Mittwoch, 04.08.21 – NSG Gartstadter Seen II

Guten Morgen, 🙂

heute teile ich den zweiten und somit vorletzten Eintrag von meinem Ausflug am 30.05.21 mit euch. Wie schon oft erzählt, liegt das Gebiet zwischen Volkach am Main und Schweinfurt.

NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
Nach dem Turmfalken habe ich einen Bläuling entdeckt. 🙂
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen

Das ist ein großes Ochsenauge, wie ich inzwischen durch einen Blogeintrag bei Brigitte gelernt habe.

NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen
NSG Garstadter Seen

Das soll es für heute gewesen. Habt einen schönen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2008_1117ZooNov0084

5 Gedanken zu “Mittwoch, 04.08.21 – NSG Gartstadter Seen II

  1. Guten Morgen, 🙂

    nachdem ich gestern schon auf der Couch eingepennt bin, bin ich heute kaum aus dem Bett gekommen. Ich glaube, ich habe die Schlafkrankheit. 😉

    Ich wünsche euch eine schöne Zeit heute, whis42per einen tollen Urlaubstag, ebenso den Jungs in Warschau. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Mittag,

    wow, was für wunderschöne Schmetterlinge. Der Spaziergang ist auch sehr fein, aber der blaue Schmetterling ist ein richtiger Glücks-Schnapp!

    Die Schlafkrankheit kenne ich.. die habe ich auch 😉 Immerhin habe ich derzeit mittwochs flexible Arbeitszeiten, d. h. es ist egal, wann ich anfange, Hauptsache ich mache meine 5 Stunden. Heute z. B. wollte ich erst mittags gehen, bin dann aber doch um 09.30 Uhr hier gewesen, weil ich nachmittags noch ins Cafe wollte. Aber ich könnte auch länger schlafen, wenn ich wollte. Das ist eine feine Sache und entstresst die Woche ungemein! Ich hoffe, dass wir das so beibehalten können!

    Heute Abend treffen wir uns mit dem Lippenbärkind zum Essen, er hat gerade Urlaub. Und am Freitag sind wir in einem Freilufttheater. Dort waren wir vor ein paar Jahren schon einmal. Das findet abends statt, weil es vor allem mit viel Licht arbeitet. Ich freu mich schon sehr, auch wenn der Wetterbericht Regen ansagt. Aber auch den hatten wir beim letzten Mal. Wasser spielt bei dem Theater auch eine Rolle… passt also 😉

    Nun wünsche ich euch einen schönen WTT, Whis42per und dem BE einen schönen Urlaubstag und den Jungs dann auch von mir eine spannende Zeit in Warschau. Soll eine tolle Stadt sein!

    Gefällt 1 Person

    1. Das sind doch schöne Aussichten und das flexible liebe ich auch. Ich habe nach dem Mittag auch eine Zusatzpause für ein Power-Napping gemacht. So eine Müdigkeit, aber ich habe auch eine Erklärung für die Schnief-Nase und die juckenden Augen und das schlappe Befinden… Beifuß, Ampfer und Wegerich, sowie Gräser heißen sie. Die Pollenallergie lässt grüßen. Ich nehme jetzt mal eine Tablette.

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.