Sonntag, 28.03.21

Guten Morgen,

nachdem wir die Uhren heute Nacht (oder am Morgen) umgestellt haben,

wollen wir heute dem Frühling den Weg bereiten

Denn nun sollte sie langsam starten, die Zeit der Blüten, der Sonne, des Frühlings

P1180124
P1050560

Wenn man den Vögel lauscht, ist er schon in vollem Gange!

P1210475

Also heißen wir ihn herzlich Willkommen, den

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

27 Gedanken zu “Sonntag, 28.03.21

  1. Guten Morgen, 🙂

    na dann kann ich ja schon wedeln für den Sieg des Skiflugteams. Das habt ihr super gemacht!

    Ich bin eben bei 213 Metern gelandet. Das letzte Springen der Saison…. Am Nachmittag werde ich dann das erste F1-Rennen der Saison schauen.

    Das TB ist wunderschön. Auch wenn die Pollenallergie sich bemerkbar macht, es gibt nichts Schöneres, als wenn im Frühling alles anfängt zu blühen. 🙂

    Neben dem Sport steht heute das Aufräumen in der Küche und sauber machen an. Die Endkontrolle habe ich schon gemacht und alles für gut befunden. 😉

    Gefällt mir

    1. Formel 1 ist für uns ja jetzt leider nicht mehr drin. Aber ich hatte das ja schon länger nicht mehr regelmäßig geschaut!

      Gefällt mir

  2. Guten Morgen!

    Oja….kann gerne sofort kommen und lange bleiben,
    der Frühling!
    🙂
    Vorerst scheint immerhin die Sonne.
    Und auf dem Balkon schlägt alles aus.
    Zumindest, wenn es nicht erfroren ist.

    Bärlauch wird heute nix, der BE muß arbeiten.
    Das hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm.

    Schön, daß das letzte Springen der Saison nicht verweht.
    🙂
    Mir bleibt dann für das nächste Halbjahr vornehmlich nur der Fußball,
    Formel1 ist ja nicht meins.

    Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag!
    Und bleibt gesund!

    Gefällt 1 Person

  3. So, das war für mich ein fauler Sonntag.

    Schade, daß ich das Teamspringen verpaßt hab, aber ich hab ja auch in Abwesenheit trotzdem mitgewonnen.
    😉
    Und dann abschließend alles abgesahnt, was es noch zu gewinnen gab.
    😉

    Ansonsten wurde rumgedooft und rumgekrust.
    Morgen hab ich auch noch probenfrei, aber da gibt es immerhin eine ToDoListe.
    😉
    Dann wird drei Tage geprobt und danach geht es in die „Osterferien“, einzige Programmpunkte: Fastenbrechen und BEGeburtstag.
    😉

    Habt einen schönen Abend!

    Gefällt 1 Person

    1. Das wurde gar nicht übertragen… Ich war ja schon so früh wach, hätte es sehen können, aber vor dem Sport war noch der Gottesdienst im ZDF.

      Gefällt mir

            1. Mein Kabelanbieter hat das u. a. verschlüsselt. Früher ging das. Eurosport 2 ist frei empfänglich, nur Eurosport 1 nicht. 😦

              Gefällt mir

  4. Oh weia, ich glaube, auch WIR kann mich heute nicht wach halten. Nachdem ich heute die Nacharbeiten der Küchenrenovierung erledigt und alles fein geputzt habe, bin ich stehend ko.

    Ich sage daher schon mal Gute Nacht, schlaft schön. 🙂

    Gefällt mir

    1. Den frühen Schlaf hättest Du dir auch verdient! Geht es morgen schon weiter oder war das erst nach Ostern?

      Gefällt mir

  5. Guten Abend,

    ich war heute tagsüber noch zu sehr mit meinem Magen beschäftigt. Den hab ich mir ja mit irgendwas am Freitagabend verdorben. Jedenfalls vertrage ich seit dem nicht mehr allzuviel und habe die letzten zwei Tage mal Schonkost gemacht und vor allem viel Magentee und Wasser getrunken! Aber für einen Spaziergang (der bei Magen immer gut tut) und für ein wenig Balkonfeudelei hat die Kraft gereicht. Eben alles in Ruhe! Nun gibt es Fußball im TV, mit einem meckernden Herrn Lippenbär 😉 und für mich gibt es gleich das Nachtprogramm, weil ich eben noch nicht so 100 %ig fit bin. Die nächsten Tage werden recht arbeitsintensiv, bevor es dann ab Mittwoch erst mal das Oster-Ruhe-Prorgramm gibt.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.