Freitag, 02.12.22 – Tiergarten Nürnberg I

Guten Morgen, 🙂

zu Beginn meines Oktoberurlaubs besuchte ich auf dem Weg nach Südtirol zwei Zoos. Am 07.10. den Tiergarten in Nürnberg und einen Tag später dann den Tierpark Hellabrunn in München. Natürlich werde ich in vielen TBs davon berichten.

Aber fangen wir mal im Tiergarten an. Ich war seit Ende März nicht mehr dort gewesen. Zeit wurde es also mal wieder. Leider konnte Ela wegen einem privaten Termin nicht dazu kommen. 😦

Nach ca. 80 km Baustelle auf einer Strecke von 186 km kam ich gut in Nürnberg an. Das ist auch ein Grund, warum ich nicht öfter dort gewesen bin. Gemeldet war ja strahlender Sonnenschein, aber der glänzte bis zum Nachmittag durch Abwesenheit.

Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg

In Nürnberg bilden die Fuchsmangusten und die Erdmännchen eine WG.

Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg

Ich musste es ja nicht fressen. 😉

Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg

Weiter zu den Sphinx-Pavianen, da hatte eines der Tiere einen Frosch gefangen und fand ihn äußerst spannend.

Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg

Endlich im Menschenaffenhaus angekommen. Ich hatte mich schon auf Akono und Kato gefreut. Leider ist es schwierig, Fotos zu machen. Zum einen wegen der Scheiben und Lichtverhältnisse, zum anderen wegen dem Silberrücken Thomas, der keine Kameras mag und deshalb soll man in seiner Anwesenheit auch nicht fotografieren. Die gezeigten Fotos sind alle entstanden, als Thomas in einem anderen Gehegeteil war.

Tiergarten Nürnberg

Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg
Tiergarten Nürnberg

To be continued…. Ich wünsche euch einen schönen Tag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K1024_2008_0722Berlin0003