Donnerstag, 06.05.21 – Zoo Hannover VI

Moin moin, 🙂

auch im heutigen TB tobt Nana wie wild durch die Gegend. Bei unserem Besuch am 16.04.21 wurde uns wirklich alles geboten. 🙂

Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover

Milana mag es trocken. 😉

Zoo Hannover

Nana nicht. 😉

Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover
Zoo Hannover

Sorry, aber es war so wunderbar, dieses spielfreudige Mädchen zu sehen. Ich konnte die Fotos nicht einfach löschen… 😉

Habt einen feinen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2008_0921BerlinSept0055

11 Gedanken zu “Donnerstag, 06.05.21 – Zoo Hannover VI

  1. Guten Morgäääähn, 🙂

    bei so viel Elan bei Nana werde ich ja noch müder. 😉 Der Tag kommt regnerisch und trüb daher, was mich aber nicht stört, liegt doch außerhäusig nichts an.

    Ich hoffe, whis42per hat sich gestern nicht erkältet bei der Probe.

    Ich werde mal mein Tagewerk weiter machen. Bis später wieder… 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    (Ich hab mal eben den Wochentag einen weiter gedreht, jetzt paßt er wieder zum Datum. 😉 )

    Nana ist ja ein richtiger Feger!
    🙂
    Ich fürchte, ein paar Pappnasen werden genauso abgehen,
    wenn wieder Publikum mit im Raum ist.
    🙂

    Vermelde weiterhin erkältungsfreien Zustand.
    🙂
    Aber absurd ist das schon, bei Weihnachtstemperaturen 5 Stunden auf einem zugigen Platz auszuharren.
    Mal sehen, wie es heute wird.
    Man stattet sich jedenfalls immer besser aus.
    Heute gehen noch Handschuhe und Stirnband mit.
    😉

    Es sieht grad aus, als würde es in Kürze wieder regnen.
    Nun erst einmal einen leckeren Kaffee und ein bißchen Ruhe im Warmen zum Start in den Tag.
    😉

    Kommt gut durch!
    Und bleibt gesund!

    Gefällt 2 Personen

    1. Oh danke schön. 🙂 Wie kam ich nur auf Mittwoch? Da ist mir beim Veröffentlichen ein Fehler unterlaufen….

      Ich finde es immer noch bescheuert, die Proben draußen zu machen, auch wenn du sagst, man muss es testen. Dann pack dich mal warm ein und Stirnband und Handschuhe sind sicher keine schlechten Begleiter.

      Gefällt 1 Person

      1. Naja, wie gesagt, ab einem bestimmten Probenstand macht es keinen Sinn mehr,
        eine Freiluftveranstaltung drinnen zu proben.
        Ton und Licht, Gänge, Sprache, Spielweise….alles draußen auf einem Platz wesentlich anders als auf einer Bühne.
        Und das muß ja alles so geübt werden, daß es dann auch wiederholbar klappt.
        Ist ja nicht wie beim Drehen, wo man auf die optimalen Umstände warten kann,
        dann drehen und die Sache ist im Kasten.
        Da müssen wir nun einfach alle durch.
        Aber nächste Woche soll es ja langsam wärmer werden.
        😉

        Gefällt 2 Personen

        1. Na gut, da hast du sicher Recht. Vor allem habe ich von diesen Dingen ja eh keine Ahnung und denke da nur an Gesundheit. Also macht es euch so warm wie möglich.

          Gefällt 2 Personen

  3. Feierabend und wie immer dann schon Zuhause. Draußen regnet es und ich singe wieder ein Hochlied auf das Homeoffice. 😉 Jetzt erst mal ein Käffchen… 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Guten Nachmittag,

    na nur gut, dass du die Fotos nicht gelöscht hast. Das ist so wunderbar zu sehen, wie die beiden toben!

    Die Nacht war sehr durchwachsen: erst hatte die Line irgendwie noch Hunger (weil ihr das Abendbrot nicht überzeugend genug war), dann ist sie irgendwann zwischen meinen Beinen eingeschlafen, nachts war ihr dann kalt und sie wollte unter die Bettdecke (natürlich musste sie mich wecken, damit ich die Bettdecke hochhalte), dann war es aber irgendwie nicht möglich vernünftig zu schlafen und sie war auch irgendwie wach und überhaupt: Hunger – Essen wäre auch schön! Um 3.00 Uhr nachts. Herr Lippenbär war inzwischen auch wach, weil die Katze geschnarcht hatte… :)) Also alle raus, alle wieder rein, außer die Katze, die versucht hat, noch schnell durchzuschlüpfen, was ich verhindern konnte, mir aber ein schlechtes Gewissen verursacht hat, aber irgendwann schlafen wäre halt auch mal schön. Und nun bin ich müde und freue mich aufs Schlafen und hoffe, Frau Plömps schläft heute auch durch.

    Der ganz normale Alltag bei der Lippenbär-Familie 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Jetzt musste ich aber auch erst mal schmunzeln. 😉 Der normale Wahnsinn bei den Lippenbären. Dann hoffe ich doch, dass die nächste Nacht besser wird.

      Meine Schwester steht zur Zeit öfters auf, weil sie nicht schlafen kann. Dann trinkt sie Milch, isst drei Schokokekse und dann geht es wieder. 😉 Das ist ihr Rezept….

      Ich war vorhin mal auf der Plattform des Impfzentrum und habe mich eingeloggt mit meinen Daten. Noch gibt es natürlich keinen Termin, aber ich konnte sehen, dass ich ob meiner medizinischen Angaben in die Prio 3 eingestuft wurde. 🙂

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.