Sonntag, 02.07.17

Guten Morgen, 🙂

einen schönen Sonntag wünscht euch das Tamandua aus dem Frankfurter Zoo. Endlich ist eines der Tiere wieder im Tagbereich zu sehen und wurde mit den Kaiserschnurrbarttamarinen vergesellschaftet. Ich freue mich darüber, weil ich diese possierlichen Tierchen total gerne mag. 🙂 Es gibt sogar Nachwuchs, aber dieser lebt hinter den Kulissen mit der Mama, damit bei der Aufzucht ohne Störungen alles gut geht.

Die umgestaltete Anlage, vorher lebten hier Totenkopfäffchen.

Anlage Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Habt einen schönen Sonntag. 🙂

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2007_1205Knut-Besuch0067

Wochenende, 30.04. und 01.05.16

Guten Morgen, 🙂

mit einem Nachschlag aus dem Krefelder Zoo wünsche ich euch einen schönen Samstag. Lasst es euch gut gehen. 🙂

Tamandua, Zoo Krefeld

Zwergflusspferd, Zoo Krefeld

Moschusochse Zoo Krefeld

Schneeleopard, Zoo Krefeld

Ameisenbär, Zoo Krefeld

Gorilla, Zoo Krefeld

Gorilla, Zoo Krefeld

Und immer schön laufen lassen… 😉

Gorilla, Zoo Krefeld

Zoo Krefeld

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_Bild019_Neg.Nr.20

Sonntag, 06.03.16

Guten Morgen, 🙂

einen schönen Sonntag wünschen euch das schon mächtig gewachsene Tamanduakind und seine Mama aus dem Nachttierhaus des Zoo Frankfurt.

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

Tamandua, Zoo Frankfurt

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

K800_2008_0324KnutOstern0329

Zoo Krefeld II

Guten Morgen, :wave:

das heutige TB ist den Hauptgründen unseres Besuches im Zoo Krefeld gewidmet: Dem Tamandua und dem Baumkänguru. Nach dem Tod des altes Männchens im Winter sind wieder zwei neue Tamanduas in Krefeld eingezogen. Diese sind nun im Wechsel auf der Anlage zu sehen. Leider sahen wir nur ein Tamandua, dass sein Haus aber nicht verlassen wollte. Aber geguckt hat es immerhin mal. 😉

K1024_Krefeld 022

K1024_Krefeld 028

Unsere Hoffnung war auch groß, den Baumkänguru-Nachwuchs zu sehen, den wir im November so süß fanden. Aber Pustekuchen, nur der Baumkänguru-Mann zeigte sich draußen. 😦 Aber er tat wirklich sein Bestes, für Fotos zu posen. 😀 :yes:

K1024_Krefeld 144

K1024_Krefeld 152

K1024_Krefeld 154

K1024_Krefeld 158

K1024_Krefeld 159

K1024_Krefeld 169

K1024_Krefeld 171

K1024_Krefeld 174

Ich wünsche euch einen schönen Samstag. Nächste Woche gibt es dann noch Gorillas, Orang-Utans und ein paar andere Zootiere aus Krefeld.

Samstag, 10.01.15

Guten Morgen, :wave:

passend zum miesen Wetter habe ich gestern diesen Spruch des Tages gelesen:

Pessimisten stehen im Regen. Optimisten duschen unter den Wolken.

Sucht es euch aus. 😉 Der Kurzschnabeligel und das Tamandua aus dem Tierpark Berlin wünschen euch einen schönen Samstag. Die Fotos sind noch vom Tierparkbesuch im November mit Jens und dem K-Hasi.

K1024_TP Berlin 140

K1024_TP Berlin 165

Endlich!!!

Guten Morgen, :wave:

wie heisst es immer so schön: „Aus gegebenem Anlass….“ 😉 So würde ich das TB von heute sehen. Am 19.05.10 wurde Tamandua-Mama Mona Mutter ihres ersten Jungtiers. Seit der Bekanntgabe des Nachwuchses versuchte ich, das Kind mal zu Gesicht zu bekommen, leider immer vergeblich. 😦 Auch heute sah ich nur die Mama oben auf dem Ast, aber 2 Pflegerinnen standen mitten im Gehege. Ich dachte: JETZT!!! Aber… :no: Nichts passierte und die beiden kamen wieder raus. Ich fragte nach dem Kind und die sehr netten Damen erzählten mir ganz begeistert, dass es in der Höhle liegen würde und soooo süß wäre. 🙄 Das freute mich zwar, aber ich wollte es doch sooo gerne mal sehen. Die Pflegerin meinte dann zu mir, ich solle doch gegen 17.30 Uhr wieder kommen. Zu der Zeit würden sie hinter den Kulissen gefüttert (weil sie den Brei im Gehege sonst herum matschen würden 😉 und das nicht gut sauber zu machen wäre) und danach meist noch eine kurze Zeit munter seien.

Ich drehte meine Zoorunde, hatte eine tolle Zeit bei den Orangs, war aber natürlich pünktlich um 17.30 Uhr wieder im Nachttierhaus. Leider war das Oberlicht da schon sehr am abnehmen. Aber plötzlich… meine Augen wollten es kaum glauben: Das Kleine war da. 😀 😀 😀 Die Pflegerin hatte mir einen super Tipp gegeben. Danke!!! Trotz des relativ dunklen Geheges habe ich natürlich nicht geblitzt und versucht, noch einiges per Bildbearbeitung heraus zu holen. Hier kommt nun eine Bilderserie. Das erste Aufreiten war zwar unscharf, aber für mich so bewegend, dass ich das Bild trotzdem zeigen wollte. :yes:

K800_2010_1028ZooFrankfurt0118

K800_2010_1028ZooFrankfurt0123

K800_2010_1028ZooFrankfurt0126

K800_2010_1028ZooFrankfurt0136

K800_2010_1028ZooFrankfurt0138

K800_2010_1028ZooFrankfurt0159

K800_2010_1028ZooFrankfurt0171

K800_2010_1028ZooFrankfurt0181

K800_2010_1028ZooFrankfurt0185

K800_2010_1028ZooFrankfurt0186

K800_2010_1028ZooFrankfurt0193

Für mich hat sich gestern endlich der Traum erfüllt, das Kleine zu sehen. 😀

Kommt gut in´s Wochenende! :wave: