Mittwoch, 06.07.22 – Zoo Rostock 3.5. V

Guten Morgen, 🙂

nachdem ich mich von den Orang-Utans getrennt hatte, bin ich wieder im Darwineum zurück zu den Gorillas gelaufen.

Nochmal Senior Gorgo

Zoo Rostock
Zoo Rostock

Nebenan Mama Yene mit Kesha

Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock

Zeit, weiter zu gehen, es warteten ja noch andere Tiere auf uns. 😉

Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock
Zoo Rostock

Im Zoorestaurant laufen Videos von den Bären

Zoo Rostock
Zoo Rostock

Mehr vom Zoo gibt es im nächsten TB aus Rostock.

Ich wünsche euch einen schönen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2008_1117ZooNov0074

14 Gedanken zu “Mittwoch, 06.07.22 – Zoo Rostock 3.5. V

  1. Guten Morgen, 🙂

    ein Hoch mal wieder auf das mobile Arbeiten!!! 15 km Stau auf der A3 wegen einem Fahrzeugbrand sind mir so „entgangen“. 🙂

    Heute ist nach der Arbeit die monatliche Wellnessmassage angesagt. Im Juni ist sie ausgefallen wegen Corona. Da freue ich mich schon drauf.

    Kommt gut durch den Tag, der zumindest hier mal nicht so heiß werden soll. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Morgen!

    Ja, bei den Affen kann man immer die Zeit vergessen im Zoo.
    Wenn man sich auch noch mit ihnen unterhalten könnte, käme man sicher gar nicht mehr weg.
    😉

    Kühler ist es hier auch.
    Mußte mir schon gestern Abend bei unserem überaus leckeren Essen schnell zuhause eine Strickjacke holen, so frisch wurde es zusehends.
    Können wir uns schon mal an die schottischen Temperaturen gewöhnen.
    😉
    Eben habe ich die Route von Newcastle zu „unserem“ Haus in den Routenplaner eingegeben….alles sehr aufregend.
    😉

    Nachher kommt nochmal die Katzenfee vorbei.
    Für letzte Instruktionen.
    Und dann muß ich noch ein mysteriöses Einschreiben bei der Post abholen.
    Ansonsten kann ich schonmal einpackmäßig vorwurschteln.
    Damit wir nichts wirklich Wichtiges vergessen….wie z.B. die SteckdosenAdapter (!), die Impfausweise und den Kaffeefilter.
    😉

    Kommt gut durch den WTT!
    Und bleibt gesund!

    Gefällt 2 Personen

    1. Mysteriöses Einschreiben klingt nicht gut. 😦 Oftmals verbirgt sich da etwas mit Kosten dahinter. 😦

      Was habt ihr denn Feines gespeist? Ich bin ja gar nicht neugierig. 😉

      Gefällt mir

        1. Ich liebe Vitello Tonnato, habe ich schon lange nicht mehr gegessen. 😦 Auch der Rest klingt lecker. 🙂

          Gefällt mir

          1. War wirklich köstlich.
            Die Kniefreundin hatte noch ein Zwischengericht, eine halbe Portion Nudeln mit Pfifferlingen und Scampi.
            War auch lecker, aber soviel kann ich einfach nicht.
            Sie war dann allerdings auch heute morgen noch satt.
            😉

            Gefällt 1 Person

  3. Guten Morgen,

    oh die Bilder von den Gorillas sind sehr fein! Wegen mir könnte das ewig mit den Affen weitergehen. Aber klar, die anderen Tiere (vor allem Eisbären) wollen wir auch sehen!

    Heute ist mein kurzer Tag. Und daher bin ich hier auch schon wieder fast durch mit meiner Arbeit. Ich habe immerhin all das geschafft, was ich mir für heute vorgenommen habe. Nun geht es zu Hause weiter!

    Wann geht es los auf große Schottland-Reise Whis42per?

    Und @Elke:
    Habt ihr nicht irgendwann wieder einen Tag Anwesenheitspflicht im Büro? Hattest du nicht mal was geschrieben? Ansonsten ist das natürlich toll mit dem Home-Office, gerade in deinem Fall mit der langen Fahrerei!

    Gefällt 1 Person

    1. Wir sollen wieder öfter ins Büro kommen, das stimmt. Das Problem in meinem Fall ist einfach, dass die Kollegen, mit denen ich zusammen arbeite, nicht mehr in Frankfurt sitzen. Durch einige Umorganisationen der letzten Jahre würde ich sinnvoller ab und zu nach Karlsruhe und/oder Stuttgart fahren. Mein Chef sieht das ja auch so und will mich nicht zwingen, diese genehmigten 50% Präsenz und 50% mobiles Arbeiten umzusetzen. Bei allem gilt ja: Die Absprache muss zwischen Chef und Mitarbeiter getroffen werden.

      Gefällt mir

  4. So, jetzt mache ich es mir gemütlich. Es war durch mehrere gleichzeitige Baustellen ein Chaos, zur Massage und nach Hause zu kommen. In der Zeit bin ich am Samstag bis in den Taunus gefahren…

    Nun Füße hoch und die Bachelorette gucken. 😉

    Gefällt mir

      1. Ja, das tut es wohl bei ihr. Wobei ich vieles nicht so nachvollziehen kann. 😉

        Aber mit Himbeeren und einem kleinen Glas Rosewein ist das amüsant. 🙂

        Hast du das Einschreiben geholt?

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.