da????????????

      Gefällt mir

        1. Guten Nachmittag,

          ein weiterhin wirklich feiner Tierpark! Schöne Fotos! Hat schon einmal irgendwer vor Dir davon berichtet? Das ist toll, dass Du dorthin gekommen bist, Elke!!!

          Ja zu dem was da in den Skigebieten abgeht, kann man gar nichts sagen! Das ist derart unvernünftig und ohne Sinn! Da fehlen mir die Worte.

          Ein wenig sprachlos war ich heute auch beim Springen, aber immerhin hab ich ja noch das Bestmögliche für mich rausgeholt! Nun bleibt es am Mittwoch sehr spannend!

          Gefällt 1 Person

    1. Den hab ich leider nur genauso am Rande gesehen, wie den Bericht über die Handball WM! Die geht ja auch in einigen Tagen los! Wenigstens mal wieder Handball…. das fehlt mir schon sehr!

      Gefällt 1 Person

        1. Ja. Aber bei den steigenden Zahlen wollte ich die paar Mal, wo man hätte hingehen können, auch nicht hingehen. Im Sommer würde ich es jetzt vielleicht mal wagen. Das sah mit Abstand eigentlich ganz ok aus. Immerhin hast du bei diesen Veranstaltungen mehr Abstand als in jedem Zug oder jedem Bus.

          Gefällt 1 Person

          1. Das stimmt. Ich fand es schon richtig, dass ihr erst mal darauf verzichtet habt. 🙂

            Die Bienen haben heute zum Glück wieder gewonnen und Sven Hannawald hat ihnen für den DFB-Pokal Paderborn zugelost. 🙂

            Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.