Mittwoch, 24.11.21 – Tierpark Hellabrunn III

Guten Morgen, 🙂

auch heute geht es weiter im feinen Münchner Tierpark. Wir sind immer noch im Orang-Utan-Haus.

Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

Tonnen schieben… 😉

Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

„Ob ich da rein passe????“ 😉

Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

Sitti beguckt lieber die Kinder an der Scheibe.

Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

Jahe, sie wurde in Frankfurt geboren.

Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

Der Spielplatz der Orangs. 😉

Tierpark Hellabrunn
Tierpark Hellabrunn

Jolie ist immer noch die Hübscheste für mich. 🙂

Tierpark Hellabrunn

Zeit, um auch mal die anderen Tiere im Park zu besuchen. Davon mehr im nächsten TB aus München. Habt einen feinen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2008_0921BerlinSept0145

14 Gedanken zu “Mittwoch, 24.11.21 – Tierpark Hellabrunn III

  1. Guten Morgen, 🙂

    ach, was war das schön in Hellabrunn. Und ich bin sooo froh, dass ich den Besuch gemacht habe. Jetzt ginge es nur noch mit 2G+ und FFP2-Maskenpflicht, auch auf dem Außengelände.

    Aber es ist verrückt, wie die Zahlen weiter steigen und steigen… Ich werde weiterhin meine Kontakte begrenzen, wobei ich damit ja eigentlich nie aufgehört hatte. 😉 Die Wellnessmassage nehme ich aber heute wahr. Da stehen ja auch zusätzlich Luftreiniger zur Impfung und der FFP2-Maske der Masseurin. Wir kennen uns ja schon seit Jahren, daher weiß ich, wie penibel alles eingehalten wird.

    Heute habe ich auch wieder mal einen Selbsttest gemacht – negativ. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Den Tonnenschieber lad ich zu mir ein,
    den könnte ich im Keller sehr gut gebrauchen.
    🙂
    Vielleicht wird das Ergebnis dann nicht ganz so, wie ich es plane,
    aber wir haben bestimmt mehr Spaß.
    🙂

    Hier wird heute die Deko rausgeholt.
    Und eingekauft.
    Und wenn es dunkel wird, freu ich mich an meiner Beleuchtungssituation.
    😉
    Das hilft ein bißchen gegen den Finsterblues.

    Freihaben und Ausschlafen sind zwei wundervolle Dinge.
    Die heben definitiv das Lebensgefühl.
    Da mag man dann auch Tonnen schieben.
    😉

    Kommt gut durch den WTT!
    Und bleibt weiter negativ getestet und positiv gestimmt!

    Gefällt 1 Person

    1. Das stelle ich mir lustig vor, der Tonnenschieber und du im Keller beim Räumen. 😉

      Dann genieße mal in Ruhe den 2. oder 3. Morgen-Kaffee. 🙂 Und danach wünsche ich viel Spaß beim Dekorieren.

      Gefällt mir

  3. Guten Morgen,

    ach was liebe ich Orangs! Die sind toll und wissen immer was anzufangen mit ihrer Zeit (nicht, dass ich das nicht auch wüsste, aber ich glaube, die Orangs sind damit entspannter).

    Ja ausschlafen oder wenigstens durchschlafen und vor allem genug lange schlafen bewirkt ja schon wahre Wunder. Nachdem ich ja vor zwei Nächsten so schlecht geschlafen hatte, waren die letzen Nächte wir eine Erholungskur. So gut geschlafen habe ich schon lange nicht mehr und das merke ich morgens dann auch gleich wieder!

    Heute steht ja ein kurzer Arbeitstag an und danach werde ich mindestens zwei der drei Adventskalender so gut wie möglich fertig packen. Das Backen musste ich auf Freitag verschieben, weil mir noch Zutaten fehlen, die erst heute Abend besorgt werden.

    Über steigende Zahlen, 2 G, 2G+ und 3G mag ich nichts mehr sagen. Für mich bzw. uns geltend die gleichen Regeln wie im letzten Winter, wo wir noch nicht geimpft waren: Kontakte, soweit wie möglich beschränken, viel zu Hause bleiben und Maske tragen, wo notwendig! Dann wird schon alles klappen hoffe ich!

    Gefällt 2 Personen

    1. Das klingt doch auch nach einem strukturierten Tagesablauf und die Empfänger der Adventskalender werden sich freuen. 🙂

      Ich wollte vorhin eine Banane essen, die ich schon letzte Woche mal gekauft hatte. Drei an der Zahl, aber irgendwie ging das nach dem überstandenen Virus trotzdem nicht so an mich. Jetzt sind sie schon weich geworden, aber ich habe eine Lösung: Bananenkuchen. 😉 Da kommt auch immer ein Teelöffel Zimt mit rein, was ja zur Adventszeit passt. Aber den werde ich auch erst am Freitag backen.

      Gefällt 1 Person

  4. So, die Deko ist verteilt.
    Bis auf den Kitschmeter im Flur und das Weihnachtsmanndorf auf dem Schrank ist es ja nicht viel.
    😉
    Alles steht immer noch und ist offensichtlich nicht so wahnsinnig interessant.
    Das macht mir Mut für den Christbaum.
    😉

    Gefällt 1 Person

    1. Das klingt wirklich gut. Vielleicht ist dann aber auch der Baum DAS Highlight für Cedric. 😉 Aber ich drück dir natürlich die Daumen, dass es nicht so ist.
      Glückwunsch zur fertigen Deko.

      Ich war bei der Massage und gar nicht so verspannt wie gedacht. Gefühlt hatte Fenster putzen, Gardinen aufhängen und Weihnachtsdeko machen mehr Schaden hinterlassen. 😉

      Gefällt mir

  5. Eingekauft ist auch.
    Nach langer Zeit mal wieder beim Großdiscounter.
    Manches gibt es halt nur dort.
    Zum Beispiel die frischen Schweinenierchen, die der BE so köstlich zubereiten kann.
    🙂
    In der Wohnung blinkt’s und glitzert,
    von der Bilderleuchte bis zum Lampenstern…
    das macht Freude.
    🙂
    Und nun wird der freie Abend gefeiert.
    Das muß.

    Gefällt 1 Person

    1. Das klingt doch richtig fein.

      Ich habe nicht mal ein Weinchen eingeschenkt, sondern nur zu den Bienen die Füße hochgelegt. Jetzt fehlen wir schon 15 Minuten vom Spiel 😳

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.