Freitag, 23.07.21 – Spaziergang auf dem Feld

Guten Morgen,

als die Jungs am 13.06.21 bei mir waren, sind wir am Sonntag noch spazieren gewesen auf dem Feld hinter dem Haus.

Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld

Den Mäusebussard hatte ich ja schon lange, aber dieser Gartenrotschwanz war eine Erstsichtung. 🙂

Spaziergang auf dem Feld
Spaziergang auf dem Feld

Das war es gewesen. 🙂 Ich wünsche euch einen schönen Tag und einen guten Start in den Urlaub.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2008_1117ZooNov0380

16 Gedanken zu “Freitag, 23.07.21 – Spaziergang auf dem Feld

  1. Guten Morgen,

    schöner Spaziergang, tolle Aufnahmen, Kornfelder liebe ich.

    Ich hoffe, Dir liebe Elke, geht es nach der Impfung gut?

    Wann geht es jetzt hier eigentlich bei wem genau los? Elke am Sonntag oder? Und Whis42per?

    Elke, du müsstest mir dann mal Bescheid geben, wie Eure Planung ist. Da ich Urlaub habe, könnte ich, wenn es mir gut geht, ja auch tagsüber mal irgendwo hinkommen!

    Ich habe gestern mit Frank noch Blütenbilder „geschnappt“ 😉 und könnte notfalls davon TB’s machen. Ich schaue aber am Wochenende was ich noch so habe. Da es sehr warm werden soll bei uns werde ich vermutlich das Haus nicht großartig verlassen am Wochenende, jedenfalls nicht tagsüber. Abends dann schon eher. Es gibt auch hier eine Menge zu fotografieren, gerade im Abendlich ist da besonders schön!

    Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Schön ist es da auf dem Feld hinterm Haus!
    Viel Grün und Blüh und selbst zum Schnappen muß man nicht weiter weg.
    🙂
    Sehr fein!

    Hier ist alles gepackt und aufgeräumt.
    Auf der Liste steht nur noch „Blumen Gießen“ und „Müll weg“.
    Um 11 geht es los.
    Und dann gibt es keine Liste mehr und zwei Wochen lang nur AKNM.
    🙂
    Wenn (ToiToiToi!) wir heute Abend am Meer sitzen, dann glaub ich auch endlich dran.
    Drückt uns die Daumen!

    2016 Bretagne 1 439

    Elke wünsche ich eine schöne Zeit in Brandenburg.
    Und Claudia erholsame Tage!
    Sophie flattert ja schon über Island.
    Und bei Hesi wird die Wohnung (noch) schöner!
    🙂

    Möge kein überflüssiges Wasser mehr vom Himmel kommen
    und auch sonst keine neuen Schrecken!

    Und man liest sich!

    Gefällt 3 Personen

  3. Guten Morgen, 🙂

    jetzt bin ich zu spät, rufe whis42per aber noch einen schönen Urlaub hinterher.

    Bei uns geht es am Sonntag los, am Samstag fahre ich dann wieder zurück. Wir haben noch keinen genauen Tagesplan, wann was gemacht wird. Da soll auch die Wettervorhersage ein großes Wort mitspielen, denke ich. Auf jeden Fall gebe ich Bescheid, wenn wir etwas machen, wo du dazu kommen könntest.

    Ich habe einen schmerzenden Arm, aber nicht soooo schlimm, unterschwellige Kopfschmerzen und bin einfach soooo müde. Aber mehr nicht, damit kann ich zufrieden war. Nur die Konzentration auf die letzten Arbeiten vor dem Urlaub fällt mir schwer. Aber das muss…. 😉

    Gefällt mir

    1. Zum Tierpark würde ich eh nicht kommen, aber wenn zum Zoo. Wenn es dann passt. Hoffen wir mal. Sonst ein anderes Mal. Bei großer Hitze gehe ich derzeit nicht raus tagsüber! Da bin ich noch zu vorsichtig!

      Gefällt 1 Person

  4. Hallo und guten Mittag.

    Mal schnell in den Bus gehüpft und whis42per einen tollen Urlaub und eine gute Fahrt nachgerufen! Habt es fein.

    Und flugs wieder weg – hier ist noch etwas umändern angesagt.
    Der neue Kühlschrank ist schon mein Freund -alles klasse.

    Aber ich muss etwas am Fenster ändern. Durch die Autobahnsperrungen kommen hier jede Menge PKW, LKW THW, Bundeswehr, Feuerwehr, Polizei und Krankenwagen vorbei. Da ändere ich mal die Gardinen. Auch schön dann. Und in Bremen habe ich sowieso so viele toll geschmückte Fenster gesehen, das hat mich sowieso animiert.

    Gestern Nachmittag war hier ca. 4 Stunden Stau. Kann man nichts machen, da müssen wir jetzt durch. Woanders ist es so schlimm, da ist das hier nüscht!
    Bis später!

    Gefällt 1 Person

  5. So, am Mittag ereilte mich doch noch ein ziemliches Down. Mir war plötzlich alles zu viel, die Arbeit, Anrufe etc., ich war einfach platt und müde und das Kopfweh wurde stärker. Nachdem ich mich nach Feierabend ausgeruht habe, geht´s mir wieder viel besser. Man soll die Impfung nicht unterschätzen und sich wirklich die Zeit nehmen, die der Körper braucht.

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.