17 Gedanken zu “15.4. Die Badezimmerqueen…

  1. Guten Morgen!

    Die Sonne scheint.
    Und die lange Probe findet erst ab Nachmittag statt.
    Also starte ich ausgeschlafen in den Tag, was ja immer sehr angenehm ist.
    Unangenehm sind allerdings nachwievor die Temperaturen.
    Da könnte es jetzt ruhig gerne mal Richtung 2 vorne gehen.
    🙄
    Ich sach nur mal so.

    Habt alle einen schönen Tag und bleibt gesund!

    Gefällt 2 Personen

  2. Guten Morgen, 🙂

    hier wird gleich gespätstückt. Oh, die neue Badezimmerqueen. 🙂 Schön, dass sie auch mitmachen darf im Bus.

    Bis später. Ich wünsche euch einen schönen Tag. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Guten Mittag,

    ach die Badezimmerqueen gefällt mir ja außerordentlich gut. Ich habe im Bad auch Bilder hängen, und zwar alles gesammelte „Badewannen“-Karten. Das fing mit Badewannen-Adventskalendern an und dann fand ich eines Tages eine „Badewannen“-Karte im Teeladen meines Vertrauens. Die fand meine Idee, die Karten ins Bad zu hängen so nett, dass sie weiter nach „Badewannen“-Karten Ausschau gehalten hat und so habe ich schon eine nette Sammlung zusammenbekommen. Wenn ich zu Hause bin, schicke ich die mal per WA.

    Mir ist das Wetter inzwischen auch zu kalt! So wie am Wochenende, so könnte es das ganze Jahr bleiben, aber auch nicht wärmer. Da hatten wir glaub ich um die 21 Grad. Und die Sonne tut ja auch schon bei diesen Temperaturen gut, wenn sie scheint!

    Was mein Herz gestern sehr erwärmt hat, war, dass bei uns langsam wieder die Erdbeerhäuschen aufgestellt werden. Ich glaube, ich bin der größte Erdbeer-Fan auf der Welt, jedenfalls muss sich der arme Herr Lippenbär schon seit Anfang Januar den „Erdbeer-Countdown“ anhören. Ich zähle die Tag immer bis ca. 5. Mai herunter. Um diesen Zeitpunkt herum wird immer an meiner Arbeit das Erdbeerhäuschen aufgestellt. Zur Vorfreude steht schon immer in Wohnnähe ein Häuschen, was anfänglich nur stundenweise auf hat, wenn die ersten Erdbeeren geliefert werden. Aber ab ca. 5. Mai gibt es dann regelmäßig Erdbeeren und ich trage mein halbes „Taschengeld“ dorthin um Erdbeeren zu kaufen! Die letzten Jahre hat dort immer ein alter Herr verkauft, der meine ganze Freude über die ersten Erdbeeren abbekommen hat und der sich seinerseits immer sehr gefreut hat, dass ich mich über ihn und seinen Stand so sehr freue!

    Ich hoffe, Elke hat heute etwas Schönes vor?!????

    Gefällt 1 Person

    1. Ich freue mich auch wie verrückt auf Erdbeeren. Ich habe schon meinen Spargel- und Erdbeerstand gesehen. Das Häuschen steht schon mal. 🙂

      Elke schont heute ihre Knie, Jens ist jetzt laufen gegangen. Wir waren schon im Getränkemarkt und Brötchen für morgen holen. Da ist gegen 5.30 Uhr Abfahrt… Nachdem ab nächste Woche wohl die Zoos wieder schließen müssen, geht es morgen nochmal Tiere schauen. Einlassfenster 9 – 10.30 Uhr. Bleiben darf man dann, solange man will. Leider ist es weiterhin kühl gemeldet. Aber Hauptsache, es bleibt trocken.

      Gefällt 2 Personen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.