Montag, 08.10.18 – Neumünster VI

Guten Morgen, 🙂

zum Start in die neue Woche zeige ich euch den Rest der Neumünster-Fotos. Einige Fotos wie die von den Murmeltieren sind von den Jungs gemacht worden mit meiner Kamera. Das war nicht mein Tag. 😉 Knie geschmerzt und von einer Wespe gestochen worden…

Waschbär, Tierpark Neumünster

Waschbär, Tierpark Neumünster

Waschbär, Tierpark Neumünster

Elche, Tierpark Neumünster

Polarfuchs, Tierpark Neumünster

Polarfuchs, Tierpark Neumünster

Polarfuchs, Tierpark Neumünster

Eisbär Larissa, Tierpark Neumünster

Eisbär Larissa, Tierpark Neumünster

Eisbär Larissa, Tierpark Neumünster

Eisbär Larissa, Tierpark Neumünster

Waschbär, Tierpark Neumünster

Waschbär, Tierpark Neumünster

Murmeltier, Tierpark Neumünster

Murmeltier, Tierpark Neumünster

Murmeltier, Tierpark Neumünster

Murmeltier, Tierpark Neumünster

Murmeltier, Tierpark Neumünster

Kommt gut in die neue Woche. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2008_0517MaiZoo0089

2. FEBRUAR

 

Der 2.Februar ist der 33.Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 2016 noch 333 Tage bis zum Jahresende.

Happy New Year

Der 2. Februar – „Mariä Lichtmess“ – ist aber auch ein magisches Wetter-Datum.

Die Bauernregel „Sonnt sich der Dachs in der Lichtmesswoche, bleibt er vier Wochen noch im Loche“ stimmt in den meisten Fällen!

Bei den deutschsprachigen Einwanderern in Pennsylvanien, wo es keine Dachse gibt, wurde ein ähnlicher Winterschläfer, das verbreitete, tagaktive und leicht zu beobachtende Murmeltier, zum Ziel der Wetterregel

Murmeltier

(Ein einziges Mal im Zoo Berlin gesehen, 2010! )

Heißt: Ist es um den 2. Februar herum kalt und sonnig, gibt es in 70 Prozent der Fälle mehr Frosttage im Februar und März als üblich.

HFF

Ist es hingegen mild, ist der Winter quasi vorbei.

Japanische Brücke im Frühling***Japanese bridge in the spring

Da schau´n wir doch mal, wie es heute ausschaut

Ich jedenfalls wünsche mir von allem etwas

Alles zu seiner Zeit

 

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Knut

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

 

Nürnberger Allerlei II

Moin moin, :wave:

heute gibt es noch eine kleine Nachlese zum ersten Besuch bei den Nürnberger Zwergen am 30.03.11. Nachdem bei Vera nichts zu sehen war und auch Felix vergebens wartete, entschloss ich mich, im Biergarten der Waldschänke eine Stärkung zu mir zu nehmen.

K800_2011_0330Nürnberg0297

K800_2011_0330Nürnberg0299

Auch danach bot sich noch das gleiche Bild bei Fam. Vera und ich entschloss mich, einen Rundgang zu wagen. Zuerst ging ich zu den schönen Schneeleoparden.

K800_2011_0330Nürnberg0300

K800_2011_0330Nürnberg0302

K800_2011_0330Nürnberg0304

K800_2011_0330Nürnberg0307

K800_2011_0330Nürnberg0308

Danach ging es weiter zum Buntmarder Gorbi und den Mähnenwölfen.

K800_2011_0330Nürnberg0326

K800_2011_0330Nürnberg0328

K800_2011_0330Nürnberg0331

K800_2011_0330Nürnberg0333

Dann sah ich plötzlich auf dem Weg eine Frau liegen, den Foto im Anschlag und der war auf die Wiese gerichtet, die eigentlich nur eine Grünanlage ist. Aber da kann man, wenn man viel Glück hat, ein freilaufendes Murmeltier sehen. So berichteten mir Nürnberger Besucher.

K800_2011_0330Nürnberg0336

K800_2011_0330Nürnberg0337

Als ich von den abhängenden Brillenbären zurück in den Aquapark kam, wurde mir berichtet, dass ich nichts verpasst hätte. Aber später zeigten sie sich dann ja doch noch mal.

K800_2011_0330Nürnberg0338

K800_2011_0330Nürnberg0358

K800_2011_0330Nürnberg0363

Ich wünsche euch einen schönen Gründonnerstag. :wave: