Duisburger Allerlei

Guten Morgen, :wave:

die diesjährige Zootour startete in Duisburg. Dort war ich mit whis42per um 10 Uhr am Haupteingang verabredet. Wenn man mit dem Auto anreist, parkt man am Nebeneingang. Obwohl ich vor hatte, direkten Weges und ohne über Los zu gehen, sofort Richtung Treffpunkt zu starten, blieb es beim Vorsatz. 😳 Ein paar Fotos musste ich auf dem Weg doch machen.

Die Tigerdame

K1024_Duisburg 004

Die Zwergflußpferde

K1024_Duisburg 024

K1024_Duisburg 026

Das kleine Brillenbärchen

K1024_Duisburg 033

Die Riesenotter

K1024_Duisburg 036

Dann trafen wir uns bei den Giraffen

K1024_Duisburg 040

Gemeinsam ging es nun zu den Kattas

K1024_Duisburg 057

K1024_Duisburg 065

und den Varis

K1024_Duisburg 070

Von dort aus ging es an den Elefanten vorbei

K1024_Duisburg 072

K1024_Duisburg 074

und mit den farbigen Tieren soll es das für heute gewesen sein.

K1024_Duisburg 076

Wilhelma

Guten Morgen, :wave:

heute gibt es noch ein paar Fotos aus der Wilhelma. Dafür, dass viel Regen gemeldet war, war es echt ok., da fast immer trocken und ich konnte sogar am Nachmittag noch dieses Bild machen. 😀

K1024_2013_0914Wilhelma1097

Tiere gibt es natürlich auch. 😉

K1024_2013_0914Wilhelma0004

K1024_2013_0914Wilhelma0026

K1024_2013_0914Wilhelma0836

K1024_2013_0914Wilhelma0838

K1024_2013_0914Wilhelma0845

K1024_2013_0914Wilhelma0988

Dies soll angeblich ein badender Kea sein.

K1024_2013_0914Wilhelma1074

Ich persönlich bin ich ja der Meinung, dass er sich aus Frust ertränken wollte, weil er den nicht bekommen hat. 😉

K1024_2013_0914Wilhelma0164

Durch gutes Zureden ist er aber dann doch lieber am Leben geblieben. 😉

K1024_2013_0914Wilhelma1089

K1024_2013_0914Wilhelma1094

Schönen Donnerstag allerseits! :wave:

Der Brillenbär

Guten Morgen liebes Rudel, :wave:

heute will ich euch etwas über den Brillenbär, auch genannt der „Andenbär“ erzählen. :yes:

K800_2009_0321Nürnberg0238

Der Brillenbär lebt als einziger Bär in Südamerika und gilt als einziger überlebende Vertreter der Kurzschnauzenbären. Der bevorzugte Lebensraum des Brillenbärs sind feuchte Wälder in ca. 2000 Meter Höhe, aber auch in wüstenartigen Küstenstreifen oder im Buschland sind sie zu finden.

Das Fell der Brillenbären ist dicht und überwiegend schwarz. Ihren Namen haben sie von einer weißlichen, oft brillenartigen Zeichnung im Gesicht. Sie kann jedoch, besonders bei den bolivianischen Formen, auch fehlen.
Der Brillenbär gehört zur Familie der Sohlengänger. Ein männlicher Brillenbär erreicht eine Länge von 130 bis 210 Zentimeter, und ein Gewicht von 130 bis 155 Kilogramm. Weibchen sind erheblich kleiner und wiegen nur rund 65 Kilogramm.

K800_2009_0321Nürnberg0224

Brillenbären sind in der Regel dämmerungs- oder nachtaktiv, tagsüber schlafen sie unter Baumwurzeln oder in Höhlen. Sie gelten als geschickte Kletterer und halten sich bei der Nahrungssuche oft auf Bäumen auf. Dort errichten sie auch aus abgestorbenen Ästen Plattformen, um Früchte außerhalb ihrer Reichweite zu erreichen oder um zu essen. Im Gegensatz zu anderen Bären halten sie keine Winterruhe. Brillenbären leben außerhalb der Paarungszeit einzelgängerisch, zeigen aber kein ausgeprägtes Territorialverhalten.

K800_2009_0321Nürnberg0241

Brillenbären sind Allesfresser, den Hauptbestandteil ihrer Nahrung bilden jedoch Pflanzen. Tierisches Material macht nur 4% der gesamten Nahrung aus, vorwiegend Nagetiere, Insekten und Vögel.

Zur Paarungszeit finden sich die sonst einzelgängerischen Tiere zu kurzlebigen Paaren zusammen. Die Paarung erfolgt in den Monaten April bis Juni, die Geburt der Jungtiere erfolgt in den Monaten November bis Februar. Die Wurfgröße beträgt eins bis drei, wie bei allen Bären sind die Neugeborenen ausgesprochen klein und wiegen nur rund 300 bis 360 Gramm.

Brillenbär
Foto: Liesel

Seine nächsten Verwandten sind nicht, wie man vermuten könnte, die nordamerikanischen Schwarzbären, sondern die südostasiatischen Malaienbären. Da der Brillenbär, in Teilen seines Verbreitungsgebietes noch immer verfolgt wird, ist er vom Aussterben bedroht.

Nach diesen Informationen wünsche ich euch einen tollen Freitag und einen guten Start ins Wochenende. :wave: