Die Hochzeitsreise Part 9

oder:

Wenn Familie Lippenbär nicht wandert, geht sie in den Zoo!

Guten Morgen Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich heute ein Rätsel-TB machen! Welcher Eisbär ist das und wo lebt er sie:

Gianna 1

Da das aber zu leicht für euch ist, habe ich mich entschlossen einfach nur ein TB über den Tierpark Hellabrunn zu machen!

Mit der Olympiade hat es ja nicht geklappt, trotzdem wurden wir dort noch so empfangen:

München 1

München ist toll und es war nicht leicht, in den wenigen Stunden, die wir dort hatten zu entscheiden wo wir mehr Zeit verbringen: Orangs-Eisbären Eisbären-Orangs??? Das war eine schwierige Frage und wir mussten ja beide Anlagen erstmal finden, also habe ich den armen Herrn Lippenbären erstmal durch den Tierpark gescheucht, um dann endlich hier anzukommen:

Orang

Bruno ist ein tolles Familienoberhaupt. Und es war sehr lustig zu beobachten, wie er alles in seinem Eimer sammelte, um es dann genüßlich in einer ruhigen Ecke zu verspeisen!

Nachdem wir die Orangs erfolgreich gefunden hatten, mussten wir natürlich noch die Eisbären orten:

Gianna 2

Auf dem Weg dorthin kamen wir bei den Schildkröten vorbei und haben gelernt, dass diese nicht ganz jugendfreie Geräusche von sich geben können , was wiederum eine Menge Zuschauer angezogen hat:

Schildkröten

Was uns auf dem Weg dorthin und im Tierpark sonst noch vor die Linse gekommen ist, könnt ihr hier sehen:

http://family.webshots.com/slideshow/580762636qqKVOP

Ich finde allerdings, dass Giovanna und Yoghi ein eigenes Album verdient haben. Und das bekommt ihr dann demnächst zu sehen!

Teilt die Woche schön :wave:

Zoo Leipzig I

Hallo und guten Morgen, :wave:

heute fangen wir mal mit Leipzig Teil 1 an. Dieser Zoo ist einfach etwas ganz besonderes für mich. Ich strahle, ich habe Freudentränen in den Augen und bin zuhause, wenn ich dieses Schild schon sehe.

K800_2011_0421Leipzig0037

Ich glaube, das können nur die Menschen nachvollziehen, die schon mal dort waren und natürlich ein Faible für Menschenaffen haben. :yes: Am Eingang kommt man bei den Schimpansen rechter Hand vorbei.

K800_2011_0421Leipzig0041

K800_2011_0421Leipzig0042

Linker Hand wohnen die Gorillas und ein Bewohner wusste wohl noch nicht so recht, was er von diesem Tag halten sollte. 😉

K800_2011_0421Leipzig0044

Dann war ich endlich bei den Orangs angekommen. Vom Christo-Imitator Bimbo hab ich ja schon erzählt. 😉

K800_P1300222

Aber es gab auch Orangs, die den Kontakt zu den Besuchern suchten.

K800_2011_0421Leipzig0047

Und es gab Eroberer von Futterstationen und Kletterer. 😉

K800_2011_0421Leipzig0050

K800_2011_0421Leipzig0053

K800_2011_0421Leipzig0055

Nach den Grüßen vom K-Hasi erbarmte sich ja auch Bimbo, sein Gesicht zu zeigen. 😉

K800_P1300235

Wenn man zur Scheibe will, ist rechter Hand ein weiteres Schimpansengehege. Dann sah ich auch, wer die Besucher begrüßte.

K800_2011_0421Leipzig0059

K800_2011_0421Leipzig0060

Obwohl ich mich kaum trennen konnte, machte sich mein Magen bemerkbar. Ich war ja um 4 Uhr aufgestanden und der Sinn stand mir nach einem kleinen Frühstück auf der Kiwara Lodge. Dort zu sitzen ist Urlaub pur. Ausserdem hatte ich ja Karten gekauft am Eingang und die wollten noch geschrieben werden. Also bin ich weiter gegangen (aber natürlich noch oft zurück gekehrt. 😉 ). Bevor ich die verdiente heiße Schoki mit Croissant genießen konnte, hatte ich natürlich noch eine Aufgabe zu erfüllen. Man ist ja schließlich nie zum Vergnügen, sondern immer zum Kontrollieren unterwegs. 😉 Aber Matadi und Luena schliefen, so konnte ich diesen traumhaften Blick beim Frühstück genießen.

K800_2011_0421Leipzig0064

K800_2011_0421Leipzig0065

K800_2011_0421Leipzig0067

To be continued……

Schönen Dienstag! :wave: